Gnocchi-Auflauf

Dieses Thema im Forum "Hauptgerichte: mit Fleisch" wurde erstellt von Frosch1971, 13.02.11.

  1. 13.02.11
    Frosch1971
    Offline

    Frosch1971 Inaktiv

    So, habe meinen Lieblingsauflauf jetzt auf den TM31 umgeschrieben, heute ausprobiert, hat super geklappt... also kommt er jetzt hier rein=D

    Gnocchi-Auflauf



    400 g Gnocchi
    500 g Putengeschnetzeltes
    750 g TK Brokkoli
    500 ml Gemüsebrühe ( 3 TL Instantpulver )
    10 g Öl
    3 EL heller Sossenbinder
    3 TL Pastawürzer ( von OSTMANN )
    1/2 TL Pfeffer
    1 Becher Schmand
    100 g geriebener Käse


    Ofen auf 200°C vorheizen

    Gemüsebrühe in den Mixtopf geben, Brokkoli in den Varoma legen und 20 Min./Varoma/Stufe 1 garen.
    Gemüsebrühe umschütten, zur Seite stellen, Brokkoli ebenfalls.

    Putengeschnetzeltes nach Belieben gut pikant würzen. Dann Öl in den Mixtopf geben, das Fleisch dazu und 5 Min./Varoma/Stufe 1(ohne M8-) garen. Fleisch in eine Schüssel umfüllen.

    Gemüsebrühe wieder in den Mixtopf geben, Pfeffer, Pasta-Würzer, Sossenbinder und Schmand dazugeben und 4Min./100°C/Stufe 4 verrühren.

    In der Zeit rohe Gnocchi, Fleisch und Brokkoli nacheinander in die Auflaufform geben.
    Darüber die fertige Sosse schütten und leicht an der Auflaufform rütteln, damit die Sosse sich gleichmässig verteilt.

    Zum Schluss den geriebenen Käse drüber geben und bei 200°C im Ofen garen. ( Die ersten 20 Min. untere Schiene, die letzten 10 Min. mittlere Schiene ). Der Käse sollte schön goldbraun sein.

    Und jetzt viel Spass beim nachhexeln=D Ich hoffe, es schmeckt euch genauso gut wie uns:kermit:


     
    #1
  2. 14.02.11
    dora24
    Offline

    dora24

    Guten Morgen Frosch,

    das liest sich gut, wird bald mal ausprobiert.

    Übrigens, herzlich Willkommen im Forum :)

    lg
    dora
     
    #2
  3. 14.02.11
    Tobi1979
    Offline

    Tobi1979

    Hab dein Rezept gerade durchgelesen und ich glaube du hast was vergessen.

    Bei der Auflistung der Zutaten taucht kein Schmand auf aber in der Zubereitung schon.

    Wiviel Schmand nimmst du?
     
    #3
  4. 14.02.11
    Frosch1971
    Offline

    Frosch1971 Inaktiv

    Ach du je, das muss ich aber noch lernen... wieder was vergessen... danke für den Hinweis...es ist 1 Becher;)

    ---------- Beitrag hinzugefügt um 11:25 Uhr ---------- Vorheriger Beitrag wurde geschrieben um 11:23 ----------

    Hi Dora.. das liest sich nicht nur gut, das schmeckt auch noch gut ;)Danke für die nette Begrüßung:wave:
     
    #4
  5. 21.02.11
    Bianka Fritz
    Offline

    Bianka Fritz

    Hallo Frosch,

    ich kugel mich grad durch die Wohnung...
    kann nur sagen der Auflauf ist sowas von Lecker...
    hab statt Schmand..Saure Sahne benutzt...
    alle waren begeistert selbst die Kinder....
    und es gibt so viele Möglichkeiten .....ich kann ihn mir auch gut mit Tortellini vorstellen...oder statt Brokkoli Blumenkohl

    die Sosse ist ein Traum und ne ganze Menge...werd die restliche Sosse für morgen weiterverwenden...
    Du bekommst auf jedenfall 5 Sterne von mir
     
    #5
  6. 21.02.11
    Frosch1971
    Offline

    Frosch1971 Inaktiv

    Danke Bianka.. das freut mich ja... du hast Recht, den kann man ja umwandeln wie man mag, da ist der Phantasie von uns "Hexen";) keine Grenze gesetzt... lg..Gabi
     
