Gnocchi mit Broccoli und Schinken

Dieses Thema im Forum "Hauptgerichte: mit Fleisch" wurde erstellt von zauberhexe, 13.03.08.

  1. 13.03.08
    zauberhexe
    Offline

    zauberhexe

    Hallo,
    habe heute ein leckeres und schnelles Gericht gemacht, allerdings habe ich
    es noch nicht auf den Thermomix umgeschrieben

    Gnocchi mit Broccoli
    1 Packung Gnocchi
    500g Broccoli
    1 Packung gekochter Schinken
    1 Zehe Knoblauch
    250 ml Creme Fine zum kochen
    Salz, Pfeffer und Gemüsebrühe zum würzen
    Ich würde es so versuchen:

    1l leicht gesalzenes Wasser in den Thermomix geben, und bei 100° Stufe 1 in ca. 10 min zum kochen bringen. In der zwischen Zeit den Broccoli putzen, und in kleinere Röschen zerteilen. Den Broccoli in das heisse Wasser geben, und 3 min bei 100° Stufe 2 Linkslauf kochen lassen. Nach Ablauf der Zeit die Gnocchi dazu geben, und bei 100° Stufe 2 Linkslauf weitere 3-4 min mitkochen lassen.
    Danach den Broccoli und die Gnocchi durch einen Sieb abschütten.
    Jetzt den Knoblauch auf Stufe 5 ca 5 sek. zerkleinern ( wers ganz fein mag, nimmt die Knoblauchpresse) und ca 30g Öl ( habe Rapsöl genommen) dazu geben. Das ganze 2 1/2 min auf 40° Stufe 2 dünsten. Den Schinken dazu geben und weitere 2 min 40° auf Stufe 1 Linkslauf mit dünsten. Nun die Gnocchi, den Broccoli und die Creme Fine dazu geben. Alles bei 90° Stufe 1-2 Linkslauf ca. 5 min lang erwärmen. Mit den oben genannten Gewürzen abschmecken.

    Gruss
    Zauberhexe

    Die Angaben für den Thermomix können verbesserungs bedürftig sein, da ich
    es bisher immer ohne TM gemacht habe
    :confused:
    Werde mir das nächste Mal mehr Zeit nehmen, und es im Thermomix zubereiten!!
     
    #1
  2. 13.03.08
    lilo&stitch
    Offline

    lilo&stitch ohneTüten

    AW: Gnocchi mit Broccoli und Schinken

    Hallo Zauberhexe!

    Hört sich ja voll lecker an!
    Ich würde den Brokkoli aber im Varoma garen u. 4 min. vor Ende die Gnocchi ins Garwasser!
    Ich habe die Vermutung, dass der TM mit dem Brokkoli schon sehr voll wäre!
    Die Soße alleine machen u. dann mit dem Brokkoli u. den Gnocchi vermischen (10gr. Öl langen bestimmt aus)

    So jetzt probieren wir es beide aus u. schauen wie es klappt!=D
     
    #2
  3. 13.03.08
    eva.katharina
    Offline

    eva.katharina Schätzchen

    AW: Gnocchi mit Broccoli und Schinken

    Hallo Ihr Beiden

    bin schon auf das umgeschriebene Rezept gespannt, wie ich Tani kenne wird Sie es morgen gleich testen .
     
    #3
  4. 14.03.08
    lilo&stitch
    Offline

    lilo&stitch ohneTüten

    AW: Gnocchi mit Broccoli und Schinken

    Hallöchen!

    Wie Evi-Schätzchen es schon gesagt hat, wars heute schon soweit!
    Da wir gestern erst Brokkoli hatten gabs Blumenkohl (gefroren 750gr.)

    [​IMG]

    gemacht habe ich es so:

    1000gr. Wasser + 1TL Brühpulver im TM
    Varoma, mit 750gr. gefrorenes Gemüse (Blumenkohl) drin, aufsetzen und
    30min./Varoma/St.2

    4min. vor Ende der Garzeit 1P. Gnocchi ins Garwasser und auf Varoma/Linkslauf/St.1 schalten.

    Alles abgiesen und Gemüse u. Gnocchi in eine Schüssel!

