1. Der beliebte Rezeptkalender für den Thermomix ist ab sofort verfügbar!
    Schnell zugreifen!

    Hier geht es zum Shop

Glühweingelee

Dieses Thema im Forum "Brotaufstriche: süß" wurde erstellt von Küchensause, 16.12.05.

  1. 16.12.05
    Küchensause
    Offline

    Küchensause Küchensause

    Dabei seit:
    02.01.05
    Beiträge:
    669
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Hallo Zauberlehrlig !

    Nein den Gelee meine ich nicht , frage mich bitte nicht woher ich das Rezept habe, ob Wunderkesse ? oder ??? Aber sehr lecker !!!!

    600 ml Glühwein
    150 ml guten O - Saft
    2 cl Rum
    Saft von 1/2 Zitrone
    500 gr Gelierzucker

    Habe davon sehr viel dieses Jahr verschenkt und bislang nur grosses Lob bekommen.

    Liebe Grüße
    Inafix :rolleyes:
     
  2. 19.11.09
    Luna1960
    Offline

    Luna1960 Sponsor

    Dabei seit:
    07.06.09
    Beiträge:
    4.221
    Zustimmungen:
    90
    Ort:
    Ratingen
    Hallo Inafix,

    möchte morgen gerne dein Glühweingelee machen. Welchen Gelierzucker nimmst du, den 2 : 1?
     
  3. 20.11.09
    mapoleefin
    Offline

    mapoleefin

    Dabei seit:
    22.08.09
    Beiträge:
    1.720
    Zustimmungen:
    59
    Ort:
    SH
  4. 20.11.09
    Luna1960
    Offline

    Luna1960 Sponsor

    Dabei seit:
    07.06.09
    Beiträge:
    4.221
    Zustimmungen:
    90
    Ort:
    Ratingen
    Hallo Inafix:rolleyes:,

    habe gerade dein Glühweingelee gemacht und muss sagen, einfach toll.

    Du bekommst 5* von mir.
     
  5. 26.11.09
    lorinakathleen
    Offline

    lorinakathleen

    Dabei seit:
    24.11.09
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Raum Aachen
    ähm mir fehlt als TM NEuling hier die Anleitung wie ich was im TM machen muß. Bitte hilfe, möchte es gerne ausprobieren!

    Sandy
     
  6. 17.12.09
    zwergenvater
    Offline

    zwergenvater

    Dabei seit:
    24.01.09
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Chemnitz
    Liebe Sandy, ich mache das so, alle Zutaten in den Mixtopf und dann auf der Varomastufe 8 min köcheln, aber aufpassen das alles wirklich so 3-4 Minuten richtig köchelt und dann einfach in saubere Gläser abfüllen...bei mir hat es so funktioniert.
     
  7. 18.12.09
    Prudence
    Offline

    Prudence

    Dabei seit:
    26.05.09
    Beiträge:
    1.170
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kreis Recklinghausen
    Guten Morgen
    Hab da mal ne Frage Varomastufe welche denn Bitte:confused:
     
  8. 18.12.09
    Fee
    Offline

    Fee

    Dabei seit:
    28.04.09
    Beiträge:
    1.684
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    NRW u. Deutsch-Luxemburgisches Grenzgebiet
    Hallo Sonja

    wenn steht Varoma ist wahrscheinlich auch Varoma gemeint sonst stände eine Gradzahl.
     
  9. 19.12.09
    Prudence
    Offline

    Prudence

    Dabei seit:
    26.05.09
    Beiträge:
    1.170
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kreis Recklinghausen
    Hallo Fee
    Sorry hab ich mich falsch ausgedrückt Varoma und dann auf 1 oder was ?sonst geht das doch nicht oder:confused::-(auf was muss ich den Hebel stellen??
     
  10. 19.12.09
    Purgilein
    Offline

    Purgilein

    Dabei seit:
    03.10.09
    Beiträge:
    1.392
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    im schönen Bayernland
    Hallo Sonja,

    du kannst auf Stufe 1 oder 2 stellen, außerdem würd ich dir empfehlen statt dem Messbecher das Gareinsatzkörbchen umgekehrt auf den Mixi zu stellen.

    So mach ich es zumindest immer, wenn ich die Varomastufe ohne den Varoma benutze :)
     
  11. 19.12.09
    Fee
    Offline

    Fee

    Dabei seit:
    28.04.09
    Beiträge:
    1.684
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    NRW u. Deutsch-Luxemburgisches Grenzgebiet
    Hallo Sonja

    Ich habe das Gelee auf Stufe 2 eingestellt und habe auf die Deckelöffnung ein angefeuchtetes Zewa gelegt und das Garkörbchen gestellt, so konnte der Dampf entweichen und meine Küche sauber.

