Gewürzmischung "Kürbisbaron"

Dieses Thema im Forum "Sonstige Rezepte: Gewürze / Gewürzmischungen" wurde erstellt von natur-pur, 05.08.08.

  1. 05.08.08
    natur-pur
    Offline

    natur-pur

    ... und heute ein weiteres Hallo bei den Gewürzmischungen!

    Hier stelle ich eine weitere Gewürzmischung ein, wiederhole aber vorsichtshalber den Wortlaut der zuerst eingestellten Gewürzmischung (weitere folgen):

    Ich liebe die Gewürzmischungen von Herbaria. Aber leider sind sie sehr teuer, ca. 8 EUR für 100 g. Die Gewürze sind zwar in schönen Metalldosen verpackt, aber es gibt keine Nachfüllpacks.

    Das hat mich nun so geärgert, dass ich zu experimentieren angefangen habe, um die Gewürze nachzumachen. Die Zutatenliste ist sowohl auf den Dosen, als auch im Internet einzusehen, allerdings ohne Mengenangaben. Ich betone ausdrücklich, dass es sich nicht um ein Herbaria-Rezept, sondern um meine eigene Kreation handelt.


    Gewürzmischung "Kürbisbaron" ähnlich "Kürbiskönig" von H....
    (für Kürbis und Zucchinigerichte)

    50 g Kokosflocken
    40 g Meersalz
    2 Tl. getr. Knoblauch
    ca. 2 g getr. Ingwer
    1 Tl. Kurkuma
    1 Tl. mildes Paprikapulver
    1 Tl. Zimt
    1 Tl. Kreuzkümmel
    1/2 Tl. Koriander
    1/4 Tl. Kardamom
    1/2 Tl. schwarzen Pfeffer
    Mark 1/2 Vanilleschote alles zusammen 15 Sek. / Stufe 10 mahlen.
     
    #1
  2. 05.08.08
    willitabby
    Offline

    willitabby

    AW: Gewürzmischung "Kürbisbaron"

    Hallo Natur-Pur,
    diese Mischung liebe ich auch sehr:rolleyes:, nehme sie auch gerne zum Möhrengemüse oder anderem Wurzelgemüse.
    Deine Mischung werde ich wenn die Dose leer ist probieren - die Preise von Herbaria ärgern mich auch schon sehr...
     
    #2
  3. 05.08.08
    natur-pur
    Offline

    natur-pur

    AW: Gewürzmischung "Kürbisbaron"

    Hallo Tanja,

    dann berichte mal wie der Unterschied zwischen dem Original und meiner Zusammenstellung ist. Ich kenne das Original nicht, sondern habe nur anhand der Zutatenliste aus dem Internet experimentiert.
    Ich könnte mir vorstellen, dass der Kokosgeschmack noch etwas mehr herauskommen könnte, aber so wie es jetzt ist, finde ich es schon wunderbares Gewürz :rolleyes:.
     
    #3
  4. 05.08.08
    willitabby
    Offline

    willitabby

    AW: Gewürzmischung "Kürbisbaron"

    Hallo Natur-Pur,
    mach ich...:p
     
    #4
  5. 05.08.08
    Chou-Chou
    Offline

    Chou-Chou Chou-Chou

    AW: Gewürzmischung "Kürbisbaron"

    Hallo natur-pur........
    der GöGa und ich, wir sind die großen Gewürzfans......
    habe mir Dein Rezept gleich ausgedruckt und habe nur eine simple Frage:
    zufügen zu Kürbis- und Zucchini-Gerichten....., sofort oder erst nach Zubereitung des Gerichtes??
    Danke für das Rezept und liebe Grüße von
    Chou-Chou
     
    #5
  6. 05.08.08
    natur-pur
    Offline

    natur-pur

    AW: Gewürzmischung "Kürbisbaron"

    Hallo Chou-Chou,

    sowohl als auch, probier doch einfach, wie es Euch am Besten schmeckt. Ich mag es gerne, wenn die Gewürze schon gut mit durchgezogen sind...
     
    #6
  7. 06.08.08
    Backkünstler
    Offline

    Backkünstler

    AW: Gewürzmischung "Kürbisbaron"

    Hallo natur-pur ,

    war jetzt ein paar Tage mal nicht im Kessel und mir scheint Du bist in dieser Zeit den Gewürzmischungen ;) verfallen ....

