Gemüse (Babybrei) wird im Varoma nicht gar

Dieses Thema im Forum "Hauptgerichte: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von fanta901, 23.04.13.

  1. 23.04.13
    fanta901
    Offline

    fanta901

    Moin Ihr lieben,

    leider habe ich über die Suche nichts passendes gefunden, daher Frage ich einfach.
    Ich koche Babybrei im TM31. Normalerweise meistens ca. 400g Gemüse (Karotten, Zucchini), 200g Kartoffeln und 90g Fleisch. Das schredder ich 7 Sek. auf Stufe 5 und tu es ins Gärkörbchen.
    Nun ist es mir schon das zweite Mal passiert, dass ich mehr kochen wollte und daher das Geschredderte in den Varoma gelegt habe. Die Garzeit habe ich auf 30 min erhöht, im Mixtopf hatte ich 1 Liter Wasser.
    ich habe Varoma Stufe 2 eingestellt. Die Karotten sind aber nach dem pürieren immer noch schnirpsig, also nich gar. Ich hatte insgesamt ca. 900g Gemüse und 120g Fleisch im Varoma.
    was mache ich falsch?

    Liebe Grüsse
    Kathrin
     
    #1
  2. 23.04.13
    Sunflower2906
    Offline

    Sunflower2906

    Hallo Kathrin,

    Also verstehe ich richtig, dass du das Gemüse erst zerkleinerst und dann im Varoma garen willst? Unter Umständen lässt du so keine Ritzen für den Wasserdampf und dann kann es nicht gleichmäßig garen.

    Versuch doch lieber das Gemüse in groben Stücken zu garen und dann einfach pürieren.
     
    #2
  3. 23.04.13
    fanta901
    Offline

    fanta901

    Hallo Marina,

    ja, in den Rezepten wird das Gemüse immer vorher geschreddert.
    Danke für den Tip, das probier ich nächstes Mal aus.

    Liebe Grüsse
    Kathrin
     
    #3
  4. 28.04.13
    fanta901
    Offline

    fanta901

    Hallo Marina,

    ohne das Gemüse vorher klein zu häckseln wurde es im Varoma tatsächlich gar.
    Danke nochmals für den Tip.

    Liebe Grüsse
    Kathrin
     
    #4
  5. 28.04.13
    Sunflower2906
    Offline

    Sunflower2906

    Liebe Kathrin,

    freut mich, das ich dir helfen konnte.. ;)
     
    #5

Diese Seite empfehlen