Gemüsesülzchen auf Büffelmozzarella (Buffet)

Dieses Thema im Forum "Snacks: vegetarisch/vegan" wurde erstellt von Shjaris, 04.06.11.

  1. 04.06.11
    Shjaris
    Offline

    Shjaris

    Hallo, zusammen !! :wave:

    Gestern Abend habe ich einige neue kleine Häppchen zubereitet. Einfach so, als Abendessen.
    :iconbiggrin:

    Sehr schön anzuschauen waren dabei diese kleinen Sülzchen aus der Silikonform (ca. 4,5 cm breit x 2,5 cm hoch).

    Auf dem Foto sind die Sülzchen mit den Mini-Pilzen mit Büffelmozzarella-Frischkäse-Creme zu sehen.



    Gemüsesülzchen auf Buffelmozzarella

    Zubereitungszeit:
    ca. 15 min. Sülze vorbereiten
    ca. 2 h kalt stellen
    ca. 5 min. anrichten


    Zubereitung (reicht für die komplette Form mit 15 Sülzchen):
    120 g Karotte ................... in Ringe schneiden und dann sehr fein würfeln.
    80 g Kohlrabi
    60 g roter Paprika .............. ebenfalls fein würfeln.
    40 g Erbsen ........................ dazugeben. Das Gemüse mit
    Salz
    Pfeffer
    ................................. würzen.

    120-150 g Wasser
    Brühpulver
    1/4 P. Sofortgelatine
    ...... im Mixtopf auf Stufe 3 verrühren.
    Die Brühe zu dem Gemüse geben und vermengen. Die Masse in die kleinen Förmchen füllen und die komplette Silikonform auf einem Kuchengitter in den Kühlschrank stellen, bis die kleinen Sülzchen fest geworden sind.

    Büffelmozzarella
    .............. in Scheiben schneiden, Sülzchen darauf anrichten. Ich habe auf Häppchenlöffel gewaschenen Salat verteilt, dann die Mozzarellascheiben und die Sülze darauf. Dekoration war ein kleiner Klecks Frischkäse und etwas gehackte Petersilie.



    Grüßle und viel Spaß beim Nachbacken,
    Shjaris ^_^
     
    #1
  2. 04.06.11
    Fruchttiger 1
    Offline

    Fruchttiger 1

    Hallo,

    oh sieht das toll aus :) Wahnsinn! Da hätt ich jetzt gerne was von :) Muss ich mir gleich mal abspeichern für irgendwelche Feiern.
    Oh, Du solltest eine Cateringfirma aufmachen. Da kann sich Käfer ja verstecken.
    Schöne Grüße
     
    #2
  3. 04.06.11
    Shjaris
    Offline

    Shjaris

    Hallo, Fruchttiger !! :wave:

    Super lieben Dank für dein Lob. Es hat uns auch wunderbar geschmeckt. Ich hätte nicht gedacht, dass alle 3 Platten aufgefuttert werden, aber das ging ruck zuck. Hat zwar hinterher das Dessert nicht mehr reingepasst. Aber davon hab ich nun eben eins vernichtet.
    Das geschichtete Erdbeerdessert war schon mal traumhaft lecker. Schmeckt mit der Sahne, den Erdbeeren und dem Hauch von Schokolade wie ein Yogurette-Nachtisch. Fein.
    Die weiße Mousse auf Ananas gibt's dann später. :rolleyes:


    Grüßle,
    Shjaris ^_^
     
    #3

Diese Seite empfehlen