Glanz - Käsekuchen ...ohne Boden - 4 Zutaten -

Dieses Thema im Forum "Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von WK-Rezeptetopf, 17.05.07.

  1. 17.05.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Hallöchen,

    hier das einfache Rezept:

    Backofen vorheizen, 150° / Ober - Unterhitze.

    In den TM geben:

    1000 g Frischkäse 5 % Fett absolut (Phil...)
    200 g Zucker
    4 Eier
    Mark von 1 Vanilleschote........................7 Minuten, Stufe 4, 37°.

    Die Käsemasse in eine Springform geben, (ich habe eine Silikonform genommen) in den vorgeheizten Backofen geben, 1 1/2 Stunden backen, nach der Backzeit einen Kochlöffel in die Backofentür klemmen, den Kuchen im Backofen völlig auskühlen lassen - z.B über Nacht.

    So bildet sich der Glanz von allein ;). Den Kuchen dann in den Kühlschrank stellen.

    [​IMG]

    [​IMG]



    Liebe Grüße Andrea
     
    #1
  2. 17.05.07
    mausi_mirco
    Offline

    mausi_mirco

    AW: Glanz - Käsekuchen ...ohne Boden - 4 Zutaten -

    Hallo Andrea,

    der Kuchen ist ja mal wieder eine Wucht,
    der sieht ja wieder so klasse aus, dass ich den demnächst auch probieren muss
    Danke, Du bist einfach Spitze
     
    #2
  3. 17.05.07
    make31
    Offline

    make31

    AW: Glanz - Käsekuchen ...ohne Boden - 4 Zutaten -

    Hallo Andrea =D

    Danke für das klasse Rezept :rolleyes: und die tollen Fotos :finga:

    Schönen Feiertag
    Wünscht Dir
    Dani :toothy2:
     
    #3
  4. 17.05.07
    uschihexe
    Offline

    uschihexe Die mit dem TM kocht

    AW: Glanz - Käsekuchen ...ohne Boden - 4 Zutaten -

    Guten Morgen,
    die Andrea ist eine Wucht.
    Kann man auch Frischkäse und Quark mischen. Wenn nicht mache ich den Kuchen erst am Wochenende.
     
    #4
  5. 17.05.07
    martinahexe
    Offline

    martinahexe

    AW: Glanz - Käsekuchen ...ohne Boden - 4 Zutaten -

    Hallo Andrea,

    wieder ein leckerer Kuchen und ein tolles Bild.
    Schade das ich die Zutaten nicht da habe den würde ich sofort machen. Mir läuft schon das Wasser im Mund zusammen bei dem tollen Foto.
    Und auch echt super für mich denn ich esse den Käsekuchen immer nicht wegen des Bodens.
    Der wird sofort morgen ausprobiert=D.
     
    #5
  6. 17.05.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Glanz - Käsekuchen ...ohne Boden - 4 Zutaten -

    Hallöchen an Euch,

    was freu ich mich :sunny:

    @ Uschi - Ich habe diesen Kuchen erst 1 x so probiert - davor schon mal nur mit Magerquark, aber mit Schmetterling gemixt - so entstand kein Glanz - schmeckt aber auch genial .

    Wie es mit einer Mischung aussehen würde ? - kommt auf einen Versuch an ;)


    Liebe Grüße Andrea
     
    #6
  7. 17.05.07
    Wikingermama
    Offline

    Wikingermama

    AW: Glanz - Käsekuchen ...ohne Boden - 4 Zutaten -

    Hallo Andrea,
    das Rezept hört sich super an und die Fotos sehen klasse aus. Ich kenne Käsekuchen ohne Boden nur mit getrennten Eiern und Butter dazu.

    Ich hab mal das Rezept für Käsekuchen ohne Boden aus dem blauen Kochbuch probiert, das war mir zu fest. Da bei dir aber kein Mehl oder Stärke rein kommt denke ich, es wird nicht so fest. Werde ich bestimmt mal ausprobieren.
     
