Gewürzkuchenrezept gesucht

Dieses Thema im Forum "Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von Tanjablau, 12.12.02.

  1. 12.12.02
    Tanjablau
    Offline

    Tanjablau Inaktiv

    Hat jemand ein schönes Rezept für Gewürzkuchen ? Paßt doch jetzt auch in die weihnachtliche Zeit ! Möchte gerne meine neue Tannenbaumbackform von IKEA damit ausprobieren. Gruß ! Tanja
     
    #1
  2. 12.12.02
    Ingrid
    Offline

    Ingrid Inaktiv

    Gewürzkuchen mit Semmelbrösel

    Ich hab ein ganz tolles Gewürzkuchenrezept,das ich schon seit 20 Jahren mache und gerade heute zum ersten Mal im Thermomix probiert habe.
    Hier ist es:
    Gewürzkuchen mit Semmelbrösel

    250 gr. Margarine
    375 gr. Zucker
    5 Eier
    2 P. Vanillezucker
    etwas Zitroback - 1 Minute, Stufe 4

    300 gr. Semmelbrösel
    2 Essl. Mehl
    2 Essl. Kakao
    2 P. Lebkuchengewürz
    1 P. Backpulver
    200 ml. Milch - 20 Sek., Stufe 6, mit Spatel nachhelfen.

    in eine gefettete Gugelhupfform füllen, bei 180° C, ca. 45 Min.backen.
    Nach dem Erkalten quer durchschneiden und den unteren Teil mit aufgelöster Nougatmasse bestreichen, oberen Teil wieder draufsetzen und den ganzen Kuchen auch mit Nougat bestreichen. Schmeckt köstlich!

    Wie das allerdings mit Deiner Ikeaform ist, weiss ich nicht; keine Ahnung welche Menge da rein passt.

    Liebe Grüße
    Ingrid
     
    #2
  3. 13.12.02
    brigitte01
    Offline

    brigitte01

    Hallo Ingrid,

    dein Rezept klang so interessant, dass ich es gleich in den Ofen geschoben habe (nicht das Rezept, sondern den Kuchen).

    Da mir meine Semmelbrösel nicht gereicht haben (hatte nur 250 gr. da), habe ich den Rest mit Mehl "aufgefüllt". Mal sehen, ob es geklappt hat.

    Heute abend habe ich Hauskreis, da kommen ca. 10 Leute. Das sind immer willige Opfer für neue Rezepte von mir!!! =D

    Berichte Euch, wie es geschmeckt hat.
     
    #3
  4. 13.12.02
    brigitte01
    Offline

    brigitte01

    Hallo!

    Theoretisch schmeckt der Kuchen eigentlich ganz gut ... er kam nur nicht am Stück aus der Form raus. :cry:

    Versuche es heute mittag nochmal

    P.S. Habe in meiner Küche einen Holzofen, in dem ich auch Backen kann. Mein Mann hat gebeichtet, dass er nicht gemerkt hat, dass ein Kuchen drin ist, und hat Holz nachgelegt :evil: . So war dann die Temperatur zu hoch. Ich vermute, das war der Grund.
     
    #4
  5. 13.12.02
    brigitte01
    Offline

    brigitte01

    So, jetzt habe ich den Gewürzkuchen nochmal gebacken, und diesmal wurde er wunderbar. Vermute, dass es vielleicht auch an den 50 g extra Mehl gelegen haben könnte, die ich mangels Semmelbrösel zugegeben habe. Der erste Kuchen wurde nämlich viel trockener, der jetzt ist schön weich und saftig.

    Also, das Rezept ist wirklich zu empfehlen
     
    #5

Diese Seite empfehlen