Frage - Gewürze

Dieses Thema im Forum "Sonstige Rezepte: Gewürze / Gewürzmischungen" wurde erstellt von Kuschelkatze, 11.02.10.

  1. 11.02.10
    Kuschelkatze
    Offline

    Kuschelkatze Inaktiv

    Hallo Zusammen:jerk:

    Mir ist aufgefallen, das wir beim kochen immer nur dieselben Gewürze verwenden.:-( (Salz, Pfeffer, Paprika, Muskat und halt immer mal wieder ein Fix Tütchen.:rolleyes:)

    Das möchte ich ändern. Welche Gewürze verwendet ihr noch bei der Hauptgerichtzubereitung. Was brauche ich unbedingt (und wofür)?

    Über zahlreiche Anregungen würde ich mich sehr freuen.:p

    Schon mal vielen Dank

    Kuschelkatze
     
    #1
  2. 11.02.10
    sterne
    Offline

    sterne

    Hallo Kuschelkatze,

    seit dem ich den TM habe und die vielen Rezepte hier nutze sind jetzt sehr viele neue Gewürze dazugekommen. Estragon, Liebstöckel, Gyrosgewürz, Thymian und noch viele viele mehr. Wenn Du 'Dir die unterschiedlichen Rezepte anschaust stehen soviele drin - die ganzen Kochhexen und Kochexperten schreiben in den Rezepten genau welches Gewürz und wieviel - wenn Du die Rezepte liest hast Du eigentlich genug Anregungen.

    Gruß
    Karin
     
    #2
  3. 11.02.10
    Naschkätzchen
    Offline

    Naschkätzchen

    Hallo Kuschelkatze,

    (immerhin die selbe Tiergruppe :) )

    also ich brauche noch Chilli, Vanille, Majoran, Rosmarin, überhaupt Kräuter, Curry, Kurkuma, ach das ist schwer ich habe nämlich eine komplette Gewürzschublade. Ich würze gerne mit ein bißchen mildem Chilli oder dem Chilli-Vanille-Salz vom Schuhbeck. Das passt zu Fleisch und Fisch und ganz besonders zu Garnelen. Rosmarinkartoffeln gibts bei uns ganz oft und Kardamom mache ich ganz gerne ins Kochwasser vom Reis, gibt ihm so einen anderen Touch. Und Ingwer, wenn man den als Gewürz versteht.... Pfeffer habe ich auch 2 verschiedene. Kümmel nehme ich auch gerne her, für Kartoffeln, Ofengemüse, Fleisch. Du merkst schon ich kann das gar nicht sooo genau sagen, ich würze meistens frei Schnauze.... am besten Du probierst es einfach aus oder kaufst Dir von Schuhbeck das Buch "Meine Gewürze" (ich glaube es heißt so). Da erklärt er was die Geürze machen und wozu sie passen und Rezepte sind auch mit dabei.

    Ich hoffe, ich konnte Dir ein bißchen weiterhelfen?
     
    #3
  4. 11.02.10
    Jacky0505
    Offline

    Jacky0505

    Hallo

    was ich noch häufig verwende sind z. B. Majoran für Hackgericht, Kräuter der Provance für fast alles, Muskat für Kartoffelgerichte und wenn ich dran denke für Brokkoli und andere Gemüsesorten, chili wenns mal schärfer sein soll. Ich muss sagen das alles ziemlich frei Schnauze würze, von allem ein bisschen und wenns noch nicht schmeckt noch mal von allem etwas. FIX-Tüten benütz ich nie. Habe sehr viele Gewürze von GEFRO (weis nicht ob das jetzt werbung ist und ich das schreiben darf???) die haben super Suppen- und Soßenpulver (zum Andicken von Soßen) gluten- und cholesterin-frei und auch leckere Gewürzmischungen wie Italienisch, Mexikanisch oder Indisch mmmmhh! Kräuter finde ich kommen in jedem Gericht gut.

    LG Jacky
     
    #4
  5. 11.02.10
    Zauberlehrling
    Offline

    Zauberlehrling

    Hallo ich habe gerade Rezepte für Gewürzmischungen bekommen, die schreien nach TM und ich werd sie die nächsten Tage wenn ich Zeit habe einstellen. Konnte sie schon probieren und die sind echt lecker !!!
    Wer sie ganz schnell bräuchte, könnte die Originalrezepte evtl per Fax bekommen.
    Wie gesagt stell sie aber hier ein sobald ich Luft hab.
     
