"gesund & aktiv" - Stoffwechselprogramm

Dieses Thema im Forum "Abnehmen / Diät" wurde erstellt von Silberdistel, 15.06.11.

  1. 15.06.11
    Silberdistel
    Offline

    Silberdistel Silberdistel

    Liebe Wunderkesselmitglieder,

    wer von Euch macht momentan dieses Stoffwechselprogramm, fängt gerade damit an, oder bald damit an ... ich suche Mitstreiterinnen für dieses Programm und möchte gerne auf diesem Weg rund 45kg abspecken - der Gesundheit wegen - LG Peggy ... :heart:
     
    #1
  2. 15.06.11
    delphinfreak
    Offline

    delphinfreak delphinfreak

    Hallo Silberdistel,

    was kann ich mir darunter vorstellen? So ähnlich wie Metabolic Balance ? Unter ärztlicher Anleitung? Oder, oder?? Schreibe doch bitte mal etwas genaueres, dann kann man vielleicht eher beurteilen ob man sich beteiligen kann (oder will).
     
    #2
  3. 15.06.11
    Silberdistel
    Offline

    Silberdistel Silberdistel

    #3
  4. 15.06.11
    Marmeladenköchin
    Offline

    Marmeladenköchin Marmeladen Hexe

    Hallole,
    hab mir grad das mal so kurz drübergelesen..
    scheint mir MB im neuen Kleid zu sein.. von Blutwerte/Gene iss die Rede
    und der Aufbau in 3 Phasen.. iss wie MB..

    Da findest du uns im MB Unterforum hier wieder..

    gruss uschi
     
    #4
  5. 15.06.11
    Sputnik
    Offline

    Sputnik Sponsor

    Hallo Silberdistel :cool:

    So wie Uschi schon schreibt, ist es nur ein neues Kleid, das sicher auch nicht sehr preiswert daherkommt. Was soll´s denn kosten?

    Die Pyramide ist mit kleinen Abweichungen sehr nahe an LOGI orientiert. Die Portionsgrößen entsprechen aber eher MB.

    Ausserdem werden in den Listen jede Menge Sojaprodukte aufgeführt, die auch nicht unbedingt empfehlenswert sind, da sie die Funktion der Schilddrüse schon sehr dämpfen können. Das ist für eine angestrebte Gewichtsreduktion nicht unbedingt förderlich.
     
    #5
  6. 15.06.11
    Silberdistel
    Offline

    Silberdistel Silberdistel

    Hallo, vielleicht einfach nochmal zur Sicherheit - ich möchte mit meiner Anfrage keinen von Euch für diese Methode bekehren ... es gibt hier einige, gute und brauchbare Methoden und jeder und jede soll seine Schiene fahren (übrigens ist dieses Stoffwechselprogramm eine gute Mischung aus vielen hier vorgestellten und besprochenen Möglichkeiten).

    Ich wollte eigentlich nur diejenigen ansprechen (siehe auch mein erster Beitrag), die dieses Programm wirklich schon machen oder definitiv bald damit anfangen. Zweck: Motivation und Erfahrungsaustausch.

    Hiermit möchte ich eine mögliche Diskussion über Sinn oder Unsinn dieser Methode vermeiden. Meine Anfrage richtet sich an "die alten Hasen und Häsinnen" :) LG Peggy
     
    #6
  7. 15.06.11
    Sputnik
    Offline

    Sputnik Sponsor

    @ Silberdistel:

    Zitat: (übrigens ist dieses Stoffwechselprogramm eine gute Mischung aus vielen hier vorgestellten und besprochenen Möglichkeiten).

    Hast Du damit schon Erfahrung, da Du ja sagst, es ist eine gute Mischung.

    Ich hoffe ich bin Dir mit meinen Bedenken bezüglich Soja nicht schon zu nahe getreten, das täte mir leid und ist ganz sicher nicht meine Absicht.;)
     
    #7
  8. 15.06.11
    Silberdistel
    Offline

    Silberdistel Silberdistel

    Hallo Sputnik, ich habe mit dem Programm schon begonnen und beschäftige mich aber auch mit anderen Ernährungsprogrammen. Nach dem Motto: "Über den Tellerrand schauen kann nicht schaden ;) !!!!
    Zu Deinem Hinweis mit den Sojaprodukten: jeder TeilnehmerIn bekommt seinen ihren individuellen Ernährungsplan - der auf seinen Stoffwechsel zugeschnitten ist. D.h es kann sein, daß bei Dir vielleicht gar keine Sojaprodukte auftauchen würden ....

    Hoffentlich konnte ich Dir helfen ... LG Peggy ;)

    P.S. mit guter Mischung meinte ich eher die verschiedenen Methoden (z.B MB oder Logi)
     
    #8
  9. 15.06.11
    Thermonixe***
    Offline

    Thermonixe***

    Hallo Peggy,

    was kostet dieses Programm?? Und wer führt das durch? Ich möchte nämlich auch evtl. MB o.a. machen.
     
    #9
  10. 15.06.11
    Marmeladenköchin
    Offline

    Marmeladenköchin Marmeladen Hexe

    Hallole,
    ich mache MB seit fast 2 Jahren.. habe 11kg in einem Jahr abgenommen
    und danach den Plan locker durchgehalten.. damit ich nicht zunehme
    will das halten an Gewicht.. ich Bleibe bei den 5 Stunden Pause und wenig KH halt..
    kann es nur empfehlen war immer sehr zufrieden damit.

    gruss uschi
     
    #10
  11. 16.06.11
    1972ac
    Offline

    1972ac

    Hab auch mal kurz in den Link geschaut. Scheint wirklich MB sehr nahe. Denke, dass die Erfahrungen und Tips aus dem MB Faden auch für dieses Programm gelten können.

