Griechische Mandelkekse

Dieses Thema im Forum "Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von cappi, 09.10.03.

  1. 09.10.03
    cappi
    Offline

    cappi

    Hallo ,
    kann mir vieleicht jemand folgendes Rezept für den TM umwandeln ? :-?

    Ich würde es gerne mal probieren , weiß aber nicht so genau welche Stufe und wielange !
    Griechische Mandelkekse
    200 g Butter
    150 g Zucker - cremig schlagen
    2 Eier
    2 cl Ouzo
    400 g Mehl
    125 g gemahlene Mandeln - unterkneten
    Kleine Teigkugeln formen , mit der Gabel flachdrücken und mit Nelken spicken. 20 Minuten im vorgeheizten Backofen bei 180° backen. Heiß mit Orangenwasser ( wo bekomme ich das ? :-? ) bepinseln und mit Puderzucker bestäuben.
    Achja pro Stück soll das dann 110 kcal haben :-(

    Danke für eure Mühe
    Erika
     
    #1
  2. 09.10.03
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Hallo cappi!

    Das klingt wirklich spannend, das Rezept :wink: Vor allem die Sache mit den Nelken...... :roll: Hast Du die Kekse schonmal probiert???

    Ich würde die Butter mit Eiern, Ouzo und Zucker 30 sekunden auf Stufe 5 vermischen...dann mal reinschauen, wie es aussieht... :wink:

    Dann die im James vorher gemahlenen Mandeln und das Mehl dazu....und da es ja ein Mürbteig ist, nur ganz kurz (vielleicht im Intervall) bis 6 drehen...Zu lange kneten macht Mürbteig speckig....

    Am besten weiß ich sowas aber, wenn ich selber in den Topf gucken kann.... :oops:
     
    #2
  3. 09.10.03
    cappi
    Offline

    cappi

    Hallo ,
    Danke für die schnelle Antwort , nein ich habe die Kekse noch nicht probiert , aber ich fand das Rezept so interessant .
    Nun werde ich es msl für Sonntags zum Kaffee probieren :lol:
    und bin da wirklich gespannt wie die schmecken. :roll:
    Liebe Grüße
    Erika
     
    #3

Diese Seite empfehlen