Gemüse-Lasagne

Dieses Thema im Forum "Hauptgerichte: vegetarisch/vegan" wurde erstellt von Andrea, 13.12.01.

  1. 13.12.01
    Andrea
    Offline

    Andrea Sponsor

    12 Lasagne-Platten ohne Kochen, 300 g Zucchini, 300 g Karotten, 2 EL Öl, 1-2 Becher körniger Frischkäse, 1 kl. Dose Pizza-Tomaten, 1-2 EL Tomatenmark, Salz, Pfeffer, 150-200 g Gouda, 2 EL Schmand

    Zucchini und Karotten in groben Stücken in den Mixtopf geben und auf Stufe 3-4 zerkleinern. Öl zufügen und 10 Min./90° Auf Stufe 2 dünsten. In eine Schüssel füllen und Frischkäse nach dem Abkühlen zufügen. Mit Pfeffer und Salz würzen. Im Mixtopf die Tomaten mit dem -mark und Pfeffer und Salz pürieren und ca. 4 EL auf den Boden einer Auflaufform geben. Mit Nudelplatten bedecken, Gemüsemischung darauf geben, 2-3 mal wiederholen, letzte Lage Nudeln mit Tomatensoße drauf. Schmand daraufgeben und leicht verrühren. Bei 200° ca. 20-30 Min. backen, in den letzten 10 Min. den inzwischen auf Stufe 6 zerkleinerten Käse darauf verteilen.
     
    #1
  2. 24.02.02
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Mann kann das Ganze verändern, indem man eine Schicht durch vorgeweichte Sojaschnetzel
    ersetzt.
    Hierzu die 60 g Schnetzel, in heißer Gemüsebrühe, ca. 15 Minuten weichen, dann mit den übrigen Zutaten Schichten.
     
    #2
  3. 02.04.02
    sacha
    Offline

    sacha Foren-Admin

    Sojaschnetzel gibt es übrigens in Asia-Läden/Supermärkten wesentlich günstiger als im Supermarkt/Reformhaus/Bioladen.

    Als Fleischersatz eignet sich auch Seitan sehr gut.
     
    #3
  4. 20.06.02
    Inge
    Offline

    Inge Inaktiv

    Hallo Andrea,
    habe heute Deine Gemüselasagne ausprobiert. Schmeckt echt super.

    Gruß Inge
     
    #4
  5. 08.07.02
    Tigerente
    Offline

    Tigerente

    Heute habe ich die Gemüse-Lasagne ausprobiert. Geht schnell und schmeckt lecker!!! :lol:

    LG Kerstin
     
    #5
  6. 10.07.02
    Andrea
    Offline

    Andrea Sponsor

    Lasagne

    Hallo,
    das ist lustig, ich habe heute auch Gemüse-Lasagne gekocht. Meine Kinder lieben sie und deshalb gibt es sie in der Zucchini-Saison mindestens 1x in der Woche.

    LG
    Andrea
     
    #6
  7. 10.07.03
    ca17410
    Offline

    ca17410 ca17410

    Zusatz

    Liebe Andrea,

    das Rezept ist wirklich sehr gut. Ich habe lediglich bei jedem Schichtwechsel zusätzlich mit Käse bestreut bzw. gewürzt mit Gemüsewürzmischung von Maggi. :lol:
     
    #7
  8. 10.07.03
    Andrea
    Offline

    Andrea Sponsor

    Über Maggi läßt sich streiten :roll: - Käse dazwischenstreuen ist gut :lol:
     
    #8
  9. 22.01.04
    ca17410
    Offline

    ca17410 ca17410

    Gemüselasagne

    Was kann ich anstatt Zuchini verwenden?
     
    #9
  10. 22.01.04
    odenwälderin
    Offline

    odenwälderin

    Hallöchen,

    bei Gemüselasagne geh ich immer nach Geschmack bzw. was der Kühlschrank/Garten so her gibt.

    Probier doch mal mit Paprika, frische Champignons od. auch Auberginen.

