Gemüse-Lachs Canelloni im Lauch-Käse-Bett

Dieses Thema im Forum "Hauptgerichte: mit Fisch" wurde erstellt von lilo&stitch, 16.03.08.

  1. 16.03.08
    lilo&stitch
    Offline

    lilo&stitch ohneTüten

    Hallöchen!

    Eigentlich wollte ich was mit Spinat aber in der Kühle war nur noch Lauch!

    Backofen auf 200° vorheizen!

    Vorbereitung:

    im TM: 250gr. Gouda, in Stücke 5sek./St.6 zerkleinern u. umfüllen
    dann:
    im TM: 1000gr. Wasser + 1 EL Brühpulver
    im Garkörbchen: 300gr. Lauch, gefroren
    im Varoma: frisches Gemüse (4 Karotten, 1 kleine Zucchini), in Stücke
    im Einlegeboden: 250gr. Wildlachs (2 Filets gefroren Ald*)

    alles auf 30min./Varoma/St.2 garen, danach alles zur Seite stellen, Garsud auffangen

    http://www.wunderkessel.de/galerie/data/2/medium/IMG_3092.JPG

    Füllung im TM:
    gegarten Lachs, in Stücke
    gegartes Gemüse (Karotten, Zucchini)
    1 Spritzer Zitrone
    50gr. von dem geriebenen Gouda
    50gr. Creme Fraîche, Cremefin*
    Pfeffer, Cayennepfeffer 5sek./St.5 vermischen

    http://www.wunderkessel.de/galerie/data/2/medium/IMG_3093.JPG

    In 10 Canelloninudeln (100gr), mit der Spritztülle, die Füllung einspritzen u. zur Seite stellen!

    http://www.wunderkessel.de/galerie/data/2/medium/IMG_3094.JPG

    Lauch-Käse-Bett im TM:
    gegarten Lauch
    restliches Creme Fraîche aus dem 200gr. Cremefin* Becher (150gr.)
    300gr. Garsud
    100gr. von dem geriebenen Gouda
    1 EL ital. Kräuter
    Pfeffer 4min./100°/St.1 kochen

    1/3 in eine Auflaufform leeren, Canelloninudeln reinlegen

    http://www.wunderkessel.de/galerie/data/2/medium/IMG_3095.JPG

    2/3 darüberleeren u. mit dem restlichen Gouda bestreuen!

    http://www.wunderkessel.de/galerie/data/2/medium/IMG_3096.JPG

    Das ganze 30min,200°, mittlere Schiene in den Ofen!

    [​IMG]




     
    #1
  2. 16.03.08
    mausi_mirco
    Offline

    mausi_mirco

    AW: Gemüse-Lachs Canelloni im Lauch-Käse-Bett

    Hallo Tani,

    schon wieder so ein tolles Rezept.
    Heute habe ich das Rezept mit dem Weichkäse-Rahmschnitzel
    gemacht und jetzt schon wieder eines zum ausprobieren,
    das sieht ja auch wieder so lecker aus,
    ist abgespeichert
     
    #2
  3. 16.03.08
    eva.katharina
    Offline

    eva.katharina Schätzchen

    AW: Gemüse-Lachs Canelloni im Lauch-Käse-Bett

    Hallo Tani =D

    mmhh das sieht ja so lecker aus, Rezept ist gespeichert und wird probiert .
    Wir essen ja sehr gerne Fisch .
    Die Canelloni werde ich natürlich selbst zubereiten .
    Vielen Dank fürs Einstellen .
     
    #3
  4. 16.03.08
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Gemüse-Lachs Canelloni im Lauch-Käse-Bett

    Hallo Tani,

    mensch, Du bist vielleicht kreativ.....Klasse.

    Wir lieben Fisch und diese Kombination hört sich lecker an und schaut auch noch guad aus....

    Ob ich die Canelloni selber mache, weiß ich nicht. Wenn ichs schaffe, ja. Ansonsten nehme ich große Canelloni.....hatte schon mal so ein leckeres Rezept hier aus dem Kessel und ich hatte nur so dünne Dinger. War sehr lecker, aber eine Riesenarbeit, die Füllung reinzukriegen.
     
    #4
  5. 17.03.08
    Armida
    Offline

    Armida

    AW: Gemüse-Lachs Canelloni im Lauch-Käse-Bett

    Hallo Tani,
    das sieht ja super lecker aus! Habe beim Lesen richtig Hunger bekommen und mich ganz spontan dazu entschieden es heute zu testen. Danke für das tolle Rezept.
     
    #5
  6. 24.03.08
    Claudia L.
    Offline

    Claudia L.

    AW: Gemüse-Lachs Canelloni im Lauch-Käse-Bett

    Hallo Tani,

    ich habe Dein Rezept nachgekocht und muß sagen, es hat oberlecker geschmeckt =D

    Vielen Dank dafür!
     
