Geschenkidee für "Zum Einzug ins neue Haus"

Dieses Thema im Forum "Feste feiern" wurde erstellt von becky04, 03.02.09.

  1. 03.02.09
    becky04
    Offline

    becky04

    Hallo Zusammen!

    Eine sehr gute Freundin von mir zieht mit Ihrer Familie Anfang März in Ihr neues Eigenheim.
    Hat mir jemand eine tolle Geschenkidee - mir fällt leider nichts ein...

    Schonmal Danke für Eure Ideen!
     
    #1
  2. 03.02.09
    jutta76
    Offline

    jutta76

    Wir haben von meiner Schwester zum Einzug ein Türschild aus Ton mit unserem Familiennamen bekommen.
     
    #2
  3. 03.02.09
    Deira217
    Offline

    Deira217

    Hallo Simone,

    was möchtest du denn ausgeben?
    Pflanzen, Deko, Zimmerbrunnen, was selber gemachtes wie Türkranz, Windspiel, ein Kreuz oder eine Holzfigur oder auch was wellness-mäßiges für die gestreßten Bauherren, das ist das, was mir spontan einfällt ...
     
    #3
  4. 03.02.09
    Marmeladenköchin
    Offline

    Marmeladenköchin Marmeladen Hexe

    Hallole,

    na zuerst mal Brot und Salz würde ich bringen..
    ja und dann .. vielleicht ein Bäumchen in den Garten ??
    oder auf die Treppe ein schönes im Topf gepflanztes Blumenarrangement..
    kommt drauf an was es kosten darf..

    gruss uschi
     
    #4
  5. 03.02.09
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Einzug

    Hallo,
    eine selbstgetöpferte Schale gefüllt mit Speisesalz und Pfennigstücke darin versteckt und oben drauf selbstgebackenes Brot .
    Wir haben das einem Promi geschenkt. Seine Frau hat das so sehr gefreut, daß wir heute noch netten Kontakt haben.
    Einem anderen haben wir ein Hufeisen geschenkt. Und jemand anderem ein lebendes junges Ferkel.
    Da gibt es noch viel mehr, hängt ja auch davon ab was man ausgeben kann oder will.
    LG
    Zuckerpuppe
     
    #5
  6. 03.02.09
    Babsi N.
    Offline

    Babsi N.

    Hallo Simone,
    wie Uschi schon sagt, muss es unbedingt Brot und Salz sein. Meiner Freundin hatte ich mein Balsamico- Körnerbrot gebacken und 1 Dose Salz dazu eingepackt. Ich weiß nicht inwieweit du gerne handarbeitest. meine Freundin hat mir gestern zum Geburtstag ein schönes Türgehänge aus Patchwork geschenkt. Wenn du mir deine private mailadresse schickst, könnte ich es für dich fotografieren.
     
    #6
  7. 03.02.09
    baghira2
    Offline

    baghira2 s'Kloi

    Hallo,

    wie Uschi bereits erwähnte: Brot und Salz (das Brot selbst gebacken und besonderes Salz wie z.B. Hymalaia- oder Meersalz!).
     
    #7
  8. 03.02.09
    Usch
    Offline

    Usch

    Hallo Simone, wenn es nicht so viel kosten soll, dann würde ich ein Gästebuch verschenken , da wissen sie immer wer , wann zu Besuch war.
     
    #8
  9. 03.02.09
    Kennasus
    Offline

    Kennasus

    Hallo,

    vielleicht auch eine Pflanze (Baum) oder so, der Garten ist doch sicher bei einem Eigenheim immer noch zu machen oder?

    Zum Thema Brot und Salz: Es gibt doch diese kleinen Blumentöpfchen aus Ton (in der Bastelabteilung z.B. bei Pfl. Kölle) davon steckst du einfach vor dem Backen eins ins Brot. Schon hast du dein Salztöpfen gleich im Brot integriert.
    Ich hab das so schon oft verschenkt und es kommt immer gut an.
     
    #9
  10. 03.02.09
    altini
    Offline

    altini

    Hallo,
    meine Idee: einn schönes Vogelhaus oder ein Nistkasten , um den Garten zu beleben.
    dieses habe ich schon einmal verschenkt.
    Gruß Astrid

    [​IMG]
     
    #10
  11. 03.02.09
    flori3322
    Offline

    flori3322

    Hallo,

    natürlich Brot und Salz. Ich habe in letzter Zeit immer ein selbstgebackenes Brot mit Salz in einem schönen Brotkörbchen verschenkt.
     
    #11
  12. 03.02.09
    Seepferdchen
    Offline

    Seepferdchen

    Hallo,

    ich habe vor Jahren, als wir in unser Haus eingezogen sind von einer lieben Bekannten folgendes Geschenk bekommen: eine kleine Spandose , deren Deckel bezogen ist mit einem Leinenstoff, auf den das religiöse Symbol JHS (Mit Kreuz auf dem H) in rot gestickt ist. Um den Rand des Deckels ist eine Kordes geklebt, so daß man die Spanschachtel aufhängen kann. Die Spanschachtel selbt ist mit Stoff ausgekleidet. Die Schachtel ist gefüllt mit einem kleinen weißen Stppsäckchen ( Größe 5 cm) in dem sich Salz befindet, einem getrocknetem kleinen Brotwürfel, einem Pfennig und einer geweihten Marienmedaille aus Altötting ( Bayrischer Marienwallfahrtsort). Im Deckel klebt folgender Spruch:
    Der Haussegen.
    Alles was man braucht im Leben
    Brot, Salz, Geld und Gottes Segen
    darf ich als Geschenk dir geben.

    Dieses Geschenk schätzen wir über alles, es hängt schon viele Jahre in unserem Esszimmer und wird seinen Platz auch immer dort haben.

    Liebe Grüße
    Seepferdchen
     
    #12
  13. 05.02.09
    becky04
    Offline

    becky04

    Hallo!

    Vielen lieben Dank für Eure Ideen.
    Werde ein Brot backen und einen schönen Salztopf dazu schenken.

    Noch ein toller Spruch dazu - Sie wird sich bestimmt freuen.
     
    #13

Diese Seite empfehlen