Glaub mein Thermomix ist kaputt

Dieses Thema im Forum "Fragen zum Thermomix®" wurde erstellt von scraplady, 30.05.11.

  1. 30.05.11
    scraplady
    Offline

    scraplady Inaktiv

    Hallo Hexen,
    ich glaub mein Thermomix ist kaputt. Er wird einfach nicht mehr heiß, d.h. er kocht nicht mehr weil er nicht mehr auf Temperaturen kommt. Woran kann das liegen? Meinen TM 31 hab ich zu Weihnachten bekommen. Er kann doch nicht jetzt schon kaputt sein?
     
    #1
  2. 30.05.11
    Penny79
    Offline

    Penny79

    Ach herrje, das hört sich nicht so doll an.

    Aber zuerst einmal "Ganz ruhig" - hast ja nch Garantie !!!

    Probier einfach mal nochmal 1 Liter Wasser in Mixtopf rein und stell dann auf 10 Min. 100° C St. 1.

    Zeigt er irgendeine Fehlermeldung an?
     
    #2
  3. 30.05.11
    Prinzesschen
    Offline

    Prinzesschen

    Hallo Bea,

    oh weh oh weh!!!

    Leider kann ich dir so auch nicht helfen.

    Ich würde mich ganz schnell an den Kundenservice wenden. Die überprüfen es und können dann die Ursache beseitigen. Ist kein Kundencenter bei dir in der Nähe???
    Ich drück dir die Daumen dass es schnell geht!!!

    Nachdem er ja noch so "neu" ist würde ich auf jeden Fall die Rechnung mit nehmen!!! Schließlich ist ja noch Garantie drauf!

    Ist das auf einmal so gekommen oder ist er dir runter gefallen, ...???
    Geht gar nichts mehr??? Tue doch einfach 1/2 l Wasser rein und teste mal die Temperaturstufen durch - wenn du den Topf vorsichtig anfasst, merkst du ja, ab wann er anfängt zu heizen.

    Liebe Grüße
    Prinzesschen
     
    #3
  4. 30.05.11
    scraplady
    Offline

    scraplady Inaktiv

    @Penny und Prinzesschen
    Keine Fehlermeldung und ich wollte Reis kochen, hab ihn eingestellt und nach 10 Minuten war er immer noch kalt und die Temperaturstufen unten. Nicht mal eine Stufe hochgegangen.
    Nein, er ist mir nicht runtergefallen. Es war nichts gewesen.

    Ich ruf morgen entweder mal bei Vorwerk selbst an oder bei meiner Beraterin.

    Ich denke auch das die was auf Garantie machen, ist ja gerade mal ein halbes Jahr alt.
     
    #4
  5. 30.05.11
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Hi, hast Du auch wirklich Zeit und Grad eingestellt??????
    Mir ist das am Anfang schon mal passiert, dass ich einfach dann keine Zeit eingeschalten habe, dann funzt das auch nicht!
    Heisst aber nicht, dass es nicht doch an was anderem liegen kann. Hab nur meine Fehler wiedergegeben!!
     
    #5
  6. 30.05.11
    Merlinchen
    Offline

    Merlinchen Sponsor

    Hallo Bea,

    bitte entschuldige mein sehr blöde Frage, aber in welcher Reihenfolge hast Du das Programm gestartet?

    Ich bin selbst nur ein Neuling, aber ich habe mal irgendwo gelesen, daß man zuerst die Zeit einstellen muß, bevor man die Temperatur einstellt.
    Angeblich soll sonst der TM nicht heizen.
     
