Gewächshaus.......und nun - was tun????

Dieses Thema im Forum "Garten / rund ums Haus" wurde erstellt von Alphaschnecke, 10.10.10.

  1. 10.10.10
    Alphaschnecke
    Offline

    Alphaschnecke

    Hallo Ihr Lieben,

    mein Mann hat zu seinem Geburtstag ein Gewächshaus bekommen. Eigentlich ganz toll, da es eine mittlere Grösse hat. Wir haben es jetzt aufgebaut und grübeln, was da rein soll :confused::confused:

    Chillis stehen auf der Terrasse, da hat mein Mann extra eine Treppe ( Podest) gebaut.

    Es soll nix gewöhliches sein, also was ausgefallenes :rolleyes:

    Auf dem Bauernmarkt in Speyer haben wir seltene Tomaten gefunden ( Ananas - und Reisetomate ).

    Aber jetzt brauch ich Eure Hilfe und Tipps :notworthy::notworthy::notworthy:

    - wann gehts im Frühjahr los?
    - was muss ich beachten?
    - was kann ich nebeneinander anpflanzen ? ( Ich weiss, bestimmte Pflanzen mögen sich und ander nicht. Aber ich hab keine Ahnung, wer wen mag und wer sich net leiden kann)
    - was habt Ihr im Häuserl?
    -welche Raritäten kennt ihr oder habt ihr?

    ich bin in diesen Dingen ein absolutes " Greenhorn" ;) und freue mich auf Eure Erfahungen :flower:
     
    #1
  2. 10.10.10
    Marmeladenköchin
    Online

    Marmeladenköchin Marmeladen Hexe

    Hallole Manu,
    extra nach Speyer zum Bauernmarkt gefahren ? ich wohn da in der Nähe lach..
    Männe hat auch ein Gewächshaus.. so wir haben schon drinne gehabt.
    Auberginen, Tomaten,Gurken die werden supper, jetzt hat er scharfe Chili drin..
    er hat auch ein Frostwächter oder sowas dann kann er über Winter das auch nutzen..Pflanzen unterstellen..
    los gehts recht früh..wenn man draussen noch nicht .. so gehts halt schon z.b. anzucht im Gewächshaus..
    Männe iss halt mit seiner Chilizucht.. Habaneros und sowas beschäftigt.. anderes da kann ich ihn nicht so begeistern..
    und du wirst sehen .. es iss auch schnell zu klein .. das Gewächshäusl..

    gruss uschi
     
    #2
  3. 10.10.10
    Alphaschnecke
    Offline

    Alphaschnecke

    HUHU Uschi,

    wir waren auf einem Weingut, von dem wir scho etliches an Wein gekauft haben. Und auf dem Rückweg haben wir einen Stop in Speyer gemacht. Meine Freundin organisiert den Bauernmarkt und so hab ich die Gelegenheit genutzt, ihn mir " natura" anzusehen und den Dom gleich dazu *lach*

    Chillis zieht mein Mann auf der Fensterbank gross und dann kommen sie auf das Podest. Wir haben alle Schärfegrade, von 1 - 10+.

    An Gurken hab ich auch schon gedacht. Das Häuschen hat 8,3qm2 und evtl. Knobi....
     
    #3
  4. 11.10.10
    chou99
    Offline

    chou99

    Hallo Alphaschnecke

    Chilis, sehr interessant. Bekenne mich auch zu den im Februar unter Kunstlicht auf der Fensterbank ziehenden Chilifreaks zu gehören.
    Welche Chilis habt ihr denn so?
    Hat dein Mann Tips gegen Thrips auf den Chilis?

    Grüße
    Nicole
     
    #4
  5. 12.10.10
    Zwerg Nase
    Offline

    Zwerg Nase

    Hallo Alphaschnecke,

    wir haben vor allem Tomaten und Gurken im Gewächshaus, auch wenn viele sagen, dass die sich nicht vertragen, bei uns klappt es suuper gut.
    Paprika und Andenbeeren. Im Frühling kommen Kohlrabis und Salat rein.

    Herzliche Grüße
    Zwerg Nase
     
    #5
  6. 12.10.10
    zwagge
    Offline

    zwagge woidherr

    Hallo,
    ich hab im Frühjahr Kopflsalat, Radis, Radieserl und Kohlrabi drin.
    dann kommen Gelbe Rüben an den Rand, Tomaten vorne im Haus bei der Tür und die Gurken dahinter ( die mögen keinen Wind), dazwischen pflanze ich die ganz normalen Paprika zum Saisonende kann man noch Feldsalat oder Chinasalate einsäen (welche die halt schnell wachsen....)
    Du könntest auch Aubergenien und Artischocken reinsetzen.
    Mein Gewächshaus ist zwar nicht das kleinste aber der Platz ist immer zuwenig. Grad wenn man vieles selber zieht, dann hat man doch immmmmmmmmer zuviel Pflanzen und zuwenig Platz.
    Ach ja, meine Balkonblumen stelle ich auch ins Haus. Unser Gärtner hat immer im März so Angebote wo man kleinere Pflanzen für den Balkon(Geranien) ziemlich günstig bekommt.
    Da ich 2 riesen Balkone (16 m + 10m ) zu bepflanzen habe, rentiert sich das.

    Also einen schönen grünen Daumen im nächsten Frühjahr
    Birgit
     
    #6

Diese Seite empfehlen