Gemüse- und Zwiebelschneider von Genius

Dieses Thema im Forum "Haushaltsgeräte / nützliche Haushaltshelfer" wurde erstellt von hefi, 13.10.07.

  1. 13.10.07
    hefi
    Offline

    hefi hefi

    Hallo liebe Hexen,

    ich bin noch gar nicht dazu gekommen mich bei euch für die zahlreichen Antworten auf meine Frage nach einem guten Pommes-schneider zu bedanken.

    Zwischenzeitlich habe ich mir den Gemüse-und Zwiebelschneider von Genius (Nicer Dicer) gekauft und ich finde er ist absolut super.
    Das Arbeiten mit ihm -besonders auch frische Pommes schneiden- funktioniert wirklich klasse.
    Die Reinigung geht sehr schnell und einfach.
    Ein dickes Dankeschön von mir deshalb besonders an Lanky, Riesberghex, Barbara70, Zwackel, Uschihexe und Sarania.

    Was würde ich nur ohne euch machen ????
    (Mein Göga würde sagen : Geld sparen... ha, ha..)

    Ich hatte übrigens auch den neuen Mini-Zwiebelschneider von Genius bestellt, aber meine Freundin und ich waren beide total von der Handhabung und dem meist zermatschten Ergebnis frustriert, sodas wir die Minis wieder an den Hersteller zurückgeschickt haben.

    liebe Grüße an euch alle

    hefi
     
    #1
  2. 13.10.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Gemüse- und Zwiebelschneider von Genius

    Hallo Hefi,

    bitteschön, gerne geschehen.

    Bin auch immer noch ganz glücklich mit meinem Schneiderlein.... ;).

    Aber sicher sparst Du hier im WK: Dank der tollen Tipps gibst keine Fehlkäufe mehr. Das ist doch gut so, oder?
     
    #2
  3. 14.10.07
    uschihexe
    Offline

    uschihexe Die mit dem TM kocht

    AW: Gemüse- und Zwiebelschneider von Genius

    Guten Morgen,
    @ hefi, freue mich über Deine Kaufentscheidung. Der Schneider ist absolut spitze. [​IMG]
    Gestern habe ich eine Tomatenplatte zu einer Einladung mitgenommen. Habe schnell eine Zwiebel in Scheiben geschnitten und ab in den Geniu*. Super schnelle Zwiebelwürfel für die Tomaten waren fertig. Es war nicht matschig und sah gut aus. Bräuchte deshalb auch nicht den kleinen Zwiebelschneider, der "Große" kann das auch. Freue mich für Dich.
     
    #3
  4. 14.10.07
    Sarania
    Offline

    Sarania

    AW: Gemüse- und Zwiebelschneider von Genius

    Hallo Hefi,

    bin froh, dass Du mit dem Genius zufrieden bist (und auch mit der Actifry!!). Ich finde, wenn wir Frauen uns das Leben ein wenig einfacher machen können, sollte das unseren "besseren Hälften" es schließlich wert sein. Denn die "Krone der SChöpfung" will ja auch gut essen.

    Und - mal ehrlich - machen wir immer Ärger, wenn ein neues Werkzeug, Computerzubehör oder sonstiger Schnickschnack (etwa fürs Auto) angeschafft wird - nein!! Also: "Leben und leben lassen" - punktum!!

    Liebe Grüße und einen schönen Sonntag wünscht Dir

    Deine Sarania
     
    #4
  5. 23.10.07
    elke409
    Offline

    elke409

    AW: Gemüse- und Zwiebelschneider von Genius

    Hallo!

