Glutenfreies Brot

Dieses Thema im Forum "Backen: Brot" wurde erstellt von Kochmäuschen, 03.03.12.

  1. 03.03.12
    Kochmäuschen
    Offline

    Kochmäuschen Inaktiv

    200 g Buchweizen
    100 g Braunhirse (Reformhaus od.Bioladen)
    250 g Mehlmischung dunkel Seitz (kaufe ich bei Edeka)
    200 g Mehl Mix B von Schär
    2 Tl Guarkernmehl
    1 geh.Tl Salz
    1 Würfel Frischhefe
    700-750ml Wasser lauwarm

    den Teig 5 Minuten kneten und ab in eine Form.Ich habe eine Brotbackform aus Eisen mit Deckel.
    Das Brot stelle ich dann ohne vorheizen bei 200 Grad Umluft für 60 Minuten in den Ofen.

    Nach Geschmack könnt Ihr noch Brotgewürz oder Körner zufügen.

    Ich wünsche Euch viel Erfolg
     
    #1
  2. 04.03.12
    Thermonixe***
    Offline

    Thermonixe***

    Hallo,

    hält das Brot gut zusammen oder ist es recht bröselig, was bei glutenfreiem Backen ja oft der Fall ist?
     
    #2
  3. 04.03.12
    Kochmäuschen
    Offline

    Kochmäuschen Inaktiv

    --------

    Hallo Thermonixe,
    das Brot gelingt in meiner Backform mit dem Deckel super. Ich knete das Brot mit dem Handmixer, da es sehr aufwändig ist den Thermomix zu reinigen. Nun zu Deiner Frage: das Brot krümelt nicht.
    Es ist ein Versuch wert.
    (Ich lasse es über Nacht auskühlen, schneide es in Scheiben und friere es ein, so habe ich immer frisches Brot).
    Liebe Grüße vom Kochmäuschen
     
    #3

Diese Seite empfehlen