Gesalzene Mandeln (Almendras saladas)

Dieses Thema im Forum "Snacks: vegetarisch/vegan" wurde erstellt von WK-Rezeptetopf, 27.08.06.

  1. 27.08.06
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Hallo Ihr Lieben,

    nachdem ich tagelang mit dem TM experimentiert habe, häute ich die Mandeln doch lieber auf herkömmliche Art. Vielleicht könnt Ihr mich ja überzeugen, dass der TM das auch kann. Meine Ergebnisse waren nicht so prickelnd. Nun zum Rezept:

    Almendras saladas:
    1 Paket Mandeln (ich nehme immer gleich 2 Pakete). Wenn Ihr sie bekommt, dann nehmt spanische Mandeln. Die sind etwas kleiner, runder und schmecken besser. Allerdings nehme ich auch meistens die von Feinkost A*di...
    Olivenöl
    Salz (ich nehme grobes, ungereinigtes Meersalz. Geht aber natürlich mit jeder Sorte Meersalz)

    Einen Topf mit Wasser erhitzen. Die Mandeln kurz in das heiße Wasser geben. Wenn sich die Schale der Mandeln leicht bläht, dann schnell abgießen und die Schalen abreiben.
    Ganz wichtig:
    Auf einem Küchentuch über Nacht trocknen lassen. Sonst spritzt es am nächsten Tag!!!

    Olivenöl ca. 3 cm hoch in einer gusseisernen Pfanne (jeder normale Topf tut es auch!) erhitzen. Die Mandeln goldbraun frittieren.
    Achtung, die Mandeln schon rausnehmen wenn sie leicht angebräunt sind, sie dunkeln nämlich nach. Auf Küchenpapier abtropfen lassen und mit Salz bestreuen. Ich bevorzuge, wie gesagt, grobes Salz!

    Wie ich schon in anderen Rezepten geschrieben habe, gibt es in Spanien Olivenöl auch zum Braten. Hier nimmt man einfach das Olivenöl von A*di und erhitzt es vorher einmal mit einer Zitronenscheibe!!! Das machen die Spanier in Deutschland auch, wenn sie kein Olivenöl zur Hand haben das man erhitzen darf. Nach dieser Prozedur kann man auch kaltgepresstes Olivenöl zum Braten nehmen!!!

    Viel Spaß beim Knabbern wünscht Euch
    Eure boqueria
     
    #1
  2. 16.07.07
    kriki
    Offline

    kriki

    AW: Gesalzene Mandeln (Almendras saladas)

    Liebe heiße Grüße aus der Wetterau
    kriki
     
    #2
  3. 16.07.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Gesalzene Mandeln (Almendras saladas)

    Hallo kriki,

    natives Olivenöl verbrennt sehr schnell oder schmeckt bitter. Man sollte es nicht zum Braten benutzen. Dafür gibt es in den südlichen Ländern einfaches Olivenöl.
    Die oben beschriebene Prozedur verhindert, dass das native Olivenöl sich beim Erhitzen verändert. Es wird sozusagen ein "schlechteres" Produkt.
    Und man wegen des Geschmacks sollte man unbedingt Olivenöl nehmen!!!

    Hoffe, die Erklärung hilft Dir weiter. Viel Spaß beim Probieren. Die almendras saladas schmecken gigantisch gut, versprochen!

    Liebe Grüße aus dem Rheinland
     
    #3
  4. 16.07.07
    natur-pur
    Offline

    natur-pur

    AW: Gesalzene Mandeln (Almendras saladas)

    Hallo Boqueria,

    ich verwende seit vielen Jahren nur kaltgepresste Öle und hatte noch nie Probleme beim Anbraten.....

    Liebe Grüße
    natur-pur ;)
     
    #4
  5. 16.07.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Gesalzene Mandeln (Almendras saladas)

    Hallo natur-pur,

    dann hast Du bis jetzt Glück gehabt, oder Dein Olivenöl nennt sich nur kalt gepresst. Ich mache es so, wie ich es vor Zeiten in Spanien gelernt habe und wie es meine spanischen Freunde in Deutschland auch immer machen
    Es ist halt nur ein Tipp von mir. Mir wäre das Risiko zu groß. Wenn ich nur an Gambas in Knoblauchöl denke und Du mußt dann alles in den Müll kippen...

