Frage - Gewürzmischung Maggi Nr.2

Dieses Thema im Forum "Rezepte Sonstige Rezepte: Gewürze / Gewürzmischungen" wurde erstellt von saure brause, 05.03.10.

  1. 05.03.10
    saure brause
    Offline

    saure brause

    Hallo ihr Lieben,
    ich trau mich fast nicht zu fragen...
    [​IMG]
    Hatt jemand eine Idee wie man dieses Gewürz selbst herstellen könnte?
    Ich liebe dieses so sehr aber mich stören die Zusatz Stoffe die man sicher nicht brauch!
    [​IMG]
     
    #1
  2. 05.03.10
    Kaffeehaferl
    Offline

    Kaffeehaferl

    Hallo Saure Brause,

    ich hab zwar leider keine Ahnung, was da drinnen ist, es wird aber doch draufstehen.
    Also einfach die Zutaten nehmen (ohne die Chemie:cool:),
    vom erstgenannte Gewürz am meisten,
    vom letztgenannten am wenigsten ;)

    Vielleicht kannst Du mal die Zutaten aufschreiben.
     
    #2
  3. 05.03.10
    gabydortmund
    Offline

    gabydortmund

    Hi,
    hier die Zutatenliste!

    Maggi Würzmischung 2 "Gemüse & helle Soßen" basiert auf Muskat und wird abgerundet mit Koriander, Pfeffer und Lorbeer. Ideal für Gemüse, Gemüsesuppen, helles Fleisch und helle Soßen.

    Was dem Bericht jetzt noch fehlt, sind die Zutaten:
    JODsalz
    Geschmacksverstärker Mononatriumglutamat
    Weizenmehl
    Gewürze – na so was ???:
    Muskat, Zwiebeln, Koriander, Knoblauch, Pfeffer, Lorbeer, Curcuma
    Pflanzliches Öl (gehärtet) hätte mich gewundert, wenn nicht....
    Aroma – was immer wir uns darunter vorstellen sollen.....Inhalt des Nachfüllbeutels: 60 g

    Tja, was ich dazu sagen kann:
    Man sollte sich besser an Geschmack ohne Geschmacksverstärker gewöhnen, schmeckt alles nicht soo intensiv, allerdings natürlicher. Wer Geschmacksverstärker gewöhnt ist, für den ist es zunächst eine Umstellung!
    Ich würde mir das jetzt nicht mehr kaufen, früher hatte ich allerdings einiges von Maggi hier, geschmeckt hat es mir aber nie so wirklich, war aber ok für mich!

    Man kann sich sicher versuchen selbst eine Gewürzmischung mit den o.g. Gewürzen herzustellen, ohne Geschmacksverstärker, aber die Mischung ist dann ein experiment!
     
    #3
  4. 05.03.10
    Kaffeehaferl
    Offline

    Kaffeehaferl

    Na dann würd ich mal sagen:

    zur Hälfte Muskat, und dann etwas getrocknete Zwiebeln, Koriander, getr. Knoblauch, Pfeffer, Lorbeer, Curcuma ;)

    Etwas "natürlicher" wirds dann schon schmecken =D
     
    #4
  5. 11.03.10
    saure brause
    Offline

    saure brause

    Hallo ihr lieben,
    vielen Dank für Eure Hilfe, das probiere ich aus und ich werde Euch berichten wie es geklappt Hat.
     
    #5

Diese Seite empfehlen