    #7
  8. 17.05.07
    Nely10
    Offline

    Nely10

    AW: Glanz - Käsekuchen ...ohne Boden - 4 Zutaten -

    Hallo Andrea,

    man ist das ein schöner Kuchen der Glanz super.
    Werde den nächstes Wochenende auf alle fälle probieren
    (meine armen Hüften:rolleyes:)
     
    #8
  9. 17.05.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Glanz - Käsekuchen ...ohne Boden - 4 Zutaten -

    Hallo Andrea,

    da ich am Sonntag ohnehin einen Käsekuchen backen wollte, werde ich gleich mal dieses Rezept ausprobieren, da kann ich ja schon am Samstag tätig werden und mich am Sonntag anderen Dingen widmen.

    Aussehen tut er ja ganz phantastisch dieser Kuchen, ich hoffe nur, dass das mit dem Glanz auch bei mir klappt....=D
     
    #9
  10. 17.05.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Glanz - Käsekuchen ...ohne Boden - 4 Zutaten -

    Hallöchen,

    @ Bärbel - die Oberfläche ist mit einer festen "Puddinghaut" zu vergleichen - der Rest ist cremig :p

    @ Nely - ist doch nicht soviel "Hüftgold" drin ;)

    @ Elke - bei mir hat es doch auch mit dem Glanz funktioniert - wird also sicher auch bei Dir klappen :p

    Bin schon gespannt, wie der Kuchen Euch schmeckt ....

    Liebe Grüße Andrea
     
    #10
  11. 17.05.07
    Waldfee
    Offline

    Waldfee vormals a.j.

    AW: Glanz - Käsekuchen ...ohne Boden - 4 Zutaten -

    Hallo Andrea,

    ich beneide dich um deine Kreativität. Mit so wenig Zutaten so einen tollen Kuchen hinzukriegen, Hut ab. Trotz vollen Schränken krieg ich kaum ein gescheites Gericht zustande ohne irgendeine Vorgabe. Experimentieren ist halt nicht mein Ding.
    Das Rezept ist auf jeden Fall schon ausgedruckt und wartet jetzt auf seinen Einsatz.
     
    #11
  12. 20.05.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Glanz - Käsekuchen ...ohne Boden - 4 Zutaten -

    Hallo zusammen,

    so, der Käsekuchen ist fertig, ist aber eben nur ein Käsekuchen geworden, keine Spur von Glanz:-(, na, dann muß uns heute nachmittag eben der Geschmack überzeugen.....

    Dabei bin ich genau nach Rezept vorgegangen, mit dem einzigen Unterschied, dass ich eine normale Springform benutzt habe, weil ich keine Silikonformen besitze.

    Vielleicht haben andere Bäckerinnen mehr Erfolg, trotzdem danke für das Rezept, Andrea=D, beim nächsten Versuch klappt es dann (denn wenn der Kuchen schmeckt, und davon gehe ich aus, mach ich ihn bestimmt noch einmal)
     
    #12
  13. 20.05.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Glanz - Käsekuchen ...ohne Boden - 4 Zutaten -

    Hallöchen Elke,

    der Glanz kommt "über Nacht" - der Kuchen sollte im Backofen auskühlen, nach dem Backen nur den Ofen ausschalten, Kochlöffel in die Backofentür klemmen und das wars ...

    Bin ratlos - ich nehme zwar seit einiger Zeit nur noch den Roh- Rohrzucker , aber daran kann es nicht liegen - beim Zimtparfait habe ich für die Eiscreme "normalen weißen Zucker " genommen - hat sich auch abgesetzt.

    Ich hoffe, der Kuchen schmeckt Euch wenigstens :eek:

    Liebe Grüße Andrea
     
    #13
  14. 20.05.07
    mausi_mirco
    Offline

    mausi_mirco

    AW: Glanz - Käsekuchen ...ohne Boden - 4 Zutaten -

    Hallo Andrea,
    ich habe den Kuchen gebacken mit normalem weißen Zucker,
    hat genau so ausgesehen wie Deiner und hat auch gut geschmeckt.
    Ich dachte der wird schwer im Magen liegen, aber das war nicht der Fall war sehr lecker
     
