gesucht: Fotopapier für Grußkarten

Dieses Thema im Forum "Hobbys" wurde erstellt von Deira217, 08.01.11.

  1. 08.01.11
    Deira217
    Offline

    Deira217

    Hallo,

    da ich gerne meine eigenen Grußkarten drucken möchte, bin ich auf der Suche nach dem perfekten Papier dafür, vielleicht kann mir jemand von euch einen Tipp geben ... das wäre super ...

    Hat jemand von euch auch schon Grußkarten gedruckt? Mit welchem Papier? Wo gekauft bzw. bestellt?

    Das Papier muss sein:

    * DIN A4
    * die Rückseite muss beschreibbar sein (mit Kuli, aber auch mit Filzer), darf also nicht so aussehen wie die Rückseite eines Fotos
    * der Druck darf nicht schmieren oder ausbleichen
    * es sollte so ca. 180 g/qm haben

    Ich habe einen HP Officejet Pro K5400 mit Originalpatronen.

    Bis jetzt probiert hab ich Unicorn Inkjet Fotopapier glossy (das muss es wohl mal bei Norma gegeben haben) und das Q-connect Glossy Photo Paper, bei beiden hab ich das Problem, dass sich das schwarz Gedruckte bei Berührung wegwischt, komisch, denn bei farbig gedruckten Stellen löst sich selbst bei rubbeln nix! Weiß jemand Rat?

    Das wär mir eine große Hilfe, VIELEN DANK!
     
    #1
  2. 08.01.11
    Jannine
    Offline

    Jannine

    Hallo Petra,

    ich kaufe immer das von United Office. Beim DINA 4 ist die Rückseite komplett weiss und beschreibbar. Mit ausbleichen hatte ich bis jetzt noch keine Probleme.
    Es muss ca. 5 Minuten liegen, bevor man es anfassen kann. Ansonsten schweiße ich vieles auch ein und hatte noch nie ein "Verwischungs-Problem".
     
    #2

Diese Seite empfehlen