Gesundheit-Vorbeugung

Dieses Thema im Forum "Non-Food" wurde erstellt von Picarmention1939, 10.10.14.

  1. 10.10.14
    Picarmention1939
    Offline

    Picarmention1939

    Hallo an alle,

    was macht ihr um eure Gesundheit im Herbst zu unterstützen?

    Also ich nehme Zitrone da ist nur das Problem, das ich davon andauernd Sodbrennen bekomme. Also geht das auch nicht oft. Gegen den fiesen Hustenreiz nehme ich http://www.gelorevoice.de/. Aber es kann irgendwie auch nicht sein das Ich mich zwischen Sodbrennen oder krank werden entscheiden muss. Deswegen frage ich ja euch wie beugt ihr vor?
     
    #1
  2. 10.10.14
    Manrena
    Offline

    Manrena

    #2
    WK-Rezeptetopf gefällt das.
  3. 10.10.14
    Putzfreak
    Offline

    Putzfreak

    Hallo Rena,

    dein Rezept tönt ja richtig simpel und einleuchtend :notworthy:.
    Wie ist das denn mit der "Knobifahne"? Kriegt man keinen Mundgeruch? Das wäre mir dann sehr unangenehm :whistle:
     
    #3
  4. 10.10.14
    Seepferdchen
    Offline

    Seepferdchen

    Hallo Picarmention 193,

    wir gehen wöchentlich in die Sauna, manchmal sogar 2mal in der Woche.
    Zwischen den Saunagängen wird gut abgekühlt, im Winter laufen wir dabei eine Runde barfuß durch den Schnee im Garten.
    Kann mich gar nicht mehr daran erinnern, wann ich die letzte Erkältung (Schnupfen oder Husten) hatte.

    Liebe Grüße
    Seepferdchen
     
    #4
  5. 10.10.14
    Manrena
    Offline

    Manrena

    Putzfreak,absolut keine Knobifahne;beim ersten Mal habe ich eine Nachbarin gebeten auf meinen Geruch zu achten,sie hat nichts gerochen.Einen Tag duftete ich doch,aber da hatte ich den Abend vorher etwas mit Knobi gegessen. Durch die Zitrone soll der Knobigeruch neutralisiert werden,was anscheinend auch so ist.
    LGRena
     
    #5
    Putzfreak gefällt das.
  6. 12.10.14
    Rosie331
    Offline

    Rosie331

    Hallo,

    das mit der Fahne wäre jetzt auch meine Frage. Ich versuche es mit wechsel Duschen (kalt und warm im Wechsel) aber das hat noch nicht so richtig geholfen. Das Einziges was ich da jetzt habe ich nen fiesen Husten.

    Das Unternehmen aus dem ersten Beitrag kenne ich auch ich selber bestelle bei denen auch öfter was gegen Erkältung. Das bekämpft ordentlich die Symptome und man fühlt sich nicht so elend. Wenn du mal schauen, möchtest ich nehme immer http://www.geloprosed.de/
     
    #6
  7. 12.10.14
    Rosie331
    Offline

    Rosie331

    Ach ja hatte ich vergessen.


    Liebe Grüße
     
    #7
  8. 12.10.14
    Marmeladenköchin
    Offline

    Marmeladenköchin Marmeladen Hexe

    Hallole,
    seit ich VIt D hochdosiert nehme und Magnesiumcitrat hab ich nur
    sehr sehr selten Probleme.. manchmal ein Schnupfen.. aber soo richtig krank
    eher nie.
    Vit D Spiegel sollte man testen lassen.. leider privatzahlen.
    gruss Uschi
     
    #8
  9. 12.10.14
    Swyma
    Offline

    Swyma Sponsor

    Hallo,

    ich nehme seid fast 20 Jahren Spirolina (Handvoll) und weiß seidher eigentlich nicht mehr was eine Erkältung ist. Einige meiner Freunde und Bekannten die es mir gleichtun haben auch das Vergnügen.
    Vergangenes Jahr habe ich leider geschludert und prompt hatte ich im Winter die Quittung bekommen, eigene Doofheit.
     
    #9
  10. 12.10.14
    Umeboshi
    Offline

    Umeboshi

    Hallo,
    ich frühstücke warm (wahlweise Suppe/Misosuppe oder warmen Getreidebrei). Für den Vitaminkick gibt es grüne Smoothies. Renas Zitronen-Knobi-Kur werde ich jetzt aber auch mal testen .
    LG Ume
     
    #10
  11. 13.10.14
    Marmeladenköchin
    Offline

    Marmeladenköchin Marmeladen Hexe

    ...ganz wichtig gerade jetzt -wenn ich draussen unterwegs war gleich gruendlich Hände waschen-
    das hilft schon mal die ersten Viren loszuwerden..
    Ingwer- ein supper Gewächs- und die Hühnersuppe- je früher je besser.. schön mit Augen drauf.
    gruss Uschi
     
    #11
  12. 13.10.14
    Sputnik
    Offline

    Sputnik Sponsor

    Hallo Picarmetion

    Seit Jahren Vit. D 5000 iU, gelegentlich eine Knoblauch-Zitronen Kur und nicht nur im Winter "reichlich" Cistus-Tee.
    Ist alles keine Garantie, aber ich kann mich kaum erinnern, wann ich die letzte Grippe hatte.[​IMG]
     
    #12

Diese Seite empfehlen