    #14
  15. 20.05.07
    lainderner
    Offline

    lainderner

    AW: Glanz - Käsekuchen ...ohne Boden - 4 Zutaten -

    Hallo Andrea
    hab jetzt erst deinen Käsekuchen ohne Boden gesehen!
    1. Bereits gespeichert
    2. Bin sehr gespannt ob dein Rezept mit Unterstützung von Dir und Jaques
    was wird:confused:
    Ich kannte bis jetzt nur den Käsekuchen ohne Boden mit Quark und Pudding oder Gries aber die wurden bei mir nichts
    Meine Mutter meinte zwar es ist der einfachste Kuchen den kannst sogar Du!:eek:War wohl nix:-(
    Aber ich hätte noch einen tollen Serviervorschlag zu deinem Kuchen eine Kugel Vanilleeis und heißen Himbeeren!
    Bei euch ist ja jetzt schon alles selbst gemacht!;)
     
    #15
  16. 20.05.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Glanz - Käsekuchen ...ohne Boden - 4 Zutaten -

    Hallo zusammen,

    tja Andrea, der Kuchen hat auch ohne Glanz phantastisch geschmeckt, das Rezept wurde sofort von unseren Gästen angefordert.

    Ich würde es natürlich gerne noch einmal versuchen, denn der Glanz sieht ja wirklich allzu gut aus.

    Ich habe den Kuchen am Samstag abend gebacken und über Nacht im Backofen gelassen, mit einem Kochlöffel-Spalt, wie Du geschrieben hast, aber leider war kein Glanz zu sehen.

    Aber es hat wirklich gut geschmeckt, und das ist ja die Hauptsache!!=D
     
    #16
  17. 21.05.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Glanz - Käsekuchen ...ohne Boden - 4 Zutaten -

    Hallöchen,

    @ Vera - DAS freut mich aber sehr - also kann es nicht am Zucker liegen ;) schön, dass dieser Kuchen Dir so gut gelungen ist :p

    @Nini - nur Mut - es wird schon werden :p

    @Elke - hast Du auch an die OBER - + UNTERHITZE gedacht? Ist das schade, dass dieser Kuchen nicht glänzen wollte :confused: - zum Glück hat er Euch wenigstens geschmeckt :goodman:

    Liebe Grüße Andrea
     
    #17
  18. 21.05.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Glanz - Käsekuchen ...ohne Boden - 4 Zutaten -

    Hallo zusammen,

    @Andrea: Ja, ich habe an die O- und U-Hitze gedacht, aber nachdem ich ansonsten fast alles mit Umluft backe, war Deine Frage durchaus berechtigt;)

    Nein, ich habe den Kuchen wirklich genau nach Deiner Anleitung gebacken, er sollte doch so aussehen wie auf dem Foto - nur die Silikonform fehlte mir, aber daran kann es doch wohl kaum liegen, oder?

    Ich werde aber bestimmt nochmal einen Versuch starten (müssen - sagen meine Männer), dann glänzt es vielleicht auch in meiner Küche ;););)

    Aber geschmacklich war ja alles in Ordnung und bis auf den Glanz war auch die Optik genau wie bei Deinem Foto, also trotzdem ein Erfolg!
     
    #18
  19. 21.05.07
    angie64
    Offline

    angie64 Sponsor

    AW: Glanz - Käsekuchen ...ohne Boden - 4 Zutaten -

    Hallo Andrea,

    heul, mein Backofen hat keine Ober-/Unterhitze, sondern nur Umluft. Geht das trotzdem? Gibt´s da auch den Glanz? :confused:
    Menno, ich will sofort einen neuen Backofen, aber da gibt es halt andere Prioritäten. :sleepy5:
     
    #19
  20. 22.05.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Glanz - Käsekuchen ...ohne Boden - 4 Zutaten -

    Hallo Andrea,

    nachdem ich Deine Eiskreationen fertig hatte, backt jetzt (!) noch dieser Kuchen nach Deinem Rezept im 150°C-Backofen.

    Bin mal gespannt, ob dieser erste Versuch mit Glanz und Gloria ausgeht oder ob es mir wie Norasofie ergeht, dass das Endergebnis zwar glanzlos, aber doch geschmackvoll ist.

    Morgen früh (bzw. heute früh) nach dem nächtlichen Abkühlen des Kuchens im Backofen, werde ich es dann wohl wissen.

    Eine gute Nacht wünscht
    Dir/Euch
    Brigitte
     
    #20

Diese Seite empfehlen