Gibt es Einschränkungen in der Schweiz, Urlaub mit dem Wohnmobil?

Dieses Thema im Forum "Urlaubsziele" wurde erstellt von mausi67, 26.01.13.

  1. 26.01.13
    mausi67
    Offline

    mausi67

    Hallo ihr Lieben,

    Wir wollen mit dem Wohnmobil in die Schweiz und nun frage ich mich, was und wieviel man an Lebensmitteln mitnehmen darf?
    Gibt es da Einschränkungen? Meine, mal so etwas gehört oder gelesen zu haben.
    Göga ist da zu einem Rennen und somit kommen wir auch nicht vom Platz zum Einkaufen.
    Hat von euch jemand schon Erfahrung wie das in der Schweiz ist, was man alles braucht und beachten muss?
    Wofür braucht man überall eine Vignette z.B. oder welche Unterlagen sollte man mitführen?
    Würde mich sehr freuen, wenn ihr ein paar Informationen hättet.:rolleyes: Vieln Dank schonmal im Voraus.
     
    #1
  2. 26.01.13
    Mäxlesbella
    Offline

    Mäxlesbella

    Hallo Mausi,

    schau mal hier: Nahrungsmittel bitte scrollen bis zu Punkt 3 wegen LEbensmitteln.
     
    #2
  3. 26.01.13
    meia
    Offline

    meia

    Hallo mausi, habe keine Ahnung wie das mit dem Wohnmobil ist, ich kann Dir nur sagen, die Vignette braucht man für die Autobahnen und sonst Unterlagen, denke ich wie Du sie in Deutschland auch mitführen musst. Zu den Lebensmiteln hat Dir ja schon meine Vorgängerin berichtet.
    LbGrüsse
    meia
     
    #3
  4. 27.01.13
    cmbn
    Offline

    cmbn

    #4
  5. 27.01.13
    mausi67
    Offline

    mausi67

    Hallo Brigitte, meia und Conny,

    lieben Dank schon mal für eure Hinweise und die Links dazu.
    Dann werde ich mich mal genau informieren. Ist schon komisch, wenn man beachten muss, was man mitnehmen darf.
    Bisher haben wir Urlaub in Dänemark oder Deutschland mit Womo oder Wowa gemacht und da brauchte man ja nicht überlegen.
     
    #5

Diese Seite empfehlen