Frage - Gemüse noch knackig

Dieses Thema im Forum "Crockpot: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von ducatinchen, 01.09.08.

  1. 01.09.08
    ducatinchen
    Offline

    ducatinchen Inaktiv

    Hallo,

    ich bin noch Neuling hier u. habe auch noch keinen crockpot (es wird aber wahrscheinlich der von Vers.... 4,7 L)
    wir beide (mein Partner u. ich) essen gerne Thailändisch bzw. asiatische Küche allgemein und lieben das "knackige" Gemüse.
    Wenn man nun Fleisch u. Gemüse gleichzeitig stundenlang gart, wird dann das Gemüse nicht zu weich?
    Da ich morgens um 7 aus dem Haus gehe und frühestens erst wieder um 17 uhr im Hause bin muss der crockpot dann ja recht lange köcheln. Ich denke aber auch an eine Zeitschaltuhr.
    Und was ist mit den Rezepten bei denen man erst eine Stunde auf High u. dann noch weitere Stunden auf Low kocht? Ich bin doch nicht zu Hause um das einzustellen?
    Fragen über Fragen :-O

    Ich wünsche allen noch einen schönen Abend und
    schöne Grüße,
    Karin:yawinkle:
     
    #1
  2. 01.09.08
    Bine77
    Offline

    Bine77

    AW: Gemüse noch knackig

    Hallo Karin!! =D

    Gemüse dauert im Crocky länger als Fleisch (!) - das liegt daran, dass die 100 Grad nicht erreicht werden... :rolleyes:

    Du kannst jederzeit eine Zeitschaltuhr aus dem Baumarkt dazwischen schalten, funktioniert ohne Probleme!

    1 Stunde High = 2 Stunden Low ... also Du kannst Rezepte ganz leicht umrechnen.

    Ich wünsch Dir viel Spaß - wenn Du den Crocky dann hast - und berichte mal, wie´s so schmeckt... !! =D

    :wave: Ganz liebe Grüße aus Wien!
    Bine
     
    #2

Diese Seite empfehlen