Gesunde Rezepte für Nörgeler?!

Dieses Thema im Forum "Rezepte Hauptgerichte: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von nagelfee85, 03.09.13.

  1. 03.09.13
    nagelfee85
    Offline

    nagelfee85

    Hallo ihr lieben

    also, ich bin ja noch TM Neuling und muss sagen, ich trau mich noch wenig zu experimentieren... Ich möchte nun aber endlich mehr mitnahm machen!

    am Freitag bekommen wir für ein paar Tage Besuch und sind dann 4 Erwachsene und ein 6 jährigem Kind. Nun such ich schnelle Rezepte, die für alle Anpasser sind. Mein Mann zb mag keine Pilze und mein kleiner Sohn mag auch nix aussergewöhnliches... Will eben möglichst keinen Grosseinkauf dafür machen müssen und nicht ewig in der Küche stehen.

    dazu kommt, dass mein Mann und ich mehr oder weniger auf Diät sind und auf eine gesunde Ernährung achten. (Kohlenhydrat reduziert)

    habt ihr dafür evtl Ideen?

    wir essen übrigens auch sehr eiweisshaltig und darum viel Hähnchen, Pute... Gibt es da irgendeine Möglichkeit das Fleisch auch im tm zu machen? Schmeckt das?


    Am we essen wir dann auch ganz normal, da dürfte es dann ruhig ein besonderes, leckeres nicht Diät Gericht sein =D

    danke schonmal
     
    #1
  2. 03.09.13
    Prinzesschen
    Offline

    Prinzesschen

    Hallo nagelfee,

    da gibt es ganz vieles.
    Schau mal hier:
    Hauptgerichte
    hier reguläre oder vegane Suppen -auch ratz fatz gemacht:
    Rezepte Suppen
    die Dampfgargerichte sind wirklich schnell und einfach nachzukesseln (Tisch/Geflügel in den Dampfgarer - zusätzlich das Gemüse udn unten Kartoffeln oder Reis und dann aus dem Garsud eine leckere Soße zubereiten)
    oder für die Kids:
    Hits für Kids
    Hier findest du Leckereien, gute Ideen, Tipps, ... für mehrere
    Feste feiern
    oder hier findest du unter anderem Diätleckereien
    Abnehmen / Diät

    Ratz fatz geht auch immer Brot oder Brötchen und dann einfach eine Rohkost dazu gezaubert und ein paar leckere Dipps kreirt!

    Liebe Grüße
    Prinzesschen
     
    #2
  3. 03.09.13
    Mäxlesbella
    Offline

    Mäxlesbella

    #3
  4. 03.09.13
    Margit010970
    Offline

    Margit010970

    @ Ännchen
    das will ich sehen ;)
     
    #4
  5. 03.09.13
    Andrea
    Offline

    Andrea Sponsor

    #5
  6. 04.09.13
    nagelfee85
    Offline

    nagelfee85

    Vielen dank euch :)

    kann man pute gut in varoma machen wie fisch? Hab mich bisher nich getraut und es immer in der Pfanne gebraten.

    liebe grüsse

    - - - - - Folgender Beitrag wurde mit dem aktuellen Beitrag zusammengeführt, weil er weniger als 3 Minuten nach diesem erstellt wurde: - - - - -

    Ps ich hab übrigens mal den suppengrundstock als Rezept gesucht aber ich stell mich irgendwie zu doof an?!
    hab alles gefunden, wo das Wort vorkommt, nicht aber das Rezept?!
     
    #6
  7. 04.09.13
    BeateXYZ
    Offline

    BeateXYZ

    #7
  8. 04.09.13
    Manrena
    Offline

    Manrena

    Hallo Nagelfee,ich war immer unzufrieden mit dem Suppengrundstock,(schmeckte nach kurzer Zeit für mich muffig)bis ich Pedis Rat befolgt habe und das Ganze nochmal mit 20g Olivenöl ,45 Minuten, Varoma Stufe 2 ohne Messbecher eingekocht habe(Gareinsatz als Spritzschutz draufstellen)
    Da liegen geschmacklich wirklich Welten dazwischen und so hält es sich super im Kühlschrank.
    LGRena
     
    #8
  9. 04.09.13
    nagelfee85
    Offline

    nagelfee85

    Vielen dank für eure schnellen Antworten =D

    dann kann ich ja gleich loslegen super :)
     
    #9
  10. 04.09.13
    uschihexe
    Offline

    uschihexe Die mit dem TM kocht

    Hallo,
    ich koche meinen Suppengrundstock nach diesem Rezept.
     
    #10
  11. 05.09.13
    Gelihexe
    Offline

    Gelihexe

    Hallo

    ich nehme das gleiche Rezept wie Uschihexe,
    das Rezept ist aus dem Buch (von Vorwerk )
    Volldampf voraus, da steht auch ein tolles
    Rezept für Fleischbrühepaste drin.=D
     
    #11

Diese Seite empfehlen