Gelee aus Tee

Dieses Thema im Forum "Rezepte Brotaufstriche: süß" wurde erstellt von Anne, 07.03.09.

  1. 07.03.09
    Anne
    Offline

    Anne

    Cornelia
    Inaktiv

    Registriert seit: Jun 2002
    Ort: ERding
    Beiträge: 33


    [​IMG]
    Hallo Leute,

    ich bin fündig geworden:

    Tee-Gelee

    Zutaten
    2 1/2 EL Tee
    900 ml ;Wasser
    1 tb Kardamomsamen
    1 ts Anissamen
    1 Zitrone, unbehandelt, Schale
    500 g Extra-Gelierzucker


    Den Tee mit dem kochenden Wasser uebergiessen.
    Kardamom- und Anissamen zufuegen.
    5 Minuten ziehen lassen, dann durch ein Sieb abgiessen.
    Die in feine Streifen geschnittene Zitronenschale und den Gelierzucker
    einruehren und alles zum Kochen bringen.
    1 Minute sprudelnd kochen lassen.
    Sofort in die vorbereiteten Glaeser fuellen.

    ***************************
    Tee-Gelee mit Rum und Zitronenmelisse

    3 ELAssam-Tee
    3/4 l ;Wasser; kochend
    2 Zitronemelissezweige
    500 g Zucker
    1 pk Gelfix 2+1
    75 ml Brauner Rum

    Tee mit kochendem Wasser ueberbruehen. Mit dem Zitronenmelissezweigen
    mindestens 10 Minuten ziehen lassen. Dann durch ein Sieb giessen und
    mit dem Zucker und dem Gelfix nach Packungsanweisung zu einem Gelee
    kochen. Braunen Rum zugiessen, in Glaeser fuellen und sofort
    verschliessen. Kuehl und dunkel aufheben.


    Gruß
    Cornelia


    Rezept aus einem Beitrag kopiert, Anne
     
    #1

Diese Seite empfehlen