Geniale Apfeltorte mit Kokos ... schmeckt einfach köstlich

Dieses Thema im Forum "Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von JuttaW, 24.08.08.

  1. 24.08.08
    JuttaW
    Offline

    JuttaW Hexe im Lkr. Karlsruhe

    Diese Apfeltorte ist bei uns sehr beliebt. Trotz Rührteig bleibt sie lange saftig.

    100 g Butter oder Margarine
    100 g Zucker
    1 Prise Salz
    2 Eier

    200 g Mehl
    2 TL Backpulver in den Mixtopf geben und auf Stufe 4 vermengen

    den Teig in eine gefettete Springform von 24 cm Durchmesser füllen und verstreichen; dabei am Rand etwas hochstreichen.

    Für den Belag:

    750 g Äpfel schälen und im TM zerkleinern,
    3 TL Zitronensaft über die Äpfel geben und im Linkslauf vermengen, umfüllen


    100 g Butter oder Margarine mit
    100 g Zucker und
    3 Eier im TM schaumig rühren,
    75 g Kokosraspeln und
    die zerkleinerten Äpfel zugeben und unterrühren (Linkslauf)


    Die Apfelmasse auf den Teigboden geben und die Apfeltorte im vorgeheizten Backofen bei 175-200° C etwa 60 bis 70 Minuten backen.
     
    #1
  2. 25.08.08
    deDinan
    Offline

    deDinan

    AW: Geniale Apfeltorte mit Kokos ... schmeckt einfach köstlich

    Hi Jutta...;)

    na...das hört sich aber lecker an...:rolleyes:
    Habe ich schon gespeichert...wird es demnächst geben.
     
    #2
  3. 26.08.08
    odenwälderin
    Offline

    odenwälderin

    #3
  4. 12.10.08
    JuttaW
    Offline

    JuttaW Hexe im Lkr. Karlsruhe

    Hallo Jutta,

    mein Rezept wurde von mir umgeschrieben. Ich hatte das Rezept einmal aus einem San*lla-Backbuch abgeschrieben und nun nur noch TM-tauglich gemacht. Das schöne ist, für die Verarbeitung im TM brauchst Du die Äpfel nicht einmal zu schälen. So geht der Kuchen noch schneller

    Ich grinse zurück zum Odenwald.
     
    #4

Diese Seite empfehlen