Graupensuppe mit Mettbällchen

Dieses Thema im Forum "Suppen: mit Fleisch und/oder Fisch" wurde erstellt von Hasi, 23.09.08.

  1. 23.09.08
    Hasi
    Offline

    Hasi

    Hallo,

    heute Mittag gab es bei uns eine leckere Graupensuppe mit Mettbällchen und gräucherter Mettwurst.
    Mein Sohn hat zwar erst gemault, aber dann hat er doch gegessen....

    400 g Kartoffeln, gewürfelt
    1 Stange Porree
    1/2 Bund Petersilie

    1EL Öl
    2 kl. Zwiebeln
    250g Möhren

    100g Perlgraupen mittel oder fein
    1200 g heißes Wasser
    3 EL Hühnerbrühe


    400g Mett
    2 Mettwürstchen

    Würstchen und die Hackbällchen in den Einlegeboden geben.

    Petersilie 5 Sek. St. 5-6 zerkleinern. Beiseite stellen.

    Kartoffeln würfeln und in den Dampfgaraufsatz geben, Darüber kommt der kleingeschnittene Porree.Dampfschlitze freilassen.

    Öl, Zwiebeln und Möhren in Stücken in den TM 20 Sek. St. 4

    Nun gibt man das heiße Wasser, das Brühpulver und die Graupen dazu. Mixtopf verschließen und den Dampfgaraufsatz aufsetzen.

    30 Min. /Dampfgaren / St 1-2 / Linkslauf garen.

    Zum Schluß habe ich alles in einen gr0ßen Topf gefüllt und die Petersilie untergerührt.Evtl. noch mit Pfeffer und Maggi etwas nachwürzen.


    MMHHH das war richtig lecker.....
     
    #1

Diese Seite empfehlen