    Soße im TM:
    1/2 Zwiebel
    1 Knoblauchzehe 4sek/St.5 zerkleinern
    5gr. Rapsöl
    200gr. gekochten Schinken, zerkleinert 3min./Varoma/Linkslauf/Sanftrühren andünsten ohne MB

    dazu dann
    250ml Cremefin* zum kochen
    1/2TL Brühpulver
    1 EL ital. Kräuter
    Pfeffer, Cayennepfeffer 3min./100°/Linkslauf/Sanftrühren kochen

    Über Nudeln u. Gemüse leeren und vermischen!

    War super lecker! Vielen Dank Zauberhexe für dein Rezept!!;)
     
    #4
  5. 14.03.08
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Gnocchi mit Broccoli und Schinken

    Hallo Tani,

    dachte ich es mir doch........grins.

    Klasse, dass Du das so schnell getestet hast. Schaut echt lecker aus.

    @Zauberhexe

    Danke fürs Rezepteinstellen.
     
    #5
  6. 14.03.08
    zauberhexe
    Offline

    zauberhexe

    AW: Gnocchi mit Broccoli und Schinken

    Hallo Tani,

    das ging ja flott, danke!!!!!!!!!!

    Aber war der Blumenkohl bei der Zeitangabe bissfest oder weich??!!

    Gruss

    Zauberhexe
     
    #6
  7. 14.03.08
    Lesebine
    Offline

    Lesebine

    AW: Gnocchi mit Broccoli und Schinken

    Hallo ihr Lieben,

    hab da mal eine Frage: Reicht das für 4 Personen?

    Ich meine eine Packung Gnocchi?
     
    #7
  8. 14.03.08
    lilo&stitch
    Offline

    lilo&stitch ohneTüten

    AW: Gnocchi mit Broccoli und Schinken

    Hallöchen!

    @Zauberhexe:
    Meiner war weich bis auf einen wirklich dicken, fetten Strung!

    @Sabine:
    Wir sind, 2 Erwachsene, 2 Kinder satt geworden! (500gr. Gnocchi)
     
    #8
  9. 14.03.08
    Lesebine
    Offline

    Lesebine

    AW: Gnocchi mit Broccoli und Schinken

    Liebe Tani,

    danke für die schnelle Antwort. So ist das bei uns auch von der Personenanzahl.
    Dann wird es ja auch bei uns reichen.;)
     
    #9
  10. 14.03.08
    eva.katharina
    Offline

    eva.katharina Schätzchen

    AW: Gnocchi mit Broccoli und Schinken

    Hallo Tani =D

    muß gerade lächeln was hab ich den gesagt, SUPER von Dir .
    Viele lieben Dank fürs Rezept umzuschreiben .
    Ich werde es mit selbstgemachten Gnocchi probieren . :hello2:
     
    #10
  11. 14.03.08
    GrooveT
    Offline

    GrooveT

    AW: Gnocchi mit Broccoli und Schinken

    Hallo,

    ich finde, hier im Wunderkessel sollte eine neue Rubrik eingeführt werden:

    der Tani-o-Mat :biggrin_big:.

    Tani, Du bist einfach genial und Deine Rezepte auch!!!!! Ein riiiiieeesen Kompliment von mir an Dich.

    Liebe Grüße aus Mannheim in den nahen Odenwald,
     
    #11
  12. 17.03.08
    Lesebine
    Offline

    Lesebine

    AW: Gnocchi mit Broccoli und Schinken

    Guten Morgen,

    gestern gab es bei uns die Gnocchi. Ich muss sagen, oberlecker.

    Es hat uns allen super geschmeckt.

    Allerdings hatten wir die doppelte Menge Gnocchi. Wir kamen sehr spät vom Konzert von Hannahs Musikschule nach Hause und hatten den ganzen Tag noch nichts gegessen, also alle den Bärenhunger.:rolleyes:

    Zum Glück sah die eine Packung für meinen Mann auch zu wenig aus, deshalb hat er zwei vom Einkaufen mitgebracht. Wie gut, wenn ein Mann mitdenkt. Kommt ja selten genug vor.;)
     
    #12
  13. 20.03.08
    Heike
    Offline

    Heike

    AW: Gnocchi mit Broccoli und Schinken

    Schon abgespeichert. Danke gebe Bescheid, wenn es das Gericht bei uns gab. Wir lieben vor allem Blumenkohl
    Eure Heike:rolleyes:
     
    #13

Diese Seite empfehlen