Glühweinschnitten

Dieses Thema im Forum "Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von Anj, 17.10.02.

  1. 17.10.02
    Anj
    Offline

    Anj

    Glühweinschnitten

    Zutaten:
    Rührteig:
    150 g Schokolade(Kuvertüre)

    250 g weiche Butter in Stücken
    150 g Zucker
    1 P Vanillinzucker
    4 Eier
    250 g Mehl
    1 P. Backplver
    120 g Glühwein

    Guss:
    250 g Zucker
    50 g Glühwein
    100 g Mandelblätter

    Die Schokolade grob zerkleinert in den Mixtopf geben und ca. 5 Sek/Stufe Turbo zerkleinern und umfüllen.
    Butter, Zucker, Vanillinzucker in den Mixtopf geben und 10 Sek./Stufe 4 verrühren. Restliche Teigzutaten zugen und 40 Sek./Stufe 4 mit Hilfe des Spatels zu einem Teig verarbeiten. Teig in eine gefettete Fettpfanne (ca. 39x36 cm) geben, glatt streichen und backen. Nach dem Abkühlen in Schnitte schneiden

    Backtemp.: 180 °C
    Backzeit: ca. 20 Min.

    Zucker in den Mixtopf füllem und 20 Sek./Stufe Turbo pulverisieren. Glühwein hinzufügen und ca. 20 Sek /Stufe 4 vermischen.
    Guss auf die Glühweinschnitten streichen und mit den in der Pfanne angerösteten Mandelplättern bestreuen.
    Tip: wer keinen Zuckerguss mag, kann auch nach dem Backen einfach Kuvertüre über dem Kuchen verteilen( sehr dünn und gitterartig). Dann erst in Schnitten schneiden.

    Hab diese Schnitten mal zur Weihnachtsfeier ,statt den obligatorischen Plätzchen, mitgebracht. Hat allen super geschmeckt.

    Liebe Grüsse Anj
     
    #1

Diese Seite empfehlen