Gerichte speziell für Diabetiker ????

Dieses Thema im Forum "Hauptgerichte: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von Gandalfs_Lehrling, 27.07.06.

  1. 27.07.06
    Gandalfs_Lehrling
    Offline

    Gandalfs_Lehrling

    Hallo ihr alle zusammen,

    ich bin auf der Suche nach Rezepten die "speziell" für Diabetiker geeignet sind. Gibt es sowas? Es gibt ein Kochbuch für Kinder, Diät etc. gibt es auch eins für Diabetiker?
    :sunny::sunny::sunny:

     
    #1
  2. 27.07.06
    Kräuterfee
    Offline

    Kräuterfee

    AW: Gerichte speziell für Diabetiker ????

    Hallo Simone! Du solltest dich mal mit Bücher beschäftigen GLYX da geht es um die Insulinproduktion im Körper und bei Amazon einfach Diabetiker eingeben. Gruß anja
     
    #2
  3. 27.07.06
    Leckerli
    Offline

    Leckerli

    AW: Gerichte speziell für Diabetiker ????

    Das Kochbuch "14 Tage und die Zeit danach" - für den TM21 ist ein Diabetikerbuch! Es stehen alle Rezepte mit genauen Boteinheiten drin!
    Das kann man über die Repräsentantinnen bestellen! Auch wenn man den TM31 hat, ist das Buch zu verwenden, wenn man sich ein wenig rein denkt und die Einstellungen manchmal ein wenig ändert....;)

    LG
    Leckerli
     
    #3
  4. 27.07.06
    Gandalfs_Lehrling
    Offline

    Gandalfs_Lehrling

    AW: Gerichte speziell für Diabetiker ????

    Hallo,

    ich bin baff, wie schnell ihr reagiert. Vielen Dank für die tollen Tipps.
    :p:p:p
     
    #4
  5. 29.07.06
    Andrea
    Offline

    Andrea Sponsor

    AW: Gerichte speziell für Diabetiker ????

    Hallo Simone,
    schon wieder ich:
    mein Sohn ist seit fast 14 Jahren Diabetiker (insulinpflichtig) - und wir machen seit 12 jahren nichts mehr extra für ihn!!!!!
    Gut geschulte Diabetiker können einfach alles essen, was andere auch essen, nur müssen sie wissen, wieviele Broteinheiten (BE = Kohlehydrate KH)) drin sind. Man hat auch herausgefunden, dass normale Süßigkeiten (in Maßen genossen!) besser für den Bluzuckerspiegel sind, als sog. "Diät"produkte mit Fruchtzucker etc. Diese sind auch noch besonders teuer und "über"süß (sagt mein Sohn, der musste das Zeug 2 Jahre lang essen!!)
    Einfach ist es bei Kartoffeln, Nudeln, Reis etc. Das wird einfach abgewogen (oder geschätzt) und je nach BE eingeteilt. Saft und Obst kann auch einfach abgewogen bzw. gemessen werden. Schwierig wird es bei Soßen (Soßenbinder=KH) und Fertiggerichten, aber eigentlich kann man alles berechnen - es dauert halt.
    Zucker in Verbindung mit Fett ist immer günstig für den Blutzuckerspiegel, d.h. Eis, Schokolade u.ä. ist günstig, reiner Saft und sehr süßes Obst (Bananen, Trauben) eher nicht, nur bei Unterzucker.
    Oh je, das ist ja schon eine Abhandlung über Diabetes. Aber es ist wirklich so, Diätprodukte sind Geldmacherei. Diabetiker müssen halt auf manches achten, evtl. abwiegen oder abmessen, aber sie müssen auf nix verzichten. und schon gar nicht speziell kochen.
    Ein guter Tipp ist der Kauf einer Tabelle für BEs, gibt es in einfacher Ausführung oder als Buch ertwas ausführlicher, sogar mit Markenartikeln. Im guten Buchhandel kann man da sich beraten lassen.
    Und am besten ist eine gute Diabetiker-Schulung, nicht nur für den Patienten, sondern auch für die Angehörigen, speziell die, die für ihn kochen. Dann kann nix schiefgehen.
    nur nicht entmutigen lassen, Diabetes ist beherrschbar.
     
    #5
  6. 01.08.06
    zauberhexe
    Offline

    zauberhexe

    AW: Gerichte speziell für Diabetiker ????

    Hallo,
    ich als Krankenschwester, tätig auf einer Diabetes Fachstation kann Andrea nur voll beipflichten!!!!!!!!!!!!!!!!!!
    Gruß
    Sandra
    Zauberhexe
     
    #6
  7. 01.08.06
    Andrea
    Offline

    Andrea Sponsor

    AW: Gerichte speziell für Diabetiker ????

    Danke Sandra,

    manchmal wird man mit dieser Meinung bzw. diesem Wissen sehr schräg angeguckt:-O , weil man ja immer was anderes gesagt bekommt!! Die Lebensqualität ist aber doch sehr eingeschränkt, wenn man immer "extra" kocht, einkauft usw.
     
    #7
  8. 01.08.06
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Gerichte speziell für Diabetiker ????

    Hallo,

    ich kenn mich mit Diabetes nicht aus, hab aber am Wochenende ein ganz interessantes Buch, welches es auch in Deutsch gibt, ueber die raw family ( www.rawfamily.com) gelesen. Der Sohn war Diabetiker und ist jetzt kerngesund.
    http://www.rawfamily.com/therawfamilybook.htm


    LG,
    Elli
     
    #8
  9. 02.08.06
    Andrea
    Offline

    Andrea Sponsor

    AW: Gerichte speziell für Diabetiker ????

    Hallo,
    danke für den link.
    Meine Meinung zu solchen "spontanen Heilungen" bei chronischen Krankheiten ist eindeutig: Wunder gibt es nicht, es ist viel zu gefährlich, auf solche zu hoffen und solche Berichte sind oft sehr einseitig. Mag sein, dass bei dem einen oder anderen besondere Ernährungsformen helfen, mit dem Diabetes/Krebs/Asthma usw. zurechtzukommen. Aber die z.Z. einzige Behandlung bei Diabetes Typ1 ist die Insulingabe!!!!!
     
    #9

Diese Seite empfehlen