Frage - Griesklöschen einfrieren

Dieses Thema im Forum "Suppen: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von Sina1, 09.11.07.

  1. 09.11.07
    Sina1
    Offline

    Sina1 Sina

    Hallo,
    seitdem wir den TM haben, Essen wir viel mehr Suppen.
    Da wir sehr gerne Markklöschen oder Griesklöschen in Suppe essen, möchte ich wissen, ob man Griesklöschen auf Vorrat machen und einfrieren kann, damit man immer welche zur Hand hat.
    LG
    Sina
     
    #1
  2. 09.11.07
    Pfundshexchen
    Offline

    Pfundshexchen

    AW: Griesklöschen einfrieren

    Hallo Sina
    Bei Grießklößchen bin ich mir nicht sicher, aber Markklößchen friere ich immer ein.Ich mache sie nach dem Rezept aus dem TM Grundbuch und friere sie dann ein.Sie lassen sich so gut portionieren.Ich lasse sie dann in der Suppe gefroren ca. 30.Min mitgaren.Man muß nur aufpassen,sie können in einer kochenden Suppe schon mal auseinnanderfallen, wenn sie bei der Herstellung zu weich sind.
     
    #2
  3. 09.11.07
    widderfrau
    Offline

    widderfrau widderfrau

    AW: Griesklöschen einfrieren

    Hallo Sina,

    genau wie Ute es mit den Markklöschen macht, mach ich das mit den Grießklöschen. Klappt wunderbar.
     
    #3
  4. 09.11.07
    Renate
    Offline

    Renate

    AW: Griesklöschen einfrieren

    Hallo Sina,

    ich stech die Klößchen ab und lege sie auf ein Backblech und stell sie in den Tiefkühler, wenn sie gefroren sind gebe ich sie in eine große Gefriertüte und je nach Bedarf entnehme ich die Menge die ich benötige, genauso mach ich es mit den Markklößchen.

    Gruß und schönens Wochenende
     
    #4

Diese Seite empfehlen