Gewürzspekulatius!

Dieses Thema im Forum "Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von Hilke, 13.11.04.

  1. 13.11.04
    Hilke
    Offline

    Hilke Inaktiv

    Hallo! :lol:

    Für alle die die Rezepte nicht abonniert haben.
    Hier das Rezept für Gewürzspekulatius.
    Ich habe sie aber selber noch nicht ausprobiert.

    Gewürzspekulatius (ca. 60 Stück)

    Zutaten:
    100 g Mandeln
    500 g Mehl
    2 Teel. Backpulver
    250 g Zucker
    1 Päckchen Vanillinzucker
    2 Tropfen Bittermandelöl
    2 Messerspitzen Kardamom
    2 Messerspitzen gemahlene Nelken
    1 Teel. Zimt
    2 Eier
    200 g kalte Butter, in Stücken

    Mandeln in den Mixtopf geben und 30 Sek./Stufe Turbo mahlen.
    Mehl und Backpulver zugeben und 5 Sek./Stufe 3 mischen.
    Die restlichen Zutaten zugeben und 3 Min./Brotstufe zu einem Teig verarbeiten.
    Den Teig entnehmen, von Hand noch einmal durchkneten, mit Folie bedeckt 30 Minuten kühl stellen. Den Teig portionsweise zwischen Frischhaltefolie circa ½ cm dick rechteckig ausrollen, obere Folie entfernen, die Oberseite des Teigs mit Mehl bestäuben und mithilfe der unteren Folie auf ein Spekulatiusmodel legen. Mit der Teigrolle gut einrollen und mit einem scharfen Messer die Ränder abschneiden, das Model auf ein zusammengefaltetes Tuch kräftig aufstoßen, die Plätzchen entnehmen. Sie können aber auch einfach weihnachtliche Motive aus dem Teig ausstechen und auf einem mit Backpapier belegten Blech backen.

    Varianten: :wink:
    Für Butterspekulatius Kardamom, Nelken und Zimt weglassen.
    Für Mandelspekulatius auf die Unterseite der Plätzchen Mandelblätter drücken.

    Gesamtzeit: 1 Std. Arbeitszeit: 50 Min.
    Backtemperatur: 180° Backzeit: pro Blech ca. 10 Min.

    Viele Grüsse

    Hilke :p
     
    #1
  2. 24.11.08
    Nicki9999
    Offline

    Nicki9999

    Hallo,

    habe gestern das Rezept nachgebacken. Die Plätzchen sind wirklich sehr lecker. Hab sie allerdings ganz normal ausgestochen.
    Vielen Dank für das Rezept.
    Lg
    Nicole
     
    #2
: weihnachten

Diese Seite empfehlen