Golubzy für Bequeme (russische Kohlrouladen)

Dieses Thema im Forum "Hauptgerichte: mit Fleisch" wurde erstellt von lena24, 04.07.08.

  1. 04.07.08
    lena24
    Offline

    lena24

    Hallöchen

    Habe mich heute getraut ein Rezept TM tauglich zu machen. Es ist ein russisches Rezept und für bequeme besonders gut geeignet;).

    Also hier das Rezept

    2 Zwiebel schälen und vierteln.
    600g Weißkohl putzen und in kleine Stücke schneiden.
    Zwiebel mit Weißkohl in den Mixtopf geben 4-5Sek./Stufe6 zerkleinern, umfüllen.
    Öl in den Mixtopf geben, so dass der Boden gerade so bedeckt ist und bei 1Min./Varoma/Stufe1 heiß werden lassen.
    Weißkohl und Zwiebel wieder in den Mixtopf geben 5Min./Varoma/Stufe2 garen.
    500g Hackfleisch, gemischt dazu geben nochmal 5Min./Varoma/Stufe2 zwischendurch für 5Sek./Stufe7 stellen, damit sich alles gut vermischt vorher salzen & pfeffern.
    1 EL Tomatenmark, 1 Tasse Reis zugeben und soviel Wasser hinzufügen bis der Reis etwas 2 Fingerdick bedeckt ist 30Min./Varoma/Stufe1/MB darauf und fertig garen.

    Ich wünsche allen einen Guten Appetit=D
    Prjatnowo appetita=D

    Liebe Grüße lena24
     
    #1
  2. 04.07.08
    lena24
    Offline

    lena24

    AW: Golubzy für Bequeme (russische Kohlrouladen)

    Muss noch dazu sagen das Kohlrouladen auf russisch Golubzy heissen.
    Bei diesem Rezept muss man die Füllung nicht in die Weißkohlblätter einwickeln. Der Kohl wird einfach mit verarbeitet. Das geht schneller und es schmeckt auch etwas anders.

    Ich werde mal versuchen hier ein Rezept für die "richtigen" Golubzy einzugeben. Muss erst mal alles TM tauglich machen;).
     
    #2
  3. 16.07.08
    martina-carola
    Offline

    martina-carola

    AW: Golubzy für Bequeme (russische Kohlrouladen)

    Hallo liebe lena,

    ich kenne dein Rezept etwas anders in 2 Varianten:

    1. eine Hack-Reis-Füllung in Kraut gewickelt oder

    2. eine Reis-Füllung in Kraut gewickelt süss-sauer gekocht, dann
    wie Kohlrouladen gebraten.

    beide Varianten schmecken sehr lecker kann ich sehr empfehlen,
    kenne diese Rezepte von meiner Oma, wir haben sie früher viel gekocht.
    Ich stehe sehr auf die russische Küche.

    Viele Grüsse martina-carola :wav:
     
    #3
  4. 16.07.08
    Goldmarie
    Offline

    Goldmarie Die "Strahlemaus"-

    AW: Golubzy für Bequeme (russische Kohlrouladen)

    Hallo Lena, :hello2:

    ich habe mir dein Rezept gerade aufgeschrieben. Ich mag Kohl sehr gerne und alles aus einem Topf. Da kommt mir dein Golubzy sehr entgegen.
    Pfeffer und Salz reichen zum Würzen aus? Ich gebe an solche Gerichte gerne etwas gekörnte Brühe oder dieses Vegeta...meinst du das passt auch noch dazu?
     
    #4
  5. 25.07.08
    lena24
    Offline

    lena24

    AW: Golubzy für Bequeme (russische Kohlrouladen)

    Hallo Martina-Carola
    ich kenne die erste Variante auch ich übergieße die Rouladen dann mit einer Soße und lasse sie darin gar werden.

    Hallo Marion
    ich denke man kann das auch benutzen wenn man es etwas würziger mag, bei uns essen noch zwei Kleinkinder mit deswegen würze ich nicht so stark. Wenn ich recht überlege hatte ich schon immer nur mit Salz & Pfeffer gewürzt uns reichts =D

    Liebe Grüße an alle

    Helena
     
    #5

Diese Seite empfehlen