    Denke ich da falsch oder macht der nur Würferl bzw. wie kommt man dadurch zu Pommes? Oder habe ich mir da das falsche Gerät angeschaut :confused:

    lg Elke
     
    #5
  6. 23.10.07
    elke409
    Offline

    elke409

    AW: Gemüse- und Zwiebelschneider von Genius

    Sorry, sorry, sorry - ich bin schon im Forum fündig geworden :rolleyes:

    Schäm, schäm - bin ich heut auf der Leitung gestanden...:eek:

    lg Elke
     
    #6
  7. 23.10.07
    zauber-hexe
    Offline

    zauber-hexe *

    AW: Gemüse- und Zwiebelschneider von Genius

    hallo hefi,

    seit der Ostbayernschau im August hat dieses tolle Gerät auch bei mir Einzug gehalten, finde ich genial. Seit dem gibts bei mir auch optisch schönen Obstsalat, vorher halt im TM mit Abstrichen beim Aussehen.

    @Sarania: kann dir nur beipflichten, seit wann fragen Männer bei Werkzeug, Zubehör fürs Auto oder so????? Sage ich auch immer meinen Kundinnen, wenn sie beim Preis für den TM ins Überlegen kommen!
     
    #7
  8. 26.10.07
    mamamiracoli
    Offline

    mamamiracoli

    AW: Gemüse- und Zwiebelschneider von Genius

    Hallo Leute,

    ich habe eine echt peinliche Frage. Ich habe heute meinen Nicer Dicer bekommen und hab ihn natürlich auch schon ausprobiert. Mit den Würfeln hab ich noch so meine Probleme ... und in der Gebrauchsanweisung stand auch nicht mehr dazu. Gehe ich recht in der Annahme, dass man Zwiebeln oder was auch immer erst halbieren bzw. in Scheiben schneiden muß und dann erst durchdrückt :confused::confused::confused:. Die Pommes/Stifte klappen nämlich super...

    Dank Euch für Eure Antworten
    Liebe Grüße Yuki
    _________________

    WK und ich haben die Ideen - Jaques+Crocky bringen sie auf den Tisch :wav:
     
    #8
  9. 26.10.07
    mamamiracoli
    Offline

    mamamiracoli

    AW: Gemüse- und Zwiebelschneider von Genius

    Ooohhh, ich Rindvieh!!!:rolleyes::rolleyes::rolleyes:

    Sorry Mädels, hätte vielleicht erstmal Uschihexes Beitrag lesen sollen.
    Alles zurückgenommen !!

    Schönes Wochenende!
    Yuki
     
    #9
  10. 26.10.07
    hefi
    Offline

    hefi hefi

    AW: Gemüse- und Zwiebelschneider von Genius

    Hi Yuki,

    macht nix.
    Mir geht es manchmal genauso, wenn ich es kaum erwarten kann etwas neues auszuprobieren. Irgendwie hat man dann Tomaten auf den Augen.....

    Viel Spaß mit dem Schneider, meiner ist wirklich sehr viel im Gebrauch, da ich normalerweise oft Zwiebeln verarbeite und natürlich frische Pommes damit produziere.
    Du wirst sehen - diese Anschaffung wirst auch du sicher nicht bereuen.

    liebe Grüße

    hefi
     
    #10
  11. 28.10.07
    mamamiracoli
    Offline

    mamamiracoli

    AW: Gemüse- und Zwiebelschneider von Genius

    Hallo Hefi,

    du hast den Nagel auf den Kopf getroffen. Schnell mal ausprobieren - uiiih klappt nicht - nicht verzagen und den WK fragen, anstatt erstmal die Beiträge zu lesen.:rolleyes::rolleyes::rolleyes: Jetzt klappts auch mit dem Genius!

    Noch ne andere Frage ... habe letztens einen Beitrag über den Actifry gelesen. Ist natürlich für mich als Küchengerät-Süchtige ein absolutes MUSS HABEN. Hast du da irgendwelche Erfahrungen mit????

    Schönen Sonntag und liebe Grüße
    Yuki
    ____________
    WK und ich haben die Ideen - Jaques+Crocky bringen sie auf den Tisch:wav:
     
    #11
  12. 29.10.07
    hefi
    Offline

    hefi hefi

    AW: Gemüse- und Zwiebelschneider von Genius

    Hallo Yuki,

    von der Actifry bin ich nach wie vor sehr begeistert.

