Granatsplittertorte

Dieses Thema im Forum "Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von alexG, 06.09.11.

  1. 06.09.11
    alexG
    Offline

    alexG Germanys next Topfmodel

    Hier mal eines unserer Lieblingsrezepte:

    Granatsplittertorte

    Zutaten:

    Zutaten für den Super-Biskuit

    außerdem:

    2 x Dr. Oetker Vanille Cremetortenhilfe
    250 g Butter
    600 ml Milch
    100 g geriebene Schokolade oder Streusel
    200 g gemahlene Mandeln
    1 Rumaroma
    200 g Kuvertüre

    Diesen Biskuit backen in einer 26er Form backen: http://www.wunderkessel.de/forum/backen-suesse-sachen/7915-super-biskuit-gelinggarantie.html
    Nach dem Abkühlen teilen in 1/3 und 2/3. Das 2/3-Stück in eine große Schüssel krümeln. Dazu die gemahlenen Mandeln, die Schokostreusel und das Rumaroma geben.
    Aus der Tortencremehilfe nach Anweisung, aber nur mit 250 g Butter, eine Buttercreme herstellen und diese mit der Teigkrümelmischung verrühren.

    Eine 3,5-Liter-Schüssel mit Frischhaltefolie auslegen und die Masse einfüllen. Nun den 1/3-Boden verkehrt herum drauflegen und festdrücken. Ein paar Stunden kalt stellen.
    Die Torte aus der Schüssel stürzen und die Folie abziehen, mit Kuvertüre bestreichen und wieder kalt stellen. Schmeckt wie Granatsplitter vom Bäcker :)
     
    #1
  2. 06.09.11
    Mudda
    Offline

    Mudda

    Guten Abend,

    das ist ja ein tolles Rezept, ist schon gespeichert,,,könnte man anstelle der Tortencreme von Dr, Oetker auch einen Pudding kochen und dann mit der Butter eine Buttercreme herstellen?

    gruß ela
     
    #2
  3. 06.09.11
    Sissa
    Offline

    Sissa

    Hallo,

    Ela, ja man kann das Rezept auch mit Pudding machen, so habe ich die Torte nämlich früher immer gemacht aber irgendwie ist sie bei mir in den letzten Jahren in Vergessenheit geraten.

    Das ganze schmeckt aber voll lecker (ich habe immer normalen Rum genommen) und nach einem Tag durchziehen noch besser.

    Danke fürs Rezept einstellen.
     
    #3
  4. 06.09.11
    alexG
    Offline

    alexG Germanys next Topfmodel

    #4
  5. 19.09.11
    ninin2000
    Offline

    ninin2000

    Hallo Alex,

    letzte Woche durfte ich bei einer Freundin deine tolle Torte probieren und habe sie dann direkt am Wochenende, als wir bei anderen Freunden eingeladen waren, nachgebacken - wunderbar! Und sie war auch sofort "verduftet"... ;)
    Ich habe ein ähnliches Rezept, allerdings für die Weihnachtszeit mit Rumkugeln, aber für das restliche Jahr werde ich jetzt immer fleißig deine Torte backen!
    Danke für´s Einstellen und ***** von uns!
     
    #5
  6. 19.09.11
    Gaby2704
    Offline

    Gaby2704 Likörhexchen

    Hallo Alexandra,

    bei uns gab es gestern diese Torte zum Geburtstag meines Mannes.

    Ich hab Freitagfrüh den Biskuit gebacken, Pudding gekocht und dann am Mittag die Torte zubereitet. War für mich etwas konfus, weil ich noch nie Biskuit mit Buttercreme gemischt hab. Als ich die Masse in meine runde Schüssel gegeben hab, schmeckte die Masse nicht besonders. Hab die schon am Freitag gemacht, damit Männe nichts mitbekommt. Er hat angenommen, das irgend ein Teig in der Schüssel auf Verarbeitung wartet.

