Griesbrei ist zu flüssig

Dieses Thema im Forum "Nachspeisen und Süßes: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von Mikamaus+, 30.05.11.

  1. 30.05.11
    Mikamaus+
    Offline

    Mikamaus+

    Habe gerade den Griesbrei aus dem roten Buch gemacht. Nachdem er viel zu flüssig war, habe ich jetzt schon 50 g Gries zusätzlich rein, obwohl eigentlich nur 100 g angegeben sind. Er wird aber immer noch nicht fest. Kann mir jemand helfen?
     
    #1
  2. 30.05.11
    blondimichl
    Offline

    blondimichl

    Ich denke, der Gries zieht noch etwas nach und fängt dann das dicken an.
    Oder beim nächsten mal einfach weniger Milch.
     
    #2
  3. 30.05.11
    Pedi
    Offline

    Pedi Tanzhexe

    ... Hallo... wahrscheinlich ist er dann nachher zu fest, wenn er nachgedickt ist ;)....das Rezept klappt eigentlich ganz gut...
     
    #3
  4. 31.05.11
    Mikamaus+
    Offline

    Mikamaus+

    wielange dauert das eindicken?
     
    #4
  5. 31.05.11
    Pedi
    Offline

    Pedi Tanzhexe

    ...grins... also wenns bis heut nicht nachgedickt ist dann wirds nix mehr :).... wenn ich Mittags Griesbrei mach ist er Abends fast Schnittfest....
     
    #5

Diese Seite empfehlen