Gemüse im Blätterteigmantel

Dieses Thema im Forum "Backen: Herzhaftes" wurde erstellt von Margit Hil, 06.11.03.

  1. 06.11.03
    Margit Hil
    Offline

    Margit Hil

    Hallo, :p
    ich habe heute meine vegetarischen Gelüste mit folgendem Rezept gestillt:
    Gemüsestrudel
    10 Scheiben Blätterteig.........auftauen
    9 Scheiben davon .........................überlappend zu einem Rechteck auslegen.
    Man kann auch eine große Blätterteigplatte (z.B. von Aldi nehmen)
    ......Die Ränder festdrücken und mit
    Paniermehl ............................bestreuen.
    2 Schalotten
    2 EL Butter.........................2 Min. 100°C St. 1 andünsten
    1 Knoblauchzehe..............bei St. 4 auf`s lauf. Messer fallen lassen

    insgesamt 500 g Gemüse z.B.Möhren,Kolrabi,Sellerie,Lauch,je nach Saison,zerkleinert

    .............dazugeben, 10 sec. St. 3, dann 8 Min. 100°C St. 1 dünsten
    Salz, Pfeffer....................zum Abschmecken untermischen

    Gemüse auf dem Blätterteig verteilen, 3 cm am Rand frei lassen, den Rand mit Eiweiß bestreichen, Teigkante nach innen schlagen, den Teig von der Längsseite her einrollen, mit der Nahtstelle nach unten auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen. Die
    10. Blätterteigscheibe ..................in Streifen schneiden und den Strudel damit verzieren.

    1 Eigelb .......................................mit
    1 TL Milch................................... verrühren, den Strudel damit bestreichen und mit
    buntem Pfeffer .......................bestreuen.

    40-45 Min. goldbraun im Backofen bei 180°C backen.
    Mit Kräutern garniert servieren.

    Das war super lecker.
    Viel Spaß beim Nachkochen
    Margit
     
    #1
  2. 07.11.03
    Clara12
    Offline

    Clara12

    Mir läuft das Wasser im Mund zusammen!
     
    #2

Diese Seite empfehlen