    Sie hat natürlich auch einige Nachteile - trotz der Vorteile wegen welcher ich sie jederzeit wiederkaufen würde.

    Vorteile, ganz kurz in Stichworten:
    super leckere frische Pommes mit sehr wenig gutem Öl, kann mehr als wie nur "frittieren" (was sie ja nicht wirklich kann) nämlich z. B. Ragouts selbständig rühren also ohne ständige Aufsicht, sehr köstliche frische Hähnchenflügel sind ohne Fettzugabe möglich, viele Rezepte bzw. Anregungen in dem beigefügten Rezeptheft....., Küche stinkt nicht nach Fett, kleine Dampfschwaden, blitzschnelle und einfache Reinigung, kein Fett-Entsorgungsproblem, super-Fett-Ersparnis bei allen Gerichten, supereinfach zu bedienen (das können sogar schon Kinder), bequem (alles kocht sich "von alleine")

    Nachteile:
    Timer ist superleise (hört man durch das (leise) Gebläsegeräusch kaum, also selbst Kurzzeittimer einstellen, Füllmenge ist nicht allzu groß bzw. Pommesmenge ist nicht allzu groß (ergibt maximal ca. 1 Porzellanschüssel voll), dauert z. B. bei Pommes ca. 45 Minuten bis die fettarmen Pommes (nur 3 % Fett) fertig sind, nach Ablauf der Timerzeit stoppt die Acitfry nicht, sondern gart und wendet weiter bis sie manuell ausgeschaltet wird

    Ich überlege allen Ernstes mir vielleicht noch eine zweite Actifry anzuschaffen, da ich sehr gerne Hähnchenflügel mit Pommes esse und so könnte ich beides gleichzeitig "frittieren" lassen und müßte nur noch alles fertig auf den Tisch stellen bzw. zum Schluss würzen.....oder ich könnte eine wirklich ausreichend große Menge frischer Pommes (5 Personen-Haushalt) herstellen....oder oder (träum, seufz...)

    Fazit: ich liebe einfach Küchenmaschinen, die mir unnötige oder lästige Arbeit abnehmen und bedienfreundlich sind, die Gesundheit (fettarm)unterstützen usw.....

    Hoffentlich kriegst du jetzt als "Süchtige" keinen Ärger, da ich dir die Actifry jetzt bestimmt auch noch schmackhaft gemacht habe.....
    Falls du dich für sie entscheidest, so guck doch einfach wo sie am billigsten zu haben ist, dann kann man den Preis am besten verschmerzen...

    liebe Grüße

    hefi
     
    #12
  13. 29.10.07
    nelja
    Offline

    nelja Ziegenmama

    AW: Gemüse- und Zwiebelschneider von Genius

    Hallo!
    Ich war am Samstag auf der "Alles fürs Heim" in Kiel, da wurde auch der Genius vorgestellt. Ich konnte einfach nicht anders. Jetzt habe ich den großen und den mittleren Genius. Mein Bruder guckte zwar etwas... aber er musste den ja auch nicht bezahlen!
    Obwohl er die damit gemachten Gerichte bestimmt sehr gerne mag.
     
    #13
  14. 30.10.07
    april67
    Offline

    april67

    AW: Gemüse- und Zwiebelschneider von Genius

    Hallo,
    im aktuelen Weltbild Katalog gibt es den Nicer Dicer-Gemüseschneider 8 Teilig: Gemüseschneider, 2 Rasteraufsätze, für kleine bis mittelgroße Würfel & Stifte, mit Präzisionsklingen aus rostfreien Edelstahl, 2 Policarbonat-Behälter, 400 ml & 600 ml, 2 Verschluss-Deckel inkl. Sparschäler Spühlmaschinenfest von 39.99 € auf 29.95 € reduziert. Es steht da: TV Werbung das Original. Doch das Wort Genius kann ich nirgends sehen.
    Kennt jemand einen Unterschied?
    LG april67 ;)
     
    #14
  15. 30.10.07
    hefi
    Offline

    hefi hefi

    AW: Gemüse- und Zwiebelschneider von Genius

    Hallo April67,

    es soll laut meiner tel. Anfrage vor einigen Wochen bei Genius keinen Unterschied zwischen Nicer Dicer und Genius geben. Beide sind baugleich, haben aber aus werbetechnischen Gründen verschiedene Namen.

