Glühweinmarmelade

Dieses Thema im Forum "Rezepte Brotaufstriche: süß" wurde erstellt von ulli, 01.06.09.

  1. 01.06.09
    ulli
    Offline

    ulli Wunderkessel-Engel

    Glühweinmarmelade
    1 Glas Kirschen (Sauerkirschen) 3 Beutel Glühweingewürz
    4 cl Amaretto 270 g Gelierzucker 2 zu 1

    Sauerkirschen stark erhitzen , nicht kochen lassen und Glühweinfix dazugeben und 15 Minuten ziehen lassen. Beutel wieder entfernen , Amaretto dazugeben , die Masse pürieren, Gelierzucker darunterrühren und ca. 10 Minuten köcheln lassen. Gelierprobe machen und dann in Gläser abfüllen und verschliessen.

    Eignet sich sehr gut für Weihnachtsgebäck wie Engelsaugen oder Terrassen.
     
    #1
  2. 03.06.09
    Blackbird
    Offline

    Blackbird

    Hallo Ulli!


    Die Marmelade hört sich sehr lecker an!
    Perfekt für meinen Mann, und wird bestimmt ausprobiert!

    Wie kommt man bei fast 30°C auf Glühweinmarmelade? :-O
    Danke dafür!
     
    #2

Diese Seite empfehlen