Gemüse Tortilla f. 2 P.; 6 p*ints für eine halbe "Torte

Dieses Thema im Forum "Beilagen: vegetarisch/vegan" wurde erstellt von mama05, 19.07.05.

  1. 19.07.05
    mama05
    Offline

    mama05 mama05

    500 g Mischgemüse (ich habe meine Reste verwertet und Karotten, Kohlrabi und Zucchini genommen) 0 Points
    2 mittlere Kartoffeln 2 Points
    4 Eier 8 Points
    250 ml Milch, 1,5 % 2 Points
    1 TL Majoran
    Salz, Pfeffer

    Gemüse würfeln oder im TM zerkleinern (ich habe es gewürfelt). Im Gareinsatz 10 min/Varoma/St. 1 garen, Kessel öffnen, Zucchini oder Gemüse mit kürzer Garzeit zugeben und weitere 10 min/Varoma/St. 1 garen. In eine Tortillaform/Quicheform/Auflaufform geben.
    Eier mit Milch und Gewürzen kurz im Kessel verquirlen, über das Gemüse geben und bei 180 Grad 20 bis 25 min im Backofen stocken lassen.
    Gab es gestern abend bei uns mit einem gemischten Salat. War sehr lecker.

    Grüße
    Andrea
     
    #1
  2. 19.07.05
    Geli66
    Offline

    Geli66 Hasenoberhaupt

    Hallo,

    hört sich gut an. Habe es mir schon ausgedruckt und werde es in den nächsten Tagen testen.

    Gruß

    Geli :wave:
     
    #2
  3. 06.05.12
    Sandi
    Offline

    Sandi auf dem richtigen Weg

    Hallo,

    wir hatten heute diese Tortilla. War sehr lecker. Ich habe noch gekochten Schinken reingeschnibbelt, somit hatte das Ganze nach dem neuen WW-Konzept 9 Punkte pro Person und wir sind beide pappsatt. Vielen Dank für das Rezept! :)
     
    #3
  4. 13.08.12
    Hosa
    Offline

    Hosa

    Hallo Andrea :hello2:,

    super lecker!!
    Ich habe am Wochenende eine Runde durch den Garten gedreht und Zucchini, gelbe Rüben, Stangenbohnen, Kohlrabi, gelbe Paprika, und Kartoffeln geerntet. Das habe ich im Varoma gegart und anschließend noch eine gewürfelte Zwiebel untergerührt. Mit der Eier-Milch (habe zusätzlich noch Curry und Paprikapulver mit rein) übergossen, eine in Scheiben geschnittene Tomaten darüber verteilt und dann wie angegeben gegart. Dazu gab es Kopfsalat.

    Wurde seeehr gelobt, jedes Gemüse hatte noch seinen eigenen Geschmack - von mir bekommst Du 5 Sterne =D
    Wirklich eine gute Möglichkeit wenn man wieder mal nicht weiß wohin mit dem ganzen Gemüse aus dem Garten....
     
    #4
  5. 13.08.12
    SalatDaisy
    Offline

    SalatDaisy

    Hallo,
    ich liebe Tortilla in allen Varianten. Champignons und Pfifferlinge schmecken auch sehr gut darin, habe sogar schon übrig gebliebenes Grillfleisch hineingeschnippelt. Ich habe allerdings meine Tortilla immer in der Pfanne mit Deckel gemacht. Werde die Backofenvariation ausprobieren, es ist ja viel einfacher, da man es nicht so im Blick haben muss.
    Liebe Grüße
     
    #5
  6. 06.07.14
    Möckele
    Offline

    Möckele

    Hallo Andrea,

    das Gemüse werde ich morgen mal ausprobieren. Im Kühli liegen noch einige Sorten Gemüse die verbraucht werden wollen. Für die Jungs wird es jedoch ein Stück Fleisch - vll. Bratwurst - dazu geben müssen.

    LG Claudia
     
    #6

Diese Seite empfehlen