    #6
  7. 24.03.08
    lilo&stitch
    Offline

    lilo&stitch ohneTüten

    AW: Gemüse-Lachs Canelloni im Lauch-Käse-Bett

    Hallo Claudia!

    Das freut mich das es dir/euch geschmeckt hat!
    Danke fürs Feedback!
     
    #7
  8. 07.04.08
    Kesselkorn
    Offline

    Kesselkorn Exil-Sauerländer

    AW: Gemüse-Lachs Canelloni im Lauch-Käse-Bett

    Hallo Tani!
    [FONT=&quot]
    Erstens:
    ich bin kein Fisch-Esser - und wenn doch mal, dann am liebsten irgendeinen Weißfisch (Scholle etc.).
    [/FONT][FONT=&quot]Lachs? Neeeeee....

    Zweitens:
    Lauch? Weiche von mir... :puke:


    [/FONT][highlight][FONT=&quot] Drittens:
    Das Rezept ist der Hammer!!!
    [/FONT][/highlight]

    Zur Erklärung:
    Am Wochenende kam die Überlegung: was machen wir zu essen?[FONT=&quot] Da wir im Gefrierschrank noch genug von dem genannten A*di-Lachs hatten und der langsam mal wegmusste, haben wir den Kessel geentert (Suchfunktion: "Lachs" und ab dafür…).
    Wir sind prompt auf Dein Rezept gestoßen und meine bezaubernde Gattin war gleich Feuer und Flamme.

    [/FONT] Also habe ich mich "todesmutig" geopfert und mich einverstanden erklärt.
    Hab' mich aufgrund der eingangs genannten Abneigungen aber - ehrlich gesagt - bis zum Zeitpunkt des Essens insgeheim über mich selbst geärgert (und schon angefangen, mir irgendwelche Ausreden zurechtzulegen). :banghead:
    Da wir aber auch von den Kiddies erwarten, dass alles zumindest probiert wird, wurde es eng für mich… :help:

    Lange Rede kurzer Sinn: mein Frauchen und ich haben uns bald um die letzten Brocken geprügelt, [highlight]es war superlecker![/highlight]

    Unsere Kleine (knapp 3) konnten wir zwar leider nicht begeistern - die Große (5) hat erst probiert, dann temporär die Nahrungsaufnahme verweigert, schließlich aber wieder richtig reingehauen nachdem sie gesehen hat, dass der Papa die Cannelloni im Rundschlag inhaliert.


    [highlight]Kompliment an Dich![/highlight]

    [FONT=&quot]So jetzt aber mal kurz von dem Begeisterungstrip runter und ein kleines Statement zur Zubereitung:[/FONT]

    [FONT=&quot]
    Habe ich genau so gemacht. Funzt mit dem Spritzbeutel auch wunderbar, allerdings sind die Cannelloni bis ich das Lauch-Käse-Bett fertig hatte fast alle längs gerissen/aufgeplatzt.
    [/FONT][FONT=&quot] Ist natürlich nicht weiter schlimm, da man das ja später nicht mehr sieht. Aber beim nächsten mal [/FONT][highlight][FONT=&quot](ja, es wird ein nächstes mal geben!),[/FONT][/highlight][FONT=&quot] warte ich mit dem Füllen, bis ich die Soße fertig habe.[/FONT]

    [FONT=&quot]Da keine Zucchini verfügbar war, habe ich die einfach weggelassen und stattdessen etwas mehr Karotte genommen.[/FONT]

    [FONT=&quot]Zum Würzen wurden in Ermangelung einer Würzmischung Basilikum, Oregano und etwas Thymian verwendet. (Mischungen mag ich nicht so, ich kombiniere lieber die Grundgewürze selbst frei Schnauze.)[/FONT]

    [highlight][FONT=&quot]@all:[/FONT][FONT=&quot]
    Nachkochen! Unbedingt! Es lohnt sich …
    [/FONT]
    [/highlight]
     
    #8
  9. 07.04.08
    Mainzelmann
    Offline

    Mainzelmann

    AW: Gemüse-Lachs Canelloni im Lauch-Käse-Bett

    Hallo,

    das hört sich ja wirklich lecker an. Habe ich mir schon notiert und werde es demnächst testen.

    LG Mainzelmann :wave:
     
    #9
  10. 07.04.08
    lilo&stitch
    Offline

    lilo&stitch ohneTüten

    AW: Gemüse-Lachs Canelloni im Lauch-Käse-Bett

    Hallo Korni!
    Mööööööönsch what a Statement!!!:biggrin_big:
    Hat die vorgeschriebenen 20sek. Lesedauer glatt überschritten!
    Möchte mich aber ganz herzlich für die tolle Lobhuddelei bedanken!!:wave:

    Ganz viele
     
    #10
  11. 07.04.08
    Heike
    Offline

    Heike

    AW: Gemüse-Lachs Canelloni im Lauch-Käse-Bett

    Hallo Tani,
    Lachs mag ich eigentlich nicht, aber durch dein Rezept bin ich am Überlegen, ob ich es einfach mal probieren sollte. Allerdings tu ich mich immer sehr schwer mit dem Befüllen der Canelloni, hast du da eine IDee um das zu vereinfachen?
    LG Heike
     
    #11
  12. 07.04.08
    lilo&stitch
    Offline

    lilo&stitch ohneTüten

    AW: Gemüse-Lachs Canelloni im Lauch-Käse-Bett

    Hallo Heike!