    Das Gelee ist übrigens so lecker das ich für meine Freundinnen noch in Nachproduktion gehen darf denn die haben zufällig mitbekommen was ich da anstelle und haben sofort bestellt. Von mir also für das Rezept 5*
     
  12. 20.12.09
    Prudence
    Offline

    Prudence

    Dabei seit:
    26.05.09
    Beiträge:
    1.170
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kreis Recklinghausen
    Hallo
    DANKE für eure Tips hatte es auf 1 und den Deckel drauf ist aber was geworden und voll Legger=D
     
  13. 15.01.10
    RaisinM
    Offline

    RaisinM Inaktiv

    Dabei seit:
    18.07.09
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Olching/Bayern
    Also riechen tut's wunderbar, gekostet wird morgen...
     
  14. 16.01.10
    Alika
    Offline

    Alika Sponsor

    Dabei seit:
    19.01.08
    Beiträge:
    531
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Emsland
    Hallo Inafix,

    bin gerade über Dein Rezept gestolpert. Hatte noch vom gestrigen Wintergang mit meinem Kegelclub Glühwein übrig und habe den gleich zu Deinem Gelee verarbeitet. Hatte noch genau einen Liter, habe 250 g Orangensaft und 1 Packung Gelierzucker 3:1 (hatte keinen anderen im Haus) dazugegeben. Hat super geklappt und sehr lecker. 5*.
     
  15. 24.01.10
    Sonja0305
    Offline

    Sonja0305

    Dabei seit:
    12.05.09
    Beiträge:
    1.116
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Bayern
    Hallo Zusammen,
    ich habe gerade auch das Glühweingelee im TM und es duftet verführerisch. Ich habe mich an das Rezept gehalten und Gerlierzucker 1:1 verwendet. Freue mich schon, wenn ich es probieren kann.
     
  16. 06.12.10
    Becci8182
    Offline

    Becci8182 Alphaweibchen

    Dabei seit:
    17.10.06
    Beiträge:
    450
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Siegen-Wittgenstein
    Danke für das leckere Rezept, ich habe es heute morgen schonmal für meine diesjährigen Geschenkekörbchen gemacht. Schmeckt sehr gut!:rolleyes:
     
  17. 23.12.11
    eemuu
    Offline

    eemuu

    Dabei seit:
    08.12.07
    Beiträge:
    813
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Mannheim
    Hallo Ihr Lieben,
    ich wollte mich mal unbedingt ganz herzlich bedanken für dieses tolle Rezept. Ich habe jetzt in letzter Zeit glaube ich 10 mal gekocht und alle Gläschen verschenkt bzw. für den Kindergarten auf dem Bazar verkauft. Alle Leute sind restlos begeistert, es kommt echt ganz toll an!
    Ich lade auch mal ein Foto hoch von den Gläschen!
    VLG Amrei.
     
  18. 02.02.12
    jennymauscz123
    Offline

    jennymauscz123

    Dabei seit:
    01.07.08
    Beiträge:
    594
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BaWü
    Hallöchen,

    hab gestern Abend das Gelee gemacht und es ist bis jetzt nicht fest geworden. Hab den Gelierzucker 1:1 genommen und das ganze bei 100° 13 Minuten Stufe 2 gekocht. Es war sa.uheiß, hab mir die Finger fast daran verbrannt. Die Marmeladengläser hab ich vorher mit heißen Wasser ausgespült und dann das Gelee eingefüllt.

    Was mach ich den jetzt mit der Soße, kann ich das nochmal aufkochen????

    Bitte sagt mir, was hab ich falsch gemacht??? Hab mich so darauf gefreut und das Gelee ist Wasser...


    Lg
    Andrea
     
  19. 02.02.12
    jennymauscz123
    Offline

    jennymauscz123

    Dabei seit:
    01.07.08
    Beiträge:
    594
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BaWü
    Kann mir keiner helfen????


    LG
    Andrea
     
  20. 02.02.12
    Kaffeehaferl
    Offline

    Kaffeehaferl

    Dabei seit:
    28.11.08
    Beiträge:
    8.501
    Zustimmungen:
    286
    Ort:
    da, wo das Möbel haust
    Hallo,

    wieviel Gelierzucker 1 zu 1 hast Du denn genommen?
     

Diese Seite empfehlen