Gemüse-Nudeln in Tomaten-Sahne-Soße

Dieses Thema im Forum "Hauptgerichte: vegetarisch/vegan" wurde erstellt von natur-pur, 13.02.06.

  1. 13.02.06
    natur-pur
    Offline

    natur-pur

    Hallo ihr fleißigen Köchinnen (und Köche??)

    hier ein schnelles Rezept für Nudeln. Das hab ich ruckzuck fertig, wenn ich von der Arbeit kommen:

    :wav:

    Gemüse-Nudeln in Tomaten-Sahnesoße
    ( ca. 3 Portionen)

    Zutaten:
    1 Zwiebel
    1 Knoblauchzehe
    3 El. Olivenöl
    1 Becher Sahne
    500 ml Wasser
    ½ Tube Tomatenmark
    Pfeffer, Kreuzkümmel
    2 Tl. Brühe
    1 Hand voll kleingeschnittenes Gemüse (Lauch, Paprika, TK-Erbsen,....)
    250 g Vollkorn-Hartweizennudeln (andere könnten matschig werden)


    Zubereitung:
    Knofi und Zwiebel auf Stufe 5 aufs laufende Messer fallen lassen. Öl zugeben und 3 Min. / 100 ° / Stufe 3 andünsten.
    Den Schmetterling einsetzen, Sahne, Wasser, Gemüsebrühepulver und Gewürze zugeben und 6 Min. / 100 ° / Stufe 1 kochen lassen.
    Die Nudeln in den Topf füllen und Zeit nach Packungsanweisung / 100 ° / Stufe 1 kochen.
    (Sollten die Nudeln nicht ganz in die Soße eingerührt werden, die Drehzahl ganz leicht erhöhen, aber auf keinen Fall über Stufe 2!)


    Tipp:
    Kurz vor Ende frische gehackte Kräuter zufügen.
    Wer lieber weiches Gemüse hat, sollte das Gemüse schon mit den Zwiebeln andünsten. Ich habe gerne noch ein wenig Biß.

    Viel Spass beim Ausprobieren!
    Gabi :finga:
     
    #1
  2. 16.02.06
    Goldfisch
    Offline

    Goldfisch Die "süsseste" Back-

    Schmetterling

    Hallo Gabi, :lol:
    dein Rezept hört sich klasse an, hab allerdings
    ne Frage: Ist das Rezept Jamestauglich, ich hab das
    noch nicht ausprobiert ungekochte Nudeln gleich
    zur Sosse dazuzugeben. Das wäre natürlich klasse! :wink:

    Außerdem, muss man den Schmetterling nicht rausnehmen
    wenn die Nudeln dazukommen? Hätte Angst um
    meinen Schmetterling! :-(

    Wäre schön wenn du mir antwortest

    Liebe Grüsse
    Siggi :finga:
     
    #2
  3. 18.02.06
    natur-pur
    Offline

    natur-pur

    Hallo Goldfisch,

    je es ist James-tauglich! Ich arbeite auch nur mit James und es klappt wunderbar, solange Du dich wegen der Zeit an die Angaben auf der Nudelpackung hälst. Es könnte sonst matschig werden.

    Lieben Gruß
    Gabi :finga:
     
    #3
  4. 22.02.06
    Goldfisch
    Offline

    Goldfisch Die "süsseste" Back-

    Hallo Gabi, :lol:
    danke für Deine Antwort.
    Werd ich ausprobieren.

    Da ich mich im Moment frage, ob ich mir einen Jaques kaufe,
    glaub ich hat sich die Frage für mich fast beantwortet.
    ( Ich glaubte, dass ich so ganze Gerichte, wie Nudeln und Soße,
    nicht gleichzeitig im James machen könnte) :-O

    Wie ist es aber mit dem Schmetterling?
    Wenn die Nudeln dazukommen, muss ich den
    rausnehmen, und gibst Du die Nudeln durch
    den Deckel?
    Meine Frage hört sich echt doof an, aber ich hab das
    noch nicht ausprobiert. :roll:

    Hab noch ne Frage: Hast Du auch schon Eintopf im
    James gemacht?

    Liebe Grüsse

    Siggi :finga:
     
    #4
  5. 26.02.06
    natur-pur
    Offline

    natur-pur

    Hallo Siggi,

    der Schmetterling bleibt bis zum Schluss drin. Um die Nudeln einzufüllen öffne ich kurz den Deckel. Ich nehme immer VK-Nudeln und davon am liebsten die Farfalle. Ich ´habe aber auch schon Spaghetti genommen und die in der Mitte ienmal gebrochen.

    Liebe Grüße
    :finga:
    gabi
     
    #5
  6. 21.03.06
    hamburgerdeern
    Offline

    hamburgerdeern

    Erweitern?

    Hallo, Gabi,

    schönes Rezept. Vielen Dank. Was meinst Du, auf wieviele Personen könnte man es für die Zubereitung mit Jacques erweitern? Ginge es überhaupt? Ich dachte so an vier Personen. Also für ca. 350 bis 400 g Nudeln?

    Würde mich über Antwort freuen. Danke schonmal.

    Beste Grüße

    Jutta
     
    #6
  7. 21.03.06
    Lanky
    Offline

    Lanky Hörbuch-Süchtling

    Hallo Gabi,

    habe soeben dein Rezept ausprobiert - leider hatte ich keine Sahne mehr zu Hause und den Umweg über die Butter wollte ich nicht gehen; zum Einkaufen wollte ich auch nicht mehr, denn da war ich heut schon 3 x ...

    Also hab ich Milch genommen, hat wunderbar geklappt und dem Geschmack hat´s keinen Abbruch getan!!! Und für die Hüften ist es allemal besser... dazu gab´s die Geflügelfiletspitzen von Wiesen*** Sorte Asia jamjam!

    Einfach nur genial lecker. Ich hab die Birkel balance Nudeln genommen, die hat´s auch nicht zermanscht.

    Danke für das tolle Rezept.

    LG
    Jasmin
     
    #7
  8. 21.03.06
    JO
    Offline

    JO

    Hmmmmmmmmmm, war echt lecker !!!!!!

    Ich habe die Nudeln allerdings seperat gekocht; beim nächsten Mal würde ich weniger Wasser nehmen, aber sooooo haben wir morgen noch was zu essen :finga:
     
    #8
  9. 28.11.12
    SusiR
    Offline

    SusiR Inaktiv

    Habe das Rezept auch probiert. Superlecker...nur waren meine Nudeln zerkleinert:-( außer ganz oben ein paar...habe mich genau an die Anleitung gehalten. Bis jetzt war dass allen meinem Nudeln koch Versuchen so:-( unten zerkleinert oben noch nicht fertig...was mach ich falsch?

    Danke & lg
     
    #9

Diese Seite empfehlen