    Also eigentlich wäre es in diesem Falle ja Sinnvoll die beiden Themen zusammen zu legen und nur in einem Faden zu behandeln.

    Ich selber hab ja auch nicht "MB" gemacht. Da legt mein HP grossen Wert darauf. Aber ganz ehrlich, wirklich gravierende Unterschiede zu MB konnte ich nicht finden. Das wird hier genau so sein.
     
    #11
  12. 16.06.11
    Sputnik
    Offline

    Sputnik Sponsor

    Hallo @ all

    Im Grunde eine feine Sache. Man fügt einem bereits erprobten Konzept einige neue Komponenten hinzu und kann es dann als gaaanz neues bzw. eigenständiges Diätprogramm vermarkten. Womit ich auf keinen Fall die Wirksamkeit in Frage stellen möchte. Aber das ich hunderte von Euronen hinblättern soll, damit mir jemand sagt wie es geht.......ist mir offen gesagt etwas suspekt.

    Vielleicht geht es auch darum Medizinern und Heilpraktikern neue Einnahmequellen zu erschließen. Seit der Gesundheitsreform haben die ja teilweise ganz schön zu knapsen.;)

    Sorry für`s [​IMG] aber ich kann halt nicht anders. Jetzt dürft ihr mich steinigen, ich halte gaaanz still.:-(
     
    #12
  13. 16.06.11
    Gelihexe
    Offline

    Gelihexe

    Hallo Sputnik


    Ich bin voll und ganz Deiner Meinung.
    Diese ganzen Abnehm - Programme
    ( Tim Mälzer hat ja mal darüber Aufgeklärt,
    es gibt eine Diät-Mafia meinte er)
    sind doch nur dazu da, den Leuten das Geld
    aus der Tasceh zu ziehen. Ich denke FdH und
    abends keine Kohlehydrate, bringen noch am
    meisten und man spart auch noch Geld.!!!=D
    Das ist meine ganz persönliche Meinung und ich
    bin auch immer sehr gut damit zurecht gekommen.
     
    #13
  14. 16.06.11
    1972ac
    Offline

    1972ac

    Im Prinzip gebe ich euch ja recht, aber ich brauchte eben wirklich jemand der mir sagt wo's lang geht. Jeder der es selbst schaft hat meine Hochachtung. Ich brauchte Hilfe.
     
    #14
  15. 16.06.11
    Marmeladenköchin
    Offline

    Marmeladenköchin Marmeladen Hexe

    Hallole,
    ich denke egal was ..die KH machen es aus..
    Schlank i Schlaf mit für mich zuviel KH wahrscheinlich.. hat auch nix gebracht..
    MB da gings dann.. so findet jeder einen Weg..

    gruss uschi
     
    #15
  16. 16.06.11
    Sputnik
    Offline

    Sputnik Sponsor

    @ Niki :p

    Schlussendlich ist es ja gut, das man sich kompetente Unterstützung sucht. Mir will nur nicht einleuchten, warum das immer so kostspielig sein muß. Das ist auch für weniger zu haben. Ich denke, das größte Problem ist dabei der individuelle Spielraum in der Umsetzung. Da kommen viele einfach nicht mit zurecht. Da ist es doch einfacher wenn man klipp u. klar gesagt bekommt: das darfst Du und das darfst Du nicht. Diese Vorgaben werden in der Regel auch nicht hinterfragt.;)
     
    #16
  17. 16.06.11
    Silberdistel
    Offline

    Silberdistel Silberdistel

    Hallo liebe Wunderkesselmitglieder,

    mich hat an diesem Programm eigentlich nicht das Programm als solches interessiert, weil abnehmen kann man mit vielerlei Diäten (manchmal besser - manchmal weniger gut). Ich wollte mal wissen, ob es bei mir Nahrungsmittelunverträglichkeiten gibt, die auch einer Gewichtsreduktion im Wege stehen. Ich kann nach meinem Plan eigentlich noch recht gut "aus dem vollen" wählen - wobei mir der Arzt sagte, es gäbe auch Teilnehmer, die nur noch sehr wenig zur Auswahl hätten. Was mich insgesamt noch ein wenig an der Sache vielleicht stört sind die für mich recht großen und häufigen Eiweißportionen. Ich würde nie auf die Idee kommen im Normalfall mittags und abends Fisch oder Fleisch zu essen - da tendiere ich vom Gefühl her eher hin zur veget. Ernährung.
    Aber ich komme nochmal hin zum Ursprung meiner Anfrage: wer macht dieses Programm / kennt sich auf Grund persönlicher Erfahrung damit aus??? Aber ich glaube hier werde ich nicht fündig, was aber nicht schlimm ist - war ja nur mal so ne Frage. Ganz liebe Grüße und Euch allen einen schönen Abend ... LG Peggy

    P.S wenn ihr wollt könnt ihr wie Maitre vorgeschlagen hat die beiden Themen (MB und gesund und aktiv) zusammenlegen ...
     
    #17
  18. 18.06.11
    Tanni99
    Offline

    Tanni99

    Huhu Peggy,

    ich mache seit Mai das Stoffwechselprogramm und würde mich gerne mit dir austauschen!
    Lg
    Tanja
     
    #18
  19. 19.06.11
    Silberdistel
    Offline

    Silberdistel Silberdistel

    Juhuuu ... freu ... freu ... freu ... der erste Kontakt ist zustande gekommen ... =D ... LG und euch allen noch einen schönen Sonntag Abend =D Peggy
     
    #19
  20. 19.06.11
    Silberdistel
    Offline

    Silberdistel Silberdistel

    test
     
    #20

Diese Seite empfehlen