    Wir machen es alle mit dem Spritzbeutel!;)
     
    #12
  13. 08.04.08
    Kesselkorn
    Offline

    Kesselkorn Exil-Sauerländer

    AW: Gemüse-Lachs Canelloni im Lauch-Käse-Bett

    Moin Heike!


    Wie gesagt bin auch ich alles, nur kein Lachs-Freund.

    Trotzdem hat mir Tani's Kreation einfach nur super geschmeckt.
    Ich sage nur: Mut zum Ausprobieren!


    Ein Tipp zum Befüllen der Cannelloni mit dem Spritzbeutel:
    Tani hat auf Ihrem Foto eine Tülle aufgesetzt. Das habe ich auch so versucht, allerdings war die Masse scheinbar etwas zu grobkörnig und mir wäre fast der Beutel um die Ohren geflogen.
    Also: Tülle runter und auf einmal ging's prima!


    @Tani:
    Max. 20 Sek. Lesedauer? Hab' ich irgend 'ne Regel übersehen?
    Wenn ja: wo steht die? (Habe nix gefunden...)
     
    #13
  14. 08.04.08
    lilo&stitch
    Offline

    lilo&stitch ohneTüten

    AW: Gemüse-Lachs Canelloni im Lauch-Käse-Bett

    Hallo Korni!!

    :laugh_big::laugh_big:hab doch nur e Witzle gemacht!
    Fands doch Klasse, dass du soviel Zeit in diesen Beitrag investiert hast!
    Du schreibst echt gut u. anscheinend auch gerne!

    Übrigens meine Tülle hat ein sehr großes Loch gehabt, ging gut!
     
    #14
  15. 08.04.08
    Kesselkorn
    Offline

    Kesselkorn Exil-Sauerländer

    AW: Gemüse-Lachs Canelloni im Lauch-Käse-Bett

    Und ich fall' auch noch drauf rein... Super! angry9:

    Jetzt danke ich mal für die Blumen! :notworthy:
     
    #15
  16. 22.07.08
    kriki
    Offline

    kriki

    AW: Gemüse-Lachs Canelloni im Lauch-Käse-Bett

    Hallo Korni,

    Deine Signatur gefällt mir phänomenal :laughing8:

    Kalorien sind egal, solange man sie nicht zerbeißt!

    Köstlich, hört sich fast nach Horst L. an.




     
    #16
  17. 22.07.08
    filzlaus
    Offline

    filzlaus

    AW: Gemüse-Lachs Canelloni im Lauch-Käse-Bett

    Hallo,

    das ist ja mal ein Superrezept. Werde ich am Wochenende nachkochen.

    Gruß
    Filzlaus
     
    #17
  18. 22.07.08
    Zauberlöffel
    Offline

    Zauberlöffel Ein Platz für Ulli !

    AW: Gemüse-Lachs Canelloni im Lauch-Käse-Bett

    Hallo Tani!!!

    Rezept wurde gespeichert und kommt ganz bald dran !!! Hatte aber diese Woche schon mal Wildlachs vom, A*di!

    Und ich kann jedem nur empfehlen diesen Wildlachs mal zu probieren !!!
    Wenn sogar meine Tochter (13 Jahre:evil2:), die eh nur Fischstäbchen mag, strahlend am Tisch sitzt und sagt: " Mensch Mama, war der Fisch gut!"

    Bis bald!!

    Melanie
     
    #18
  19. 22.07.08
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Gemüse-Lachs Canelloni im Lauch-Käse-Bett

    Da ist er wieder , der nicht zu verwechselnde Tanni Teller
     
    #19
  20. 06.08.08
    flitze2000
    Offline

    flitze2000

    AW: Gemüse-Lachs Canelloni im Lauch-Käse-Bett

    Hallo Tani!

    Seit Tagen speicher ich mir Rezepte für meinen TM (der leider immer noch nicht da ist), und gerade fällt mir auf, dass ein Großteil der Rezepte von Dir ist. Wir scheinen wohl denselben Geschmack zu haben. ;) Auf jeden Fall hört sich fast alles super lecker an. Ich werde die Rezepte hoffentlich bald ausprobieren können.

    Kochst Du mit dem TM 31 oder 21?

    LG
    Birgit
     
    #20

Diese Seite empfehlen