    #6
  7. 27.02.11
    Amira
    Offline

    Amira

    Guten Morgen!
    Bei uns gab es diesen Gnocchi-Auflaug gestern. Hatte 3 Jungs (7 Jahre) nach dem Fussball am Tisch sitzen und allen hat es supergut geschmeckt. Vielen Dank für das Rezept, ist schnell gemacht, lecker, das wird es öfter bei uns geben.
    LG Amira
     
    #7
  8. 27.02.11
    Frosch1971
    Offline

    Frosch1971 Inaktiv

    Guten morgen Amira:hello2: Das freut mich, dass es so gut angekommen ist, hat sich das Einstellen ja gelohnt:happy_big:
     
    #8
  9. 28.02.11
    Feenmama
    Offline

    Feenmama

    Hallo Frosch1971,
    ich kann dein Rezept nur weiter empfehlen.Ich habe nur die Soße im TM gemacht.Der Auflauf schmeckt sehr gut.

    LG Feenmama ;)
     
    #9
  10. 03.03.11
    fleximum
    Offline

    fleximum

    Hallo Frosch1971,

    Habe den Auflauf gestern an ;) meinen Männern getestet und es ist super angekommen. Darf ich jetzt öfter machen. Vielen lieben Dank für das leckere und auch noch schnelle Rezept - 5 Sterne von mir.

    Liebe Grüße aus dem Bergischen
     
    #10
  11. 06.03.11
    küchenhilfe
    Offline

    küchenhilfe

    Hallo Frosch,

    hört sich gut an. Werde ich diese Woche mal testen.
     
    #11
  12. 06.03.11
    joedel66
    Offline

    joedel66

    Hallo Frosch :kermit:
    Oh Mann, was ist das lecker! Meinem Männe und mir hängt wirklich die Zunge aus dem Hals :geek:, weil wir so pappsatt sind.
    Da dieser Auflauf soooo toll schmeckt, konnten wir einfach nicht aufhören zu essen - das hat auf jeden Fall 5 ***** gegeben!
    Fotos habe ich auch gemacht, stelle ich später noch ein....

    Ein dickes Lob und ein riesiges DANKE für das tolle Rezept !!!!!:notworthy:

    Lieben Gruß,
    Ursula
     
    #12
  13. 17.05.11
    sterne
    Offline

    sterne

    Hallo Frosch,

    nachdem wir keinen Brokkoli mögen habe ich vom Tiefkühlfach einfach Buttergemüse genommen - war das lecker !!!!
    Sogar meine verwöhnte Tochter hat Nachschlag verlangt.
    Somit 5 Sterne - denn dass kommt selten vor!!!!

    Gruß
    STerne
     
    #13
  14. 18.05.11
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Hallöchen,

    wir hatten gestern das 2.mal deinen leckeren Auflauf. Wirklich ein Gedicht. Da beim ersten Anlauf die Gnocchi nicht so gut angekommen sind, habe ich gestern einfach ganz normale Spirelli Nudeln genommen und alle waren restlos begeistert.
    DANKE!
     
    #14
  15. 20.06.11
    Viola Würzig
    Offline

    Viola Würzig

    Hallo Frosch1971,

    mmmh, das hört sich aber mega-lecker an. Ist schon abgespeichert und wird bald ausprobiert.
     
    #15
  16. 07.09.11
    traumtaenzerin
    Offline

    traumtaenzerin

    Hallo,

    dein Auflauf ist bei uns heute sehr gut angekommen! Meine Kid`s und mein mein Mann sind der Meinung 5 Sterne. Danke für das Rezept.

    LG Tanja
     
    #16
  17. 08.09.11
    HeidiTe
    Offline

    HeidiTe Veganerin

    Hört sich super lecker an! das wird sofort gespeichert.....aber bitte was meinst Du mit (ohne M8-)????????? "und 5 Min./Varoma/Stufe 1(ohne M8-) garen."
     
    #17
  18. 08.09.11
    Kaffeehaferl
    Offline

    Kaffeehaferl

    Hallo,

    ohne Messbecher - den Deckel nicht mit dem Messbecher verschliessen.
     
    #18
  19. 23.09.11
    Katrin1965
    Offline

    Katrin1965 Inaktiv

    Ich liebe Gnocci. Mache sie sonst immer mit Tomatensauce, Zwiebeln und manchmal auch Speck. Aber dein Rezept werde ich auch mal direkt ausprobieren. Danke dafür!
     
    #19
  20. 25.09.11
    Katrin1965
    Offline

    Katrin1965 Inaktiv

    Gestern haben wir dein Rezept gemacht! :rolleyes: War sehr lecker!!

    Vielen Dank nochmal!
     
    #20

Diese Seite empfehlen