Gigantes - Weiße Bohnen mit Tomaten

Dieses Thema im Forum "Rezepte Beilagen: vegetarisch/vegan" wurde erstellt von Schneeflocke, 19.07.07.

  1. 19.07.07
    Schneeflocke
    Offline

    Schneeflocke

    Hallo,

    hier noch ein Rezept für die Griechenland-Fans. Auch hier ist die Menge für 6 Personen berechnet. Ich kann das Rezept leider nicht im TM machen, da ich den TM 21 und daher keinen Linkslauf habe.

    GIGANTES

    2 Dosen (a 425 g) große weiße Bohnen
    2 mittelgroße Zwiebeln
    4 EL Olivenöl
    1 Packung (500 g) stückige Tomaten
    3 Lorbeerblätter
    1 EL getrockneter Oregano
    Ceyennepfeffer, Salz

    Bohnen abtropfen lassen.Zwiebeln schälen, in Ringe schneiden und im erhitzen Öl andünsten.
    Tomaten, Lorbeer, Bohnen und Oregano dazu und ca. 15 Min. schmoren und würzen.

    Schmeckt uns am besten gut durchgezogen.

    Viele Grüße

    Schneeflocke


    Hallo ihr Lieben,
    anna-martha hat das Rezept tm-tauglich geändert . Es steht in Beitrag 7.
    Vielen Dank dafür.

    Gruß spaghettine



     
    #1
  2. 20.07.07
    tihv
    Offline

    tihv

    AW: Gigantes - Weiße Bohnen mit Tomaten

    Hallo Susanne,

    wird das ungefähr so wie am Griechenstand auf dem Markt? Weißt Du was ich meine? Weil dann probiere ich das mal aus.
     
    #2
  3. 20.07.07
    Schneeflocke
    Offline

    Schneeflocke

    AW: Gigantes - Weiße Bohnen mit Tomaten

    Hallo Ilka,

    mit dem Rezept ist es wie mit allen anderen: Frage zehn Leute und Du hast 10 verschiedene Varianten.

    Ich habe es selbst schon ausprobiert und uns schmeckts:iconbiggrin::iconbiggrin::iconbiggrin:.

    Bei uns gibt es keinen Griechenstand auf dem Markt, sondern nur einen türkischen Supermarkt der auch viele Sachen aus Griechenland hat.

    Melde Dich doch mal, wenn Du`s ausprobiert hast.

    Viele Grüße

    Susanne
     
    #3
  4. 20.07.07
    Benedicta
    Offline

    Benedicta

    AW: Gigantes - Weiße Bohnen mit Tomaten

    Probier es mal mit Schmetterling und auf niedriger Stufe (1-2) - ich hab auch den TM 21, und bei mir klappen die meisten "Linkslauf-Rezepte" so.

    Grüße,
    Benedicta
     
    #4
  5. 20.07.07
    Schneeflocke
    Offline

    Schneeflocke

    AW: Gigantes - Weiße Bohnen mit Tomaten

    Hallo Benedikta,

    werden die Bohnen dann nicht matschig???

    Vielen Dank!

    Susanne
     
    #5
  6. 20.07.07
    Benedicta
    Offline

    Benedicta

    AW: Gigantes - Weiße Bohnen mit Tomaten

    Ich hab dein Rezept noch nicht versucht, aber bei Pilzen und Risotto klapp es gut mit Schmetterling. Der Schmetterling sorgt ja hauptsächlich dafür, dass das Gargut sanft bewegt wird und nicht nur mit dem Messer in Kontakt kommt.

    Nudeln in Tomatensauce mach ich übrigens ganz ohne Schmetterling im TM21 - und die bleiben auch ganz.

    Grüße,
    Benedicta
     
    #6
  7. 20.08.07
    anna-martha
    Offline

    anna-martha

    AW: Gigantes - Weiße Bohnen mit Tomaten

    Hallo Schneeflocke,

    hab Dein Rezept probiert,
    im "TM31",
    mein Chili mach ich auch so ähnlich.

