Gemüse säen/pflanzen Wann, Was, Wo

Dieses Thema im Forum "Garten / rund ums Haus" wurde erstellt von Jostablüte, 13.03.11.

  1. 13.03.11
    Jostablüte
    Offline

    Jostablüte

    Hallo,
    ich komme gerade aus meinem (Gemüse)Garten.
    Hab jetzt alles umgegraben, unkrautfrei gemacht, und mit unserem Gehäckselten kleine Wege zwischen die zu säenden Flächen gestreut. ... und fürchterliche Rückschmerzen.
    Gestern hab ich Spinat und Wildheckzwiebel (ähnlich Frühlingszwiebel) gesät.

    Jetzt meine Fragen:
    Was kann nach dem Spinat auf /in die Erde?
    Was kann in die Erde, wo letztes Jahr noch Fenchel stand?
    Würde mich riesig über Anregungen freuen.
    Und natürlich möchte ich wissen, was bei euch im Garten wächst ;)
     
    #1
  2. 08.05.11
    Finnja
    Offline

    Finnja

    Hallo Jostablüte,

    habe gerade deine Frage gelesen, nun sind ja fast schon wieder 2Monate vorüber,
    aber das Gartenjahr geht ja noch bis in den Herbst.

    Mein Schwager hat mir dieses Gartenbuch "Der Bio Garten von Marie-Luise Kreuter"
    empfohlen, da steht alles genau drin, wann man was, wie,wo und wann
    sät (gute Nachbarn-schlechte Nachbarn/Mischkultur/Starkzehrer-Schwachzehrer...).

    Einen schönen Sonntag wünsche ich Dir
    liebe Grüße
    Finnja*****************************
     
    #2
  3. 20.05.11
    Jostablüte
    Offline

    Jostablüte

    Hallo Finnija,
    danke für deinen Tip. Zwiebeln und Möhren, also das übliche ist schon fast groß;)

    Hab gestern das Buch von einer Freundin geschenkt bekommen. Ist das wohl ein Zufall? Und natürlich sofort gestöbert. Das Buch ist Gold wert. was da alles drin steht, boah.

    Also liebe Grüße an deinen Schwager :)
     
    #3

Diese Seite empfehlen