Geschenkkorb mit netten, selbstgemachten Köstlichkeiten zur Hochzeit

Dieses Thema im Forum "Feste feiern" wurde erstellt von sansi, 25.04.12.

  1. 25.04.12
    sansi
    Offline

    sansi Sponsor

    Hallo,

    wir möchten zusammen mit einem Geldgeschenk gerne einen netten Korb mit selbstgemachten Köstlichkeiten zur standesamtlichen Hochzeit verschenken. Die Braut ist schwanger. Also bitte nichts mit Alkohol.

    Habt Ihr vielleicht Ideen, was ich in dern Korb packen kann, evtl. schöne Etiketten????
     
    #1
  2. 25.04.12
    tiamisu
    Offline

    tiamisu perfekt in unperfektion

  3. 25.04.12
    sansi
    Offline

    sansi Sponsor

    Hallo Tiamisu,

    danke für die Links. Die Bolognese hört sich ja klasse an. An Steffies Sünd habe ich auch schon gedacht. Muss mir unbedingt noch ausgefallene Marmeladen raussuchen.
     
    #3
  4. 25.04.12
    Shjaris
    Offline

    Shjaris

  5. 25.04.12
    Lenchen06
    Offline

    Lenchen06

    #5
  6. 25.04.12
    sansi
    Offline

    sansi Sponsor

    Hallo Claudia,

    auch Dir ein herzliches Dankeschöön!
     
    #6
  7. 26.04.12
    grueni01
    Offline

    grueni01 *

    Hallo Tanja,

    ich finde auch Kuchen im Glas immer eine tolle Geschenkidee. Und natürlich ausgefallene Marmeladensorten.

    Herzliche Grüße

    Sabine
     
    #7
  8. 26.04.12
    Naschkätzchen
    Offline

    Naschkätzchen

    Hallo Tanja,

    nachdem es ja jetzt warm werden soll, wäre vielleicht auch Schubies: http://www.wunderkessel.de/forum/kalt-ohne-alkohol/56329-eiskaffee-pulver-fuer-vorrat.html was?
    Du kannst ja entkoffeiniertes Kaffeepulver nehmen, falls die Braut auf Kaffee verzichtet. Und die Zubereitung des Eiskaffees selbst geht auch ohne unseren Mixi. Und Bärlauchpaste wäre was, die hält sich im Kühlschrank lange, ich habe gerade die aus dem Wunderkesselkalender gemacht.
     
    #8
  9. 26.04.12
    sansi
    Offline

    sansi Sponsor

    Hallo Ihr beiden,

    Eiskaffeepulver hört sich klasse an. Habe auch Bärlauchpaste aus dem Kalender gemacht. Aber alles bereits eingefroren. Fällt also weg.

    Wer kennt denn ein paar ausgefallene Marmeladensorten?????
     
    #9
  10. 26.04.12
    Pimboli
    Offline

    Pimboli

  11. 26.04.12
    tiamisu
    Offline

    tiamisu perfekt in unperfektion

  12. 26.04.12
    Pfundshexchen
    Offline

    Pfundshexchen

    Ich habe mal für eine Silberhochzeit kleine Geldscheine in Herzformen eingegossen.Die Seife habe ich in transparent genommen,damit die Beschenkten auch sahen,was die da geschenkt bekamen.
    Als Zusatz hatte ich dann geschrieben: Ihr wolltet doch immer schon einmal im Geld schwimmen.

    Das könnte man auch schön verpackt in transparentem Geschenkbeutelchen mit ins Körbchen legen, oder bei einem Henkelkorb mit an den Henkel binden.Es gibt ja auch im Kessel die Duschpralienen,wäre eine zusätzliche Möglichkeit.
     
    #12
  13. 26.04.12
    sansi
    Offline

    sansi Sponsor

    Hallo Ute,

    wie genau funktioniert das mit dem " Geld in Herzformen" eingiessen? Da wir sowieso Geld schenken, wäre es ja klasse, dieses in Seife zu "verpacken".
     
    #13
  14. 26.04.12
    Marmeladenköchin
    Online

    Marmeladenköchin Marmeladen Hexe

    #14
  15. 26.04.12
    sansi
    Offline

    sansi Sponsor

    Hallo Uschi,

    an die hatte ich auch schon gedacht. Fehlt denn nicht was ohne das Kirschwasser?
     
    #15
  16. 01.05.12
    sansi
    Offline

    sansi Sponsor

    Hallo,

    möchte mal Zwischenbericht erstatten.

    Fertig ist bereits:

    Traum von Capri
    Süße Sünde
    1000 Küsse Gelee (bei mir aber Apfelgelee mit Vanille)
    Feurigsüße Sauerkirschliebe
    Erdbeer-Kokos-Marmelade
    Kräutersalz
    Karamell Sahne Zucker

    Uschihexe war so lieb die nocht nicht existierenden Etiketten zu basteln. Dankeschön dafür!
     
    #16
  17. 02.05.12
    sansi
    Offline

    sansi Sponsor

    Toffifee-Aufstrich

    Raffaello-Aufstrich

    sind jetzt auch fertig.
     
    #17
  18. 02.05.12
    ninin2000
    Offline

    ninin2000

    Hallo sansi,

    was ist denn die "Süße Sünde"??? Über die Suche habe ich kein entsprechendes Rezept gefunden.
     
    #18
  19. 02.05.12
    sansi
    Offline

    sansi Sponsor

    Hallo Renate,

    Süße Sünde

    700 g Kirschen, entsteint (können gefroren sein)
    400 g Himbeeren
    400 g Erdbeeren
    750 g Gelierzucker 2:1

    Alles zusammen ca 12 Minuten Varoma Stufe2-3 kochen. Es ist wichtig, dass die Marmelade noch 4 Minuten kocht wenn 100° erreicht sind. Je nach Geschmack Linkslauf einstellen (wer große Stücke möchte) oder pürieren.

    Viel Spaß beim Ausprobieren. Ist wirklich lecker.










     
    #19
  20. 03.05.12
    sansi
    Offline

    sansi Sponsor

    Knuspermüsli und

    Sansibar Currysauce sowie

    Eiskaffee-Pulver für den Vorrat sind auch fertig!
     
    #20

Diese Seite empfehlen