Gorgonzola-Lachs-Sauce zu Tagliatelle

Dieses Thema im Forum "warme Saucen" wurde erstellt von Spülfee, 04.01.05.

  1. 04.01.05
    Spülfee
    Offline

    Spülfee

    Gorgonzola-Lachs-Sauce zu Tagliatelle

    150 g Gorgonzola
    150 g Räucherlachs
    200 g Schlagsahne
    1 Zwiebel
    1 EL Butter
    1/2 Bund Schnittlauch
    Salz
    Pfeffer
    400 g grüne Tagliatelle

    Das Schnittlauch waschen, trockenschütteln und kleinschneiden. Die Nudeln in reichlich Salzwasser al dente kochen.

    Die Zwiebel auf das laufende Messer / Stufe 5 fallen lassen. Butter zugeben und einige Minuten / 100 °C / Stufe 2 erhitzen. Die Sahne angießen und bei 80 °C / Stufe 1 etwas einkochen lassen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Den Gorgonzola in Stücke schneiden, in den Topf geben und bei 90 °C / Stufe 2 schmelzen lassen. Den Lachs in Streifen schneiden und in die Sauce rühren.

    Die Nudeln abgießen und noch feucht auf 4 Teller geben. Die Sauce darüber verteilen und mit den Schnittlauchröllchen bestreut sofort servieren.

    Das Rezept habe ich im Original von hier. Ist yammi-lecker!
     
    #1
  2. 04.01.05
    Nordseekrabbe
    Offline

    Nordseekrabbe

    Hallo Spülfee :p =D :p


    Das Rezept hört sich ja super lecker an,da bekommt man ja Hunger
    beim lesen,werde es Freitag ausprobieren.

    Liebe Grüße
    Birgit :blob6:
     
    #2

Diese Seite empfehlen