    Aber gestern schmeckte der Kuchen einfach nur toll. Männe war so begeistert, dass er sich gestern abend noch ein grosses Stück genommen hat.

    Danke fürs einstellen des Rezepts.
     
    #6
  7. 19.09.11
    grueni01
    Offline

    grueni01 *

    Hallo,

    das Rezept hört sich mega-lecker an. Ich hätte aber eine Frage dazu: Kann man in die Buttercreme-Brösel-Mischung auch Obst unterheben oder wird die Masse dann nicht fest werden? Hat das schon mal jemand versucht?

    Vielen Dank schon mal für eine Rückmeldung.

    Liebe Grüße

    Sabine
     
    #7
  8. 20.09.11
    alexG
    Offline

    alexG Germanys next Topfmodel

    Danke für die netten Kommentare und die *****

    @gruenie01: ich weiß nicht, ob es mit Obst funktioniert. Ich für mich werde es nicht probieren, da ich den puren Geschmack nach Granatsplitter so liebe :)
    Aber wenn Du es probiert hast, kannst Du es uns ja wissen lassen =D
     
    #8
  9. 23.09.11
    engels-augen
    Offline

    engels-augen

    Hallo diese Torte backt meine Mutter mit Sauerkirschen in der Creme. Gut durchziehen lassen, damit diese auch das Rumaroma kriegen.

    Gruß Andrea:)
     
    #9
  10. 02.12.11
    Jacky0505
    Offline

    Jacky0505

    hallo,

    Super Rezept, Danke! Ist zwar noch nicht angeschnitten aber sieht lecker aus und ein bisschen hab ich ja beim Backen und verzieren schon genascht :)

    5 Sterne!
     
    #10
  11. 03.12.11
    Molinchen
    Offline

    Molinchen Niederbayern

    Guten Morgen Alexandra,

    wenn man die Buttercreme selbst macht, kann man dann das Rezept von der Donauwelle dafür 1:1 übernehmen - auch von der Menge her (verwende da immer die größere Menge). Und meinst von der Schüssel her, dass die Hefeteigschüssel von Tupper geeignet ist - ich glaub die hat 3 Liter - oder wird das zu klein?
     
    #11
  12. 04.12.11
    alexG
    Offline

    alexG Germanys next Topfmodel

    hallo Sabine,

    normalerweise müsste die Buttercreme von der Donauwelle reichen. Und die Hefeteig-Schüssel mit 3 Liter ist groß genug. Probier aber vorher, ob der Tortenboden als Deckel in die Schüssel passt ;)
     
    #12
  13. 04.12.11
    alexG
    Offline

    alexG Germanys next Topfmodel

    Danke für Deine Rückmeldung und für die Sternchen ;)
     
    #13
  14. 05.12.11
    Molinchen
    Offline

    Molinchen Niederbayern

    Danke für die schnelle Antwort :)
     
    #14
  15. 06.09.13
    alexG
    Offline

    alexG Germanys next Topfmodel

    Heute wieder gemacht mit der Buttercreme vom Donauwellen-Rezept....lecker
     
    #15
  16. 06.09.13
    anilipp
    Offline

    anilipp

    hallo Alex,
    danke fürs hochschubsen, ich hab das Rezept schon seit ewigen Zeiten in meinem Ordner als "Rumbombe" abgeheftet. Die backe ich demnächst für einen Geburtstag. Die lässt sich Tage vorher zubereiten und wird immer besser weil sie durchzieht :)))
     
    #16
  17. 08.09.13
    el_marraksch
    Offline

    el_marraksch

    Hallo,
    durch das hochschuppsen kam ich auf dieses Rezept. Gestern hatte ich Gäste und alle waren total begeistert von der Torte. Dafür sind die Sterne unterwegs.
     
    #17
  18. 16.09.13
    alexG
    Offline

    alexG Germanys next Topfmodel

    hallo Gabriele,
    danke für die Sterne. Ich freue mich, dass es euch geschmeckt hat :)
     
    #18

Diese Seite empfehlen