    #6
  7. 31.05.11
    scraplady
    Offline

    scraplady Inaktiv

    Ich hab erst die Zeit und dann diie Temperatur 100° eingestellt und dann auf 1 gedreht *grins*

    Mir ist es schon passiert das ich die erwähnten Fehler auch schon gemacht habe, daher weiß ich es.
    Hab es auch nicht nur 1x probiert, sondern mehrmals. Kann es vielleicht auch am Kontakt des Kessels (Kontaktstifte) liegen? *alsonichthierdenkontakt* ;)
     
    #7
  8. 31.05.11
    EvelynS
    Offline

    EvelynS

    Hallo Scraplady

    natürlich kann es sein, dass da ein Defekt ist, kann leider immer mal passieren.
    Such dir ein Kundendienstcenter in deiner Nähe (findest du über die Thermomix-Hompage) und lass das klären. Und du brauchst dir keine Sorgen zu machen, wenn da etwas dran ist, läuft das auf jeden Fall unter Garantie

    lg
    EvelynS
     
    #8
  9. 31.05.11
    cmbn
    Offline

    cmbn

    Hallo Scraplady,

    da würd ich mir jetzt keinen Kopf machen, Du hast ja noch Garantie. Sicher ist es ärgerlich. Vielleicht hast Du ja einen Kundendienst gleich in Deiner Nähe, dann kannst Du ja mit dem Auto vorbeischauen. Wenn Du Glück hast, dann können sie ja mal gleich ein Auge drauf werfen.
     
    #9
  10. 31.05.11
    lisa
    Offline

    lisa *

    Das stimmt nicht, es ist schnuppe in welcher Reihenfolge du ihn einschaltest.....
     
    #10
  11. 31.05.11
    scraplady
    Offline

    scraplady Inaktiv

    So, hab vorhin bei Vorwerk angerufen und am Telefon meinten diese das sehr wahrscheinlich die Kontaktstifte des Kessels im Eimer sind. Sie schicken mir nen neuen Mixtopf, wenn es das war, soll ich den "alten" zurückschicken, wenn es nicht daran gelegen hat nochmals melden.

    Na, da bin ich mal gespannt ob es der Topf ist und wie lange der versand dauert.

    Hatte am Sonntag für meine Mutter was für Ihren Staubsauger bestellt und heute wars schon da, das nenn ich mal fix.
     
    #11
  12. 31.05.11
    Penny79
    Offline

    Penny79

    Hallo Bea,

    na dann halt uns bitte auf dem Laufenden !!!

    Normalerweise sind die recht fix, 1-2 Tage und das Ersatzteil ist da !!!
     
    #12
  13. 20.06.11
    scraplady
    Offline

    scraplady Inaktiv

    Hallo,
    jetzt finde ich mal Zeit euch zu berichten. Es war tatsächlich der Mixtopf der kaputt war.
    Hatte bei meiner Beraterin angerufen und Ihr gesagt das es nicht mehr funktioniert und den Hinweis bekommen bei Vorwerk selber anzurufen. Gesagt, getan.
    Der nette Herr von Vorwerk sagte mir das sie einen neuen Mixtopf schicken und ich den alten unfrei zurücksenden soll. Das war Dienstags vor Christi Himmelfahrt.
    Ich hab dann auf meinen neuen Mixtopf gewartet und er kam und kam nicht. Am Montag (fast 1 Woche später) hat mich dann meine TM Beraterin angerufen und gesagt der Mixtopf wäre schon seit Fr bei Ihr. Da sie aber auch auf einen gewartet hat, war sie der Meinung das es Ihrer ist (und das obwohl unser Name auf dem Lieferschein gestanden hat).
    Mußte dann hinfahren und den Topf selber holen.

    Was mich ein wenig ärgert ist halt nur, das ich meine Adresse noch mit der Adresse die bei Vorwerk hinterlegt war abgeglichen habe. Nur wurde damals bei der Bestellung des TM unsere Rechnungsanschrift angegeben und die Lieferanschrift an die Beraterin, da der TM das Weihnachtsgeschenk von meinem Mann an mich war. Irgendwie hatten die das bei Vorwerk jetzt bei der Reklamation aber übersehen.

    Naja, hauptsache ich kann meinen TM wieder benutzen.
     
    #13

Diese Seite empfehlen