    Liebe Grüße aus dem Rheinland
     
    #5
  6. 17.07.07
    kriki
    Offline

    kriki

    AW: Gesalzene Mandeln (Almendras saladas)

    Hallo boqueria,

    vielen lieben dank für die Deine Aufklärung. Wieder was gelernt.;)

    LG kriki
     
    #6
  7. 18.07.07
    Feenmama
    Offline

    Feenmama

    AW: Gesalzene Mandeln (Almendras saladas)

    Hallo Boqueria,
    da wir auch Spanienfans sind und leider dieses Jahr :-( nicht dorthin fahren,werde ich deine Mandeln ausprobieren.
    Danke für das Rezept

    Trudy;)
     
    #7
  8. 18.07.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Gesalzene Mandeln (Almendras saladas)

    Hallo,

    das ist ja ein tolles Rezept, ich liebe Mandeln und mag gerne Salz. Ich glaube auch, dass das ungereinigte Meersalz sehr gut dazu passt!

    Ich verwende auch Olivenoel, 5l fuer 57 Euro, die Qualitaet ist fantastisch und es kommt aus Spanien, dabei steht, dass es bis ueber 210 Grad erhitzbar ist!

    Dieses hier:

    Das Olivenöl No.11 (Katalonien/Spanien <br /> (Aktuell prämiert)) - arteFakt - Wilstedt
     
    #8
  9. 19.07.07
    No more cookies
    Offline

    No more cookies Dosenöffner der Katze

    AW: Gesalzene Mandeln (Almendras saladas)

    Ach, Sus!

    Mußte dieser Link sein [​IMG]? Wo ich Nußöle so liebe? (Ich glaube, das Nußöl-5-er-Set wird das meine...).

    Liebe Grüße

    Katja, die diesen gräßlichen Link gerade unter Favoriten gespeichert hat
     
    #9
  10. 19.07.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Gesalzene Mandeln (Almendras saladas)

    Moin, moin!

    Hihihi..... Du wirst es nicht bereuen Katja! Die Qualitaet ist umwerfend und mir gefaellt die Unternehmensphillosophie sehr gut. Du wirst ihre Infos bekommen, wenn dein Nussoel kommt!
     
    #10
  11. 19.07.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Gesalzene Mandeln (Almendras saladas)

    Hallo Sus,

    da hast Du ja eine interessante Seite aufgetan! Ich werde das Olivenöl aus Catalunya testen und der Balsamico scheint auch interessant zu sein.
    Vielen Dank für den Link!

    Liebe Grüße aus dem Rheinland
     
    #11
  12. 19.07.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Gesalzene Mandeln (Almendras saladas)

    Hi,

    die standen vor 6 Jahren bei uns auf einem Kraeuter Markt und haben ihr oel zum Probieren angeboten. Natuerlich musste ich probieren und waere fast in Traenen ausgebrochen, als ich feststellte, dass ich nicht mehr genug Geld hatte...

    Aber es war kein Problem auf Rechnung am Stand einzukaufen. Seit dem haben wir eine stete Liebesbeziehung......=D
     
    #12
  13. 01.08.07
    Mimi
    Offline

    Mimi Inaktiv

    AW: Gesalzene Mandeln (Almendras saladas)

    hallo boqueria, nur kurz zur info. im biogeschäft gibt es ein olivenöl zum braten. es sind 1 l flaschen und wenn die im angebot sind, nehme ich gleich mehrere. schmeckt wirklich gut. grüsse mimi
     
    #13
  14. 19.08.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Gesalzene Mandeln (Almendras saladas)

    Hallo Ihr Lieben,

    ich habe das Olivenöl von dem tollen Link erhalten. Es schmeckt sehr gut. Auch das Zitronenöl ist eine Wucht.
    Zum Braten finde ich es zu schade...

    @Mimi: Wie heißt denn das Öl? In unserem Bioladen habe ich keine Literflaschen gefunden. Das wäre toll, wenn ich hier auch einfaches Olivenöl finden würde.

    Liebe Grüße aus dem Rheinland
     
    #14
  15. 28.09.08
    felltomate
    Offline

    felltomate

    Hallo nicht mehr im Forum!
    Mandel ausprobiert und für lecker befunden. War allerdings vorsichtig und sie sind bei mir hellbraun. Hab noch ne Scheibe Zitrone ins Öl geworfen...
    Liebe Grüße und einen schönen Restsonntag
     
    #15
  16. 19.01.12
    Luna1960
    Offline

    Luna1960 Sponsor

    So gerade habe ich die gesalzenen Mandeln gemacht, wunderbar. Bei ein paar hatte ich auch Chili noch drüber gestreut.

    Ich hatte die Mandeln im Mixi gemacht. 20 g Öl, 3 TL Salz und dann 15 sek./Stufe 2, LL.

    Dann in den Backofen bei 175° Heißluft, 20 Min., sind schön braun geworden. 5 (Mandel)Sterne von hier******
     
    #16

Diese Seite empfehlen