Gelee ist kein bisschen fest geworden-und nu?

Dieses Thema im Forum "Saucen, Dipps und Brotaufstriche: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von Sonne4, 07.12.06.

  1. 07.12.06
    Sonne4
    Offline

    Sonne4

    Ein Hallo an alle Gelee-Experten,

    habe gestern Kirsch-Wein-Gelee gemacht,aber es ist kein bisschen fest geworden. Marmelade hat immer so super geklappt und nu das!:confused:

    Ich wollte die eigentlich verschenken.
    Ich vermute mal, dass es falsch war,den Messbecher drauf zu lassen....
    So ist vermutlich nicht genug Flüssigkeit verdampft.

    Kann ich das ganze jetzt nochmal in den Mixtopf geben und einfach ohne Messbecher noch etwas "einkochen" lassen?
    Oder ist es dann ungenießbar?

    Kann mir bitte einer Mal helfen? *liebguck*

    LG Sonja
     
    #1
  2. 07.12.06
    Meli
    Offline

    Meli Küchenchaot

    AW: Gelee ist kein bisschen fest geworden-und nu?

    Hallo Sonja, du kannst es einfach nochmal aufkochen, evtl. mit etwas Zitronensaft-Messbecher weglassen, und den Garkorb als Spritzschutz drauf.
    Gruß Meli
     
    #2
  3. 07.12.06
    Sonne4
    Offline

    Sonne4

    AW: Gelee ist kein bisschen fest geworden-und nu?

    Danke Melli,
    ich sause...=D

    LG Sonja
     
    #3
  4. 08.12.06
    Sonne4
    Offline

    Sonne4

    AW: Gelee ist kein bisschen fest geworden-und nu?

    Hallo, hat leider nicht geklappt.:-(
    Tja ,dann wird es als "Soße" verschenkt.

    Sonja
     
    #4
  5. 08.12.06
    üdi
    Offline

    üdi Üdi

    AW: Gelee ist kein bisschen fest geworden-und nu?

    Hallo Sonja!
    Mir ist letztens der Gelierzucker ausgegangen natürlich während ich am Gelee kochen war - da haben wir die "Soße" einfach zu Naturjoghurt gegessen. Das war einfach köstlich! :rolleyes:
    Keiner hat gemerkt, dass die Konsistenz eigentlich nicht so sein sollte...!
    LG, :hello2:
    Üdi
     
    #5

Diese Seite empfehlen