Gemüsepfanne mit Kräuterseitlingen

Dieses Thema im Forum "Rezepte Hauptgerichte: vegetarisch/vegan" wurde erstellt von Andrea, 07.03.10.

  1. 07.03.10
    Andrea
    Offline

    Andrea Sponsor

    Gemüsepfanne mit Kräuterseitlingen

    250 g Kräuterseitlinge
    1 Stange Lauch, in sehr dünnen Ringen
    2 große Paprikaschoten
    8 Schalotten
    1 kleine Honigmelone
    2 kleine Auberginen
    250 g Karotten
    2 Fleischtomaten
    100 ml Olivenöl + Öl zum Braten
    Balsamico-Essig
    Salz, Pfeffer, Thymian
    Mehl

    Paprika halbieren, Honigmelone würfeln, Schalotten abziehen, Auberginen längs halbieren, Pilze in mundgerechte Stücke schneiden, Karotten stifteln, Tomaten vierteln.
    Alles in einer Auflaufform mit 2 EL Olivenöl und 1 TL Balsamico-Essig beträufeln. Mit Salz, Pfeffer und Thymian würzen und im Ofen bei ca. 180° 30 Min. garen.
    Etwas Öl in einer Pfanne erhitzen und die Lauchstreifen, in Mehl gewendet, knusprig braten, danach auf Küchenpapier abtropfen lassen.
    Die Hälfte der Paprikaschoten mit Olivenöl, Balsamico und dem Bratenfond aus der Auflaufform pürieren, abschmecken.
    Gemüse mit der Soße und den gebratenen Lauchringen servieren.
     
    #1
  2. 08.03.10
    Pumuckl43
    Offline

    Pumuckl43

    Hallo Andrea,

    bitte was sind Kräuterseitlinge noch nie was davon gehört,
    sind das Würstchen ?????????

    Gruss Gisela
     
    #2
  3. 08.03.10
    Seepferdchen
    Offline

    Seepferdchen

    Hallo Gisela,

    Kräuterseitlinge sind Pilze. Sie sind bissfest und ähneln im Geschmack Steinpilzen.

    Liebe Grüße
    Seepferdchen
     
    #3
  4. 08.03.10
    Andrea
    Offline

    Andrea Sponsor

    Hallo,
    ich wundere mich gerade darüber, dass ich das Rezept gestern eingestellt haben soll:confused: Das war ich nicht, das Rezept ist schon uralt!!!
     
    #4
  5. 08.03.10
    Pumuckl43
    Offline

    Pumuckl43

    Hallo Seepferdchen,

    danke für Deine Antwort,wieder was dazu gelernt.Habe die noch in keimen Geschäft gesehen ????

    Gruss Gisela
     
    #5
  6. 08.03.10
    Andrea
    Offline

    Andrea Sponsor

    Hallo,
    ich habe die leckeren Pilze ab und zu in meinem Bio-Laden......sie schmecken lecker und ersetzen eine Fleischmahlzeit
     
    #6
  7. 20.06.10
    Veggie
    Offline

    Veggie Inaktiv

    Hallöle - sehr interessante Komposition - schade dass es kein Foto dazu gibt.
    Ich hab mal getrocknete Kräutersaitlinge gekauft - die waren sehr unbefriedigend und hatten ein zähes Mundgefühl. Ich dachte, ich bekäme sowas wie getrocknete Steinpilze, mit denen man ja prima kochen kann.

    Grüssle Udo
     
    #7

Diese Seite empfehlen