    Der einzige Unterschied besteht darin das du bei Genius zwischen mittlerweile - ich glaube- 5 diversen Farben wählen kannst in welchen der Schneider erhältlich ist, nämlich weiss, rot, blau, hellgrün, orange.
    Ansonsten stehen beide Bezeichnungen für das genau baugleiche Teil : den Zwiebel-und Gemüseschneider.

    Soweit mir bekannt ist, gibt es den Nicer Dicer nur in der Farbe weiss.

    liebe Grüße

    hefi
     
    #15
  16. 30.10.07
    april67
    Offline

    april67

    AW: Gemüse- und Zwiebelschneider von Genius

    Hallo hefi,
    danke für die Info, habe "Ihn" eben bestellt.
    april 67 ;)
     
    #16
  17. 30.10.07
    hefi
    Offline

    hefi hefi

    AW: Gemüse- und Zwiebelschneider von Genius

    Hallo april67,

    keine Ursache, gern geschehen.

    Viel Spaß mit dem Schneider. Ich benutze ihn wirklich oft, da es bei uns oft Gerichte mit vielen Zwiebeln gibt.

    Jetzt ist es nämlich wirklich sehr easy, damit Zwiebeln zu zerkleinern bzw. es macht echt Spass Rezepte mit Zwiebeln zu kochen.

    Ach ja - und bei dem tollen Preis kannst du absolut nichts falsch machen.
    Kleiner Tipp: Ich hoffe er kommt noch nicht zu spät:
    Falls du irgendwo in deiner Nähe eine Bestellagentur (Versandshop) für Weltbild hast, kannst du auch noch die Portogebühren dafür sparen.

    liebe Grüße

    hefi
     
    #17
  18. 30.10.07
    mamamiracoli
    Offline

    mamamiracoli

    AW: Gemüse- und Zwiebelschneider von Genius

    Hallo Hefi,

    Danke für die Tips. Mit der Menge habe ich mir auch so meine Gedanken gemacht....wir sind nämlich 6 Personen und dann wird das bestimmt knapp mit einem Actifry. Den günstigsten habe ich übrigens im HH gesehen. 149 Euronen + MwSt. Mal schauen, ich habe nämlich schon tapfer auf den Alfredo verzichtet, weil ich sonst mindestens 2 hätte kaufen müssen :-(:-(:-(.

    Liebe Grüße
    Yuki
    ____________

    WK und ich haben die Ideen - Jaques+ Crocky bringen sie auf den Tisch :love7:
     
    #18
  19. 30.10.07
    Lanky
    Offline

    Lanky Hörbuch-Süchtling

    AW: Gemüse- und Zwiebelschneider von Genius

    Hallo hefi,

    na, das haben wir doch gern gemacht. Uns ging es doch allen mal so wie dir :rolleyes:
     
    #19
  20. 30.10.07
    hefi
    Offline

    hefi hefi

    AW: Gemüse- und Zwiebelschneider von Genius

    Hallo Lanky,

    danke und liebe Grüße an dich !

    Hallo Yuki,

    auf den Alfredo verzichte ich vorläufig auch noch, da wir wirklich sehr selten Pizza essen und es sich für uns nicht richtig lohnen würde (denke ich zumindest).

    In der AF gegarte Ragouts (Geschnetzeltes, Mischpfannen usw.) könnten von der Menge her auch für 6 Personen reichen, da wir mit 5 Personen immer noch ganz wenig davon übrig haben.
    Außerdem ist die AF für mich auch sozusagen eine sinnvolle Küchenmaschinenergänzung, da ich ja auch oft noch z. B. eine weitere Beilage serviere, aber praktisch finde ich sie in jedem Fall schon.

    liebe Grüße

    hefi
     
    #20

Diese Seite empfehlen