Gewürzsterne

Dieses Thema im Forum "Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von Benedicta, 21.01.09.

  1. 21.01.09
    Benedicta
    Offline

    Benedicta

    Gewürzsterne
    (aus Essen&Trinken 11/05)

    70 g Walnusskerne
    70 g Maronen (vorgegart und vakuumverpackt gekauft)
    5-6 Nelken
    ca. 2 Tl Koriandersamen zusammen auf Stufe 6 mahlen, umfüllen

    200 g Butter
    150 g Zucker auf Stufe 3 schaumig rühren
    2 Eigelb auf Stufe 3 unterrühren
    250 g Mehl
    ¼ Tl gemahlener Ingwer
    10 g gemahlener Zimt
    1 Prise Salz und die Nüsse zugeben, auf Knetstufe zu einem glatten Teig verarbeiten.
    Teig flachdrücken, in Folie wickeln und über Nacht in den Kühlschrank legen.

    Teig ca. ½ cm dick ausrollen und Sterne ausstechen.
    Plätzchen auf Backbleche setzen und kalt stellen.

    300 g Puderzucker
    1 Eiweiß
    2 El Zitronensaft zu einem zähen Guss verrühren, die Plätzchen damit bestreichen
    (dieses war ein fürchterliches Gebaatz, daher würde ich bei Wiederholung den Guss in einen Spritzbeutel füllen und auf die Plätzchen aufspritzen).

    Die Sterne bei 165° 10 Minuten backen (wenn man den Guss zu dick gestrichen hat, sehen die Sterne aus wie Super-Novas)
     
    #1

Diese Seite empfehlen