Anleitung - Gemüseauflauf mit Kartoffeln

Dieses Thema im Forum "Garaufsatzgerichte: vegetarisch/vegan" wurde erstellt von Sanbella, 09.11.09.

  1. 09.11.09
    Sanbella
    Offline

    Sanbella

    Diesen Auflauf mag die ganze Familie (sogar mein Mann)! :cool:
    Ich hab ihn für den TM umgeschrieben:

    Für 4-6 Personen:

    750g Kartoffeln
    700g Kohlrabi
    300g Karotten
    1/2 l Gemüsebrühe
    1 Zwiebel, gewürfelt
    30g Butter
    30g Mehl
    125g Sahne
    Salz, weißer Pfeffer, Zucker
    2 EL TK 8-Kräuter
    150g ger. Gouda
    Fett für die Form

    Gouda ca. 10 Sek./St.6 reiben.
    Kartoffeln schälen und vierteln und in den Gareinsatz geben.
    Die Karotten in dickere Scheiben und den Kohlrabi in Stifte schneiden.
    Beide Gemüse in den Varoma geben.
    In den Mixtopf ca. 600ml Gemüsebrühe geben. Die Kartoffeln etwas salzen. Das Gemüse salzen, pfeffern und 1 Prise Zucker dazugeben.
    Den Gareinsatz mit den Kartoffeln einhängen, 30 Min./Varoma/St.1.
    Nach 10 Min. den Varoma mit dem Gemüse aufsetzen.
    Nach den 30 Min. die Garprobe machen.
    Varoma abnehmen, die Kartofeln und das Gemüse in die Auflaufform geben. Die Kräuter darübergeben.
    Die Brühe aus dem Topf aufheben.
    Die Butter und die Zwiebel für 2 Min. auf Varoma/St.1 andünsten, dann das Mehl dazugeben und noch f. 30Sek. rühren. Dann 500ml der Brühe und die Sahne dazugeben, etwa 2 Minuten auf 100 Grad/St.2 aufkochen lassen. Abschmecken, evtl. noch nachwürzen.
    Die Sosse über das Kartoffel-Gemüsegemisch gießen, den Käse drüberstreuen und 20 Min. bei 200 Grad Ober/Unterhitze überbacken.

    Wer mag, kann in das Gemüse auch noch 150g gewürfelten Schinken geben.

    Lasst es euch schmecken

    Liebe Grüsse
    Sanbella ;)
     
    #1
  2. 13.04.10
    Kerstin W.
    Offline

    Kerstin W.

    Hallo Sanbella,

    probier den Auflauf aus und werde dann berichten.

    Danke
    Kerstin
     
    #2
  3. 14.04.10
    Sanbella
    Offline

    Sanbella

    Hallo Kerstin,
    freut mich, daß du den Auflauf probieren willst. Manchmal mag ichs einfach herzhaft, aber ohne Fleisch.

    Liebe Grüße
    Sanbella
     
    #3
  4. 21.10.10
    alinaengel
    Offline

    alinaengel

    Hallöchen, werde jetzt mal diesen AUflauf machen und mal sehen, was die Family sagt. Werde dann berichten
     
    #4
  5. 08.03.11
    traumtaenzerin
    Offline

    traumtaenzerin

    Hallo Sanbella,
    habe heute diesen leckeren Gemüseauflauf nachgekocht. Der Gemüseauflauf schmeckt uns allen sehr gut.
    Danke für dieses leckere Rezept.
    Ach ja, ich hatte auch noch Blumenkohl drin.

    LG Tanja
     
    #5
  6. 14.03.11
    Sanbella
    Offline

    Sanbella

    Hallo Tanja,
    freut mich, daß es euch allen geschmeckt hat. Kann mir den Blumenkohl auch gut dazu vorstellen. Ich glaub, ich werd den Auflauf auch mal wieder machen.:rolleyes:
    Einen schönen Taqg noch und

    viele Grüße
    Ingrid
     
    #6

Diese Seite empfehlen