    Hab es so umgewandelt,daß es im "TM21" auch klappen müßte,
    Bohnen mach ich deshalb zum Schluß rein,
    da sie ja schon in der Dose gar sind.
    Matsch hab ich keinen gehabt.

    Geschmeckt hat es auch,
    wie beim Griechen auf der Beilagenplatte.:wink:



    GIGANTES

    2 Dosen (a 425 g) große weiße Bohnen
    2 mittelgroße Zwiebeln
    4 EL Olivenöl
    1 Packung (500 g) stückige Tomaten
    3 Lorbeerblätter
    1 EL getrockneter Oregano
    Ceyennepfeffer, Salz.

    Bohnen abtropfen lassen.


    Zwiebeln schälen,in viertel schneiden,
    ************auf laufendes Messer,Stufe5,zerkleinern,

    Öl zugeben,
    ***********Stufe1/100°C/90Sek.,dünsten,

    Tomaten, Lorbeer und Oregano dazu,
    **********Stufe1/100°C/ca. 15 Min., schmoren.

    Bohnen zum Schluß
    ***********Rührstufe/90°C/5Min.,würzen.

    Liebe Grüße
    anna-martha

     
    #7
  8. 23.08.07
    Schneeflocke
    Offline

    Schneeflocke

    AW: Gigantes - Weiße Bohnen mit Tomaten

    Hallo,

    ich habe gerade die Gigantes gemacht - mit Schmetterling. Sie sehen lecker aus, riechen lecken und schmecken noch viiiel besser.

    Ich habe allerdings frische Tomaten genommen und noch eine Knobizehe reingetan.

    Lecker!
     
    #8
  9. 17.09.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Gigantes - Weiße Bohnen mit Tomaten

    Hallo Schneeflocke
    Das hört sich gut an,kenne es aber nicht.Esst Ihr die Bohne so,oder habt Ihr noch eine Beilage?;)
    Liebe Grüsse
    Resi
     
    #9
  10. 20.09.07
    Fröschle2
    Offline

    Fröschle2

    AW: Gigantes - Weiße Bohnen mit Tomaten

    Hallo,

    oh, die schmecken ja soooo lecker, die dicken Bohnen in Tomatensauce - das werde ich gleich ausprobieren! Allerdings werde ich versuchen, die dicken Bohnen vorher im Crocky zu garen, ich mag nämlich die Bohnen aus der Dose nicht so gern und habe deshalb immer getrocknete zuhause.

    Ich glaub, den Versuch starte ich gleich noch heute abend ;)
     
    #10
  11. 22.10.08
    Sabrina
    Offline

    Sabrina

    Hallo,

    ich habe Dein Rezept ausprobiert, die Bohnen sind einfach nur super lecker und schnell gemacht. Vielen Dank für das tolle Rezept. Ich denke mit den kleinen weißen Bohnen müßte es auch schmecken.

    Liebe Grüße

    Sabrina:rolleyes:
     
    #11
  12. 25.10.08
    Schneeflocke
    Offline

    Schneeflocke

    Hallo Sabrina,

    freut mich, daß Sie Dir geschmeckt haben.

    Wir lieben sie auch...=D
     
    #12
  13. 19.04.11
    sissy
    Offline

    sissy

    Hallo Schneeflocke,
    hab gerde deine Dicken-Bohnen in Tomatensoße gemacht. Schmecken lecker,
    gibt es morgen für meine Gäste. Auf jeden Fall 5 *****
     
    #13
  14. 19.04.11
    baghira2
    Offline

    baghira2 s'Kloi

    Hallo,

    klasse, das Rezept hat mir noch gefehlt. Wir essen sooooooooo gerne dicke Bohnen - wird noch diese Woche ausprobiert!
     
    #14

Diese Seite empfehlen