Gemüse mit Käsesoße und Ei

Dieses Thema im Forum "Garaufsatzgerichte: vegetarisch/vegan" wurde erstellt von Lillimonster, 07.01.03.

  1. 07.01.03
    Lillimonster
    Offline

    Lillimonster

    Hier ein leckeres und gesundes Varoma Rezept:

    2 Kartoffeln,
    Gemüse nach Wahl (z.B. Blumenkohl, Brokkoli, Karotten etc.), was der Kühlschrank so hergibt,
    100 g Camembert,
    2 - 4 Eier,
    1 Brühwürfel

    Mixtopf mit 1/2 Liter Wasser füllen. In den Gareinsatz die geschälten, geviertelten Kartoffeln geben. In den Varoma das Gemüse und die Eier legen. Mit Kräutersalz würzen.
    25 Min. /Varoma/Stufe 1-2

    Alles beiseite stellen. Zu einem Teil der im Mixtopf befindlichen Garsoße 1 Brühwürfel und 100 g Camembert geben. Rest aufbewahren oder wegschütten. Auf Turbo mixen.

    Die Eier kann man gleich warm dazuessen oder man hat eben noch gekochte Eier für eine Brotzeit.

    Meine Tochter liebt das Rezept!
     
    #1
  2. 07.01.03
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Klasse Lillimonster. Ich brauche so oft abends für meine Kidis hartgekochte Eier für´s Brot. Wäre aber wohl nie auf die Idee gekommen, sie beim Mittagessen gleich mitzukochen.
    Danke
     
    #2
  3. 07.01.03
    Andrea
    Offline

    Andrea Sponsor

    Klasse Idee Lillimonster,

    Eier mitkochen und Camembert in die Soße - super :p
     
    #3
  4. 07.01.03
    Lillimonster
    Offline

    Lillimonster

    Danke, ich kann das Lob leider gar nicht annehmen, sondern nur weitergeben. Ich habe das Rezept um 5 Ecken rum bekommen. :oops:
     
    #4
  5. 07.01.03
    Andrea
    Offline

    Andrea Sponsor

    Dann sehe dich dafür gelobt, daß du es an uns weitergegeben hast :wink:
     
    #5
  6. 07.01.03
    Clara12
    Offline

    Clara12

    LECKER!! :-O :p
     
    #6
  7. 22.01.03
    spaghettine
    Offline

    spaghettine Moderator

    Hallo grünes Monsterli,

    ich habe heute das Gemüse mit Ei und Käsesoße gemacht. Die Soße war zwar etwas flüssig, ich habe sie noch mit Mondamin abgebunden, aber es hat uns allen köstlich geschmeckt.

    Gruß Regina
     
    #7
  8. 25.01.03
    Lillimonster
    Offline

    Lillimonster

    Hallo Regina,
    ist mir auch schon mal passiert. Ich kippe jetzt einen Teil der Brühe weg und verwende den Rest.Übrigens: mit Reismehl kann man auch gut binden.
    Ich ergänze das Rezept noch entsprechend.
    :)
     
    #8
  9. 26.01.03
    Emilia
    Offline

    Emilia

    Hallo Lillimonster,

    vielen Dank auch von uns für das Gemüserezept.

    Ich habe Brokkoli, Rote und Gelbe Rüben und Topinambur, gemacht und den alten Käse aus dem Kühlschrank.

    War super köstlich.

    LG

    Emilia
     
    #9

Diese Seite empfehlen