    Tschüssi
    Jutta
     
    #10
  11. 24.01.04
    Andrea
    Offline

    Andrea Sponsor

    Hallo,

    ich würde Broccoli vorschlagen oder Lauch , aber wie meine Vorschreiberin sagt, einfach das nehmen, was der Familie schmeckt und noch vorrätig ist :wink:
     
    #11
  12. 29.07.04
    Esa
    Offline

    Esa

    Hallo,
    ich muß mal wieder die Gemüselasagne nach oben holen, weil ich sie gestern für heute vorgekocht habe, so essen meine Kinder auch das Gemüse, das sie sonst nicht wollen. Es ist einfach ein supergutes schnelles Rezept und kann prima schon einen Tag früher vorbereitet werden.
     
    #12
  13. 16.12.04
    kriki
    Offline

    kriki

    Hallo zusammen,

    die Lasagne ist SUPERB...........Werde Sie am Montag zu meinem runden Geburtstag meinen Gästen servieren.

    LECKER !!! Sehr zu empfehlen............

    LG kriki
     
    #13
  14. 19.01.05
    Georgine
    Offline

    Georgine

    Liebe Andrea,

    heute habe ich deine Gemüselasagne gekocht und es war ein Erfolg bei meinen Kindern.
    Danke für das Rezept,
    herzliche Grüße
    Georgine =D
     
    #14
  15. 23.05.05
    kriki
    Offline

    kriki

    Hallo zusammen,

    habe meine Begeisterung für die Lasagne ja schon kundgetan.
    Heute habe ich statt Pizzatomaten frische Tomaten genommen und das ganze noch mit frischem Basilikum verfeinert. jam, jam, jam

    LG kriki
     
    #15
  16. 17.03.06
    Jerry
    Offline

    Jerry

    Huhu,
    ich muß v.a. für unsere Pfundshexen Andreas superleckere Lasagne mal wieder hochholen !!!!
    Wir hatten sie letztes WE, allerdings nicht als reine Gemüseform, sondern noch mit 300 g Hackfleisch und ein bißchen mehr Gemüse, so gab es dann zwei Auflaufformen voll.
    Schmeckt fantastisch!!!
    LG
    Jerry
     
    #16
  17. 17.03.06
    Mo
    Offline

    Mo

    Stimmt, gibt es bei uns mindestens 1 mal im Monat und sie schmeckt auch mir als "Nicht-Vegetarierin" sehr gut, so daß ich kein Fleisch vermisse!
    LG
    Mo
     
    #17
  18. 28.04.06
    flohrippchen
    Offline

    flohrippchen Inaktiv

    AW: Gemüse-Lasagne

    Hallo alle zusammen,

    gestern hat mein Mann die Gemüselasagne gemacht. Ganz hervorragend! Super schnell und extrem lecker.
    Allerdings hatten wir keinen körnigen Frischkäse mehr und er hat ganz normalen Philadelphia genommen. Das Ganze dann mit Bergkäse überbacken. Hmmmmm!!!

    Liebe Grüße
    flohrippchen
     
    #18
  19. 19.08.07
    Marmeladenköchin
    Offline

    Marmeladenköchin Marmeladen Hexe

    AW: Gemüse-Lasagne

    Hallo Andrea,

    danke fürs rezept von der Lasagne...habe ein bisschen Chili drangemacht
    wir lieben es ein wenig schärfer.. war oberlecker...

    lg Uschi
     
    #19
  20. 04.10.07
    Babsi N.
    Offline

    Babsi N.

    AW: Gemüse-Lasagne

    Hallo Andrea,
    Ich wollte vorgestern Canelloni kochen und suchte ein Rezept. :confused:
    Habe deine Füllung für Gemüselasagne genommen und weiß jetzt warum du lieber Lasagne machst. Ich hatte die Hälfte der Füllung neben den Canelloni ;)
    Aber geschmeckt haben sie!!!! Und so schnell zubereitet!!!!!!
    Das ist ein Super Rezept. Ich hatte keinen körnigen Frischkäse zu Hause und habe dann normalen genommen. War super lecker und hat aufgewärmt noch viel besser geschmeckt. Die Tomatensoße habe ich noch mit einer Knobi - Zehe "veredelt". DANKE FÜR DIESES TOLLE REZEPT !
     
    #20

Diese Seite empfehlen