    Liebe Grüße
    Backkünstler :p
     
    #7
  8. 06.08.08
    natur-pur
    Offline

    natur-pur

    AW: Gewürzmischung "Kürbisbaron"

    Hallo Backkünstler,

    ja, das Thema hat mir schon lange unter den Fingernägeln gebrannt. Jedesmal wenn ich im Bioladen stand und die tollen Gewürze gesehen habe, hat mich der Preis abgehalten..... und jedesmal habe ich gedacht "die machst Du nach".

    Für die weiteren habe ich mir schon teilweise die Kräuter in der Apotheke bestellt, aber alles habe ich noch nicht zusammen. Aber so nach und nach werde ich noch ein paar Gewürzmischungen ausprobieren.
     
    #8
  9. 07.08.08
    Gerneköchin
    Offline

    Gerneköchin

    AW: Gewürzmischung "Kürbisbaron"

    Hallo Natur-Pur,

    leider stellt sich Herbaria da auf stur mit Nachfüllpackungen. Hatte das auf der Biofach angeregt. Mir sind die auch zut teuer. Würde mich freuen, wenn du noch mehr Gewürzmischungen nachbauern würdest, denn wa soll man mit den ganzen Metalldosen.
    Kürbisking ist schon gespeichert.

    LG Doris
     
    #9
  10. 07.08.08
    natur-pur
    Offline

    natur-pur

    AW: Gewürzmischung "Kürbisbaron"

    Hallo Doris,

    ja, wenn man sich die Gewürze öfter holt, hat man nachher Berge von diesen Dosen rumstehen - aber schön sind sie ja :rolleyes: - und lassen sich auch noch prima stapeln....

    Ich hatte bisher noch nicht so viele, denn ich probiere die Gewürzmischungen nur anhand der Zutatenliste aus dem Internet aus... Dabei kann es natürlich sein, dass sie eben nicht genau so schmecken. Aber daher darf ich es ja auch "meine Kreation" nennen und mir schmecken meine Zusammenstellungen einfach klasse. (puh, Eigenlob stinkt :rolleyes:)

    Am Wochenende werde ich wohl den Gaumenschmaus ausprobieren....
     
    #10
  11. 07.08.08
    willitabby
    Offline

    willitabby

    AW: Gewürzmischung "Kürbisbaron"

    Hallöchen Natur pur,
    nein,in diesem Fall gar nicht,mach nur so weiter:rolleyes:
    Ich, gar nicht egoistisch;),kann durch deine kreative Umsetzung irre viele Euronen sparen.
    Diese Döschen,die leckeren Dinkelbrötchen, der Paprika-Nuss-Aufstrich....um nur einiges zu nennen=D
    Mach nur so weiter,und lieben Dank aus dem Kölner Umland...:p:p
     
    #11
  12. 07.08.08
    natur-pur
    Offline

    natur-pur

    AW: Gewürzmischung "Kürbisbaron"

    .... :oops: ....
     
    #12
  13. 09.08.08
    astrocat
    Offline

    astrocat

    AW: Gewürzmischung "Kürbisbaron"

    Hallo natur-pur,

    ich möchte dir ebenfalls ganz herzlich für deine tollen Kreationen danken. Gestern habe ich "den Kürbisbaron" mit gebackener Zucchini ausprobiert. Das schmeckt einfach nur noch göttlich!!!
    Liebe Grüsse,
    Brigitte
     
    #13
  14. 09.08.08
    natur-pur
    Offline

    natur-pur

    AW: Gewürzmischung "Kürbisbaron"

    Hallo Brigitte,

    schön, dass es Dir so gut schmeckt.

    Ich hatte auch vor wenigen Tagen Zucchinie in der Pfanne mit Kürbisbaron gedünstet und dazu VK-Rundkornreis im TM gemacht. Dann den Reis mit in die Pfanne zu den Zucchinis, noch einen guten Schuss Sahne dazu, etwas einkochen lassen - hmmm einfach himmlisch!
     
