Gewürzkuchen

Dieses Thema im Forum "Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von Thermofee, 14.12.07.

  1. 14.12.07
    Thermofee
    Offline

    Thermofee

    Hallo!

    Ich habe in der Apotheke ein Pröbchen Gewürzkuchenmischung geschenkt bekommen mit Rezept. Das habe ich heute gebacken. Hier das Rezept:

    Gewürzkuchen

    250 gr. Butter
    250 gr. Zucker
    1 Teel. Selbst gemachter Vanillezucker
    4 Eier
    250 gr. Mehl
    1 P. Backpulver
    1 Teel. Kakao
    3 Eßl. Schokostreusel
    125 ml Rotwein ( oder Milch )
    1 Beutel Gewürzkuchenmischung (sie enthält Zimt, Koriander, Anis, Orangenschalen, Piment)

    Butter, Zucker abwiegen und auf Stufe 4 schaumig rühren. Eier dazugeben und auf Stufe 4 verrühren.
    Restliche Zutaten bis auf die Milch dazugeben und verrühren. Zum Schluß den Rotwein dazugeben und verrühren. Teig in eine gefettete und mit Semmelbrösel ausgestreute Kranzkuchenform geben und bei 150 Grad ca. 1 Stunde backen.

    Ich habe Milch genommen. Bin mal gespannt, wie er schmeckt. Man kann bestimmt auch Lebkuchengewürz hineingeben.

    Liebe Grüße von Michi
     
    #1
  2. 15.12.07
    Aliso
    Offline

    Aliso

    AW: Gewürzkuchen

    Hallo Michi,
    hab schon mal abgespeichert, hört sich an wie Rotweinkuchen. Werde ich jedenfalls mal ausprobieren.

    LG und frohe Weihnachten

    Aliso
     
    #2
  3. 15.12.07
    Dorilys
    Offline

    Dorilys Rhein-Lahn-Hexe

    AW: Gewürzkuchen

    Hallo, Michi,

    Lebkuchengewürz kannst Du in einen ganz normalen Rührteig geben - er schmeckt dann aber wie Lebkuchen, nicht wie Gewürzkuchen.

    Für mich ist Rührteig mit Lebkuchengewürz meine "fixer Lebkuchen Variante".
     
    #3
  4. 15.12.07
    Steffi1st
    Offline

    Steffi1st Backluder ;-)

    AW: Gewürzkuchen

    Hallöchen,

    noch besser als Lebkuchengewürz ist Spekulatiusgewürz, dass kommt dem "Gewürzkuchen" noch näher!
    Habe es gemerkt als ich den Lebkuchenlikör in Spekulatiuslikör umgewandelt habe. Schmeckt wie Gewürzkuchen von Oma. ;)
     
    #4
: weihnachten

Diese Seite empfehlen