    #5
  6. 11.02.10
    uschihexe
    Offline

    uschihexe Die mit dem TM kocht

    Hallo,
    von den Tütchen bin ich ganz weggekommen. Ich verwende sehr gerne verschiedene Curry zB. Madras Curry, oder einen milderen, sehr viele frische Kräuter Jahreszeiten bedingt, Chilli,Harrisapulver, Senf (selbst gemacht) Zitronenabrieb, Balsamicoessig (auch für Sossen). Kräutersalz auch selbstgemacht schmeckt je nach dem was man rein gibt immer anders. Es gibt so viele Möglichkeiten. Seid einfach etwas mitig. Mit Ingwer kann man auf raffiniert würzen.Es ist auch oft das Zusammenspiel der Gewürze.Viel Spaß beim Ausprobieren. Auch bei den Salatsoßen nehme ich mal wieder anderen Essig ode Öle. Es gibt sehr schöne Essigsorten und auch Ölsorten so wird jeder Salat ein Genuss.
     
    #6
  7. 11.02.10
    Manuela Blank
    Offline

    Manuela Blank

    Hallo Kuschelkatze,

    Piment d'Espelette schmeckt auch super. Ingwer kommt bei mir auch sehr oft vor. Flor de Sal d'es Trenc (das aus Mallorca) in allen möglichen Variationen.

    Für Kohlgerichte natürlich Kümmel. Kreuzkümmel ist auch prima.

    Viele wurden schon genannt wie Chili, Kurkuma usw. Dann auch (statt Maggi) gerne Ketjap Manis und Sojasauce.

    Auch zum Fleischanbraten mal etwas Ahornsirup oder (was wir super gerne mögen, weil wir gerne asiatisch essen) Hoisin-Sauce. Hm, jammie! :rolleyes:

    LG Manuela
     
    #7
  8. 11.02.10
    Jacky0505
    Offline

    Jacky0505

    Ja von Schubecks tollen Gewürzen hab ich auch schon gehört, soll aber relativ teuer sein :-(. Bei Gewürzen kann man sehr viel Geld loswerden. Ich weis jetzt auswendig gar nicht was ich alles im Schrank stehen habe, man kauft so viel:rolleyes:
    Pfeffer hab ich zum Beispiel fast nur noch den bunten frisch aus der Mühle, den schwarzen Pfeffer mag ich gar nicht mehr. Mit weißem Pfeffer hab ich keine Erfahrungen.

    Lg
     
    #8
  9. 11.02.10
    Kaffeehaferl
    Offline

    Kaffeehaferl

    Hallo,

    Zimt steht bei mir ganz vorne =D
     
    #9
  10. 11.02.10
    kreativ
    Offline

    kreativ kesselsüchtig

    Hallo Kuschelkatze,

    ich kaufe gerne bei Herrmann Gewürze (nicht verwandt ;) mit mir !!! )

    und die verwende ich auch gerne, sind frei von Zusatzstoffen. Diese Firma ist oft auch auf Messen vertreten, man kann aber gut auch online bestellen. Das mache ich so einmal im Jahr, da kommt dann was zusammen, dann bezahlt man keine Versandkosten und die legen immer noch ein Pröbchen drauf =D

    Mein absoluter Favorit von dort :
    Gourmet-Kräutermix - das schmeckt prima über Tomaten, ist ein bisschen gröber, da braucht man gar keine Salatsauce, und das gleiche habe ich noch abgefüllt in eine Gewürzmühle und das kommt fast an alles dran !

    Viele Grüße von kreativ
     
    #10
  11. 11.02.10
    filzlaus
    Offline

    filzlaus

    Hallo Kreativ,

    danke für den Link. Ich denke, da werde ich demnächst bestellen. Die haben ja eine enorme Auswahl und preislich ziemlich günstig.
     
    #11
  12. 11.02.10
    chris0912
    Offline

    chris0912

    Hallo,
    bei mir kommt aus nichts mehr aus der Tüte.
    Mit Gewürzen kann man so toll Spielen und es schmeckt immer interessant. Wir essen gerne etwas schärfer also darf Pfeffer, Chili und auch Gewürzmischungen nicht fehlen. Bruschetta (Buscetta) mag ich auch ganz gern, auch zum Würzen nicht nur als Aufstrich.
     
    #12
  13. 11.02.10
    Ariettnie
    Offline

    Ariettnie Inaktiv

    Hallo Kuschelkatze,
    ich nehme vor allem frische Sachen zum würzen Peterle und
    Schnittlauch für alles was geht. Ich mag auch gerne Vergeta vor allem zu Eiern und Salaten.;)
     
    #13

Diese Seite empfehlen