    #14
  15. 12.08.08
    Chou-Chou
    Offline

    Chou-Chou Chou-Chou

    AW: Gewürzmischung "Kürbisbaron"

    Hallo liebe natur-pur..........
    ich bin fleißig am Zusammenstellen der Zutaten, damit ich endlich mal Deine schöne Kreation ausprobieren kann. Einiges an Gewürzen habe ich bereits zu Hause (z.B. im Reformhaus erstanden). Aber wo bekomme ich bloß getrockneten Ingwer? Oder ist damit der pulverisierte gemeint, den ich bereits besitze?
    Oder soll/kann man ein Stück normale Ingwer-Knolle zu Hause trocknen?
    Die gleiche Frage hätte ich bezüglich der getrockneten Schale einer halben Zitrone für "Waldeslust".
    Hoffentlich findest Du meine Fragen nicht zu blöd, aber irgendwie stehe ich ein bißchen mit diesen beiden Zutaten "im Wald".
    Liebe Grüße von
    Chou-Chou
     
    #15
  16. 12.08.08
    natur-pur
    Offline

    natur-pur

    AW: Gewürzmischung "Kürbisbaron"

    Hallo Chou-Chou,

    die Zitronenschale habe ich selbst getrocknet, einfach mit dem Sparschäler und ein wenig in die Sonne gestellt, dann ist sie schnell trocken.

    Tja, Ingwer am Stück getrocknet hatte ich noch in den Tiefen meines Gewürzschranks. Aber es geht bestimmt auch mit gemahlenem Ingwer. Frischen würde ich für das Rezept nicht nehmen sonst schimmelt es oder es klumpt.....

    Für alles, was ich bisher im Geschäft nicht bekommen habe, bin ich in die Apotheke gegangen. Die können alles mögliche bestellen.

    Ich bin gespannt, wie es Dir schmeckt.....:p
     
    #16
  17. 12.08.08
    Chou-Chou
    Offline

    Chou-Chou Chou-Chou

    AW: Gewürzmischung "Kürbisbaron"

    Hallo natur-pur...........
    freue mich, daß Du so schnell antwortest, danke!
    Bio-Zitronen habe ich immer hier und gleich säbele ich noch ein bißchen ab und trockne die Schale.
    Beim Ingwer nehme ich dann notgedrungen den pulverisierten.
    Alles übrige habe ich zusammen. Beim Apotheker war ich heute auch (getr. Zitronenschale und Ingwer), aber er wollte/konnte mir nichts bestellen, weil er für die geringe Menge, die ich brauche, zuviel bestellen müßte. Naja, irgendwie verständlich..........
    Liebe Grüße und noch einen schönen Abend.
    Chou-Chou


     
    #17
  18. 12.08.08
    natur-pur
    Offline

    natur-pur

    AW: Gewürzmischung "Kürbisbaron"

    Hallo Chou-Chou,

    ja, ich musste auch mind. 100 g von jedem abnehmen.... Ich hoffe, ich finde noch jemanden, der mir hier etwas abnimmt. Für die nächste Gewürzkreation brauche ich noch Myrthe, die werde ich auch wieder in der Apotheke bestellen müssen :-(, natürlich in großer Menge.....
     
    #18
  19. 14.08.08
    Chou-Chou
    Offline

    Chou-Chou Chou-Chou

    AW: Gewürzmischung "Kürbisbaron"

    Guten Abend, liebe natur-pur..........
    heute morgen habe ich den Kürbisbaron und Waldeslust hergestellt.
    Zwei Fragen an Dich...........irgendwie kommt mir die Salzmenge ziemlich "reichlich" vor, könnte man beim nächsten Mal auch etwas weniger nehmen oder klappt es dann mit der Halbarkeit nicht?
    Zweite Frage: wie und wo aufbewahren? Ich habe beides jetzt in Schraubgläschen gefüllt, in die sonst die Marmeladen kommen und in den (dunklen)Vorratsschrank gestellt.....Kühlschrank ist doch eher nichts, oder?
    Liebe Grüße zum Abend von
    Chou-Chou
     
    #19
  20. 15.08.08
    natur-pur
    Offline

    natur-pur

    AW: Gewürzmischung "Kürbisbaron"

    Hallo Chou-chou,

    ja die Salzmenge ist ziemlich hoch. Das ist mir auch bei den Original-Gewürzen aufgefallen, daher lasse ich immer das zusätzliche Salz zum Würzen weg. Ich denke aber, dass Du einfach weniger nehmen kannst, da keine frischen Zutaten verwendet werden. Auch deshalb brauchst Du sie nicht im Kühlschrank aufzubewahren. Meine Gewürze habe ich auch so im Schrank stehen, in alten Gläsern oder aber in kleineren Tupperdosen......

    Wie waren sie denn geschmacklich zu Deinen Gerichten oder hast Du bisher nur die Gewürze hergestellt?
     
    #20

Diese Seite empfehlen