Goldplätzchen

Dieses Thema im Forum "Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von WK-Rezeptetopf, 21.01.09.

  1. 21.01.09
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Goldplätzchen

    250g Weizenmehl
    2 gestrichene TL Backpulver
    200g Zucker
    1 Päck. Vanillezucker
    2 Tropfen Backöl Zitrone
    3 Eigelb
    125g Margarine
    50g gemahlene Mandeln

    Deko
    abgezogene Mandelhälften oder –stifte

    Zutaten im TM auf Stufe 4 ca. 3 Min. verkneten. Teig herausnehmen, evtl. noch kurz von Hand nachkneten. Kugel formen und im Kühlschrank mind. 1 Stunde kühl stellen.

    Teig knapp ½ cm dick ausrollen Plätzchen (z.B. Sterne) ausstechen, auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und mit je 1 Mandelhälfte oder ein paar –stiften belegen. Im vorgeheizten Backofen bei 175°C ca. 12 Min goldgelb backen.